Dachbodendämmung Zeller-Decke

Diskutiere Dachbodendämmung Zeller-Decke im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; Hallo sehr geehrte Experten, könntet ihr bitte mich mit eurem Rat schon wiedermal unterstützen? Mein Dach sieht so aus: [ATTACH] Unter den...

  1. #1 trantor, 29.09.2022
    trantor

    trantor

    Dabei seit:
    15.06.2019
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Hallo sehr geehrte Experten,

    könntet ihr bitte mich mit eurem Rat schon wiedermal unterstützen?

    Mein Dach sieht so aus:

    upload_2022-9-29_14-56-40.png

    Unter den Dachziegeln ist eine Unterspannbahn vorhanden, alles ist relativ neu.

    Die oberste Geschossdecke ist massiv, laut Baubeschreibung aus 1974 Zeller 20 cm + Styropor + Estrich, sieht so aus:

    upload_2022-9-29_14-57-20.png


    upload_2022-9-29_14-57-2.png

    In Ubakus habe ich versucht den Deckenaufbau nachzubauen um Tauwasser und U-Wert auszurechnen.


    Kennt jemand der Aufbau von solchen Decken? Was sind es für Steine? Ich habe einfach Leichtbeton nach U Wert ausgewählt.

    upload_2022-9-29_14-57-45.png

    Die Werte habe ich bisschen rauere eingestellt um Tauwasser Bildung zu ermöglichen.

    Ich möchte dieses Dach dämmen, Dachboden oder Zwischensparren, was halt in meiner Situation sinnvoller wäre. Teilweise möchte ich Begehbarkeit auf dem Dach erhalten, mindestens im inneren Bereich zwischen den Pfosten.

    Ich habe mir überlegt, im äußeren Bereich, hinter den Pfosten mit Mineralwolle auszulegen und die begehbare Zone mit entsprechenden Platten. Benötige ich dann noch bei dieser Variante bei meinem Dach eine Dampfbremse (sperre?) drunter zu legen oder nicht?

    Oder dann besser gleich Zwischensparren dämmen?

    Was ist hier Sinnvoller? Kostenfaktor lässt man extra weg.
    Was ist eure Meinung und Erfahrung ?

    Vielen Dank !
     
Thema:

Dachbodendämmung Zeller-Decke

Die Seite wird geladen...

Dachbodendämmung Zeller-Decke - Ähnliche Themen

  1. Perlite Dachbodendämmung

    Perlite Dachbodendämmung: Guten Tag. Mein Dachraum habe ich mit Perlite wärmegedämmt und als Auflage mit Preßholzplatten abgedichtet. Durch die Dachschräge bin ich mit den...
  2. Dachbodendämmung

    Dachbodendämmung: Liebe Experten, Bei uns ist die oberste Geschoßdecke derzeit von unten nach oben aufgebaut: Holzdecke Dampfbremse bzw PE Folie Holzbalken mit 15...
  3. Dachbodendämmung Altbau

    Dachbodendämmung Altbau: Hallo. Mein Dachboden, Haus Bj. 57, möchte ich zusätzlich begehbar Wärme dämmen. Der Dachboden, Holzdielen. Es sind mir 2 Systeme aufgefallen-...
  4. Dampfbremsfolie nötig bei Dachbodendämmung in Fachwerkhaus?

    Dampfbremsfolie nötig bei Dachbodendämmung in Fachwerkhaus?: Hallo, wir haben ein Fachwerkhaus. Dsas obere Geschoss ist nicht ausgebaut und gut durchlüftet. Es muß, bis auf einen Laufweg für den...
  5. Unsicher bei Dachbodendämmung

    Unsicher bei Dachbodendämmung: Hallo zusammen! Je mehr ich lese und recherchiere, um so unsicherer werde ich bei der Planung bezgl. der Dachdämmung. Ich besitze eine kleine...