Dachdämmung Reihenhaus / Anschluss zum Nachbarn

Diskutiere Dachdämmung Reihenhaus / Anschluss zum Nachbarn im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Guten Tag liebes Forum, wie haben kürzlich das Dach unseres Reihenmittelhauses gedämmt (Zwischensparren, 18mm), und mir ist aufgefallen, dass es...

  1. #1 Richter78, 11.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2021
    Richter78

    Richter78

    Dabei seit:
    11.02.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag liebes Forum,

    wie haben kürzlich das Dach unseres Reihenmittelhauses gedämmt (Zwischensparren, 18mm), und mir ist aufgefallen, dass es an der Anschlusskante zum Nachbarn einen Streifen gibt, wo der Schnee/Frost immer zuerst abgetaut ist. Aufgefallen ist mir das auch bei anderen Reihenhäusern, was mich jedoch wundert: Wenn zwei Häuser nebeneinander sind (1x DACH neu gedämmt, 1 x Stand 1972), ist der "Streifen" in allen beobachteten Fällen immer auf der Seite des neu gedämmten Hauses. Gibt es dafür eine Erklärung?
    Anbei ein Beispielbild (das Dach des rechten Hauses ist neu gedämmt). MIttels Wärmebildkamera haben wir schon überprüfen lassen, das war alles unauffällig.
    Viele Grüße,
    Ingo
     

    Anhänge:

  2. #2 simon84, 14.02.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.537
    Zustimmungen:
    3.747
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    wie sah das Bild aus ?

    die Trennwand ist vermutlich doppelt gemauert es macht schon Sinn dass dort eine „wärmebrücke“ ist im Vergleich zum Rest vom Dach

    das kann ich mir nicht erklären
     
  3. #3 Richter78, 24.02.2021
    Richter78

    Richter78

    Dabei seit:
    11.02.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke euch soweit! Das Bild der Kamera sah insofern unauffällig aus, als dass keine wirkliche Abweichung zu erkennen war (wobei es war draußen auch -10 Grad).
     
Thema:

Dachdämmung Reihenhaus / Anschluss zum Nachbarn

Die Seite wird geladen...

Dachdämmung Reihenhaus / Anschluss zum Nachbarn - Ähnliche Themen

  1. Dachdämmung auf U-Wert 0,14 kommen.

    Dachdämmung auf U-Wert 0,14 kommen.: Habt ihr eine Idee wie ich bei der Dachdämmung auf einen U-Wert von mindestens 0,14 komme um die Förderung der Bafa zu bekommen? Meine Dach von...
  2. Dachdämmung / Konstruktion schützen im Winter

    Dachdämmung / Konstruktion schützen im Winter: Hallo Zusammen, ich Google schon seit Tagen, bin aber nicht fündig geworden zu meiner Thematik. Hoffe das ich hier Hilfe und Tipps bekomme. Ich...
  3. Dachdämmung welche Unterspannbahn

    Dachdämmung welche Unterspannbahn: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo zusammen, mein Name ist Mathias und ich bin gerade dabei einen Bungalow mit Schrägdach BJ. 1984 zu renovieren....
  4. Fragen zur Dachdämmung

    Fragen zur Dachdämmung: Ich hätte mal eine Frage zu drei Punkten 1. wir sind momentan beim Dachausbau , als Dämmung, Zwischensparrendämmung plus Dampfbremse. Jetzt hat...
  5. Kauf eines Reihenhauses vom Bauträger / Dachdämmung mit Pavatex ergänzen? Sinnvoll?

    Kauf eines Reihenhauses vom Bauträger / Dachdämmung mit Pavatex ergänzen? Sinnvoll?: Wir würden gerne ein Haus von einem Bauträger kaufen, welches noch nicht erstellt worden ist! Nun haben wir die Möglichkeit die Ausführung noch...