Dachböcke - wie befestigen ?

Diskutiere Dachböcke - wie befestigen ? im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo.. bin neu hier.. :-) Ich habe einige ältere Dachböcke aus Holz, und will damit an einem ca. 45 Grad geneigten Schindeldach kleinere...

  1. dias

    dias

    Dabei seit:
    12.07.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Hallo.. bin neu hier.. :-)

    Ich habe einige ältere Dachböcke aus Holz, und will damit an einem ca. 45 Grad geneigten Schindeldach
    kleinere Arbeiten durchführen. Die dazugehörigen Seile habe ich entsorgt - denen habe ich nicht mehr getraut.
    Ich möchte ausrangierte Kletterseile zum befestigen benutzen, da habe ich genug da. Klar sind sie nicht
    so schön griffig wie die alten Hanfseile - aber dafür sehr belastbar..!
    Die Dachböcke haben oben ein Loch bzw. einige einen Schäkel für das Seil.

    Meine Frage nun: Wie befestige ich die Seile am besten ??

    Variante 1: Fest oben am Dachhaken, und am Dachbock verstellbar mit einem Knoten?
    Variante 2: Fest am Dachbock und oben am Dachhaken mit einem Knoten verstellbar?

    Was wäre besser?
    Gibt's Vor- und Nachteile?
    Oder ist es völlig egal..?
    Welche Knoten könnt ihr empfehlen?

    Werden die Tritt- bzw. Sitzbohlen auf den Böcken eigentlich befestigt? Ich habe sie bis jetzt
    immer nur lose aufliegend gesehen...

    Danke schon mal im Voraus!
    Viele Grüße!

    Matthias
     
  2. Knuut

    Knuut

    Dabei seit:
    28.09.2019
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    9
    wir benutzen seile die mit karabinerhaken der in den Dachbock eingehangen wird, das Seil wird dan je nach gewünschter höhe in den Dachhaken befestigt (achterknotenschlaufe)

    natürlich sollten die Dachhaken ausreichend befestigt und die Dachböcken noch in Ordnung sein , bohlen sollten wenigstens mit einem Strick gesichert werden
     
    simon84 gefällt das.
  3. dias

    dias

    Dabei seit:
    12.07.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Danke für die Antwort..!

    Ich habe jetzt mal beide Varianten probiert. Dabei habe ich festgestellt das die Variante
    "Seil fest am Bock und oben verstellbar am Dachhaken" besser ist. Ich verwende als
    Verstell-Knoten einfach einen Ankerstich, den ich zusätzlich mit einem Mastwurf sichere.

    Begründung:
    Will ich die Seillänge verstellen geht das wesentlich einfacher oben am Dachhaken.
    Ich kann mich dabei z. B. auf den First setzen, oder es evtl. von der anderen Dachseite aus
    machen, oder von einer Dachleiter aus etc.

    Direkt am Dachbock aus ist die Längenverstellung schon schwieriger, weil ich in dem
    Augenblick ja meist auf dem Bock selber stehe oder sitze. Sprich mein ganzes
    Körpergewicht zieht mit am Seil, und das macht die Sache auch zusätzlich
    gefährlich. Kann ich nämlich das Seil nicht richtig halten bzw. schnell wieder befestigen,
    stürzte ich mitsamt dem Bock ab...

    Schwierig ist bei dieser Variante auch, den Bock und zusätzlich mein Gewicht ein Stück nach oben zu
    bekommen.

    Oder was habt ihr für Erfahrungen gemacht..?

    Danke und Grüße!
    Matthias
     
Thema:

Dachböcke - wie befestigen ?

Die Seite wird geladen...

Dachböcke - wie befestigen ? - Ähnliche Themen

  1. Fernseher an Rigipswand befestigen

    Fernseher an Rigipswand befestigen: Guten Abend! Ich hab nun ein paar Stunden damit verbracht, mich in diese Thematik einzulesen. Zusätzlich bin ich auf einen Thread in diesem Forum...
  2. Pflanze für hang Befestigung

    Pflanze für hang Befestigung: Guten tag Ich bräuchte einen Rat. Ich finde einfach nirgendwo was passendes. Ich hab hab einen kleinen hang angelegt zum Keller. Praktisch wie...
  3. Wie heißt dieses Bauteil? Befestigung des Fensterbleches.

    Wie heißt dieses Bauteil? Befestigung des Fensterbleches.: Hallo Experten. Wie heißt das mit dem Pfeil markierte Bauteil, an welchemdas Fensterblech montiert werden kann? Meine Fenster für die Garage sind...
  4. Schwerere Lasten an Wand befestigen (innen/außen)

    Schwerere Lasten an Wand befestigen (innen/außen): Hallo zusammen, wir bauen gerade ein schönes Holzhaus und sind so langsam aber sicher soweit, dass in ein paar Wochen die ersten schwereren...
  5. Terassenüberdachung befestigen an perlitgefüllten Ziegeln

    Terassenüberdachung befestigen an perlitgefüllten Ziegeln: Hallo, ich möchte mir eine Terassenüberdachung bestellen und diese selbst montieren. Die Überdachung ist 4m breit und 3m tief. An der Vorderkante...