Dachfenster und Wandverkleidung Blech / Luftdichtheit / Schwitzwasser

Diskutiere Dachfenster und Wandverkleidung Blech / Luftdichtheit / Schwitzwasser im Spezialthema: Wärmebrücken Forum im Bereich Bauphysik; Guten Morgen alle zusammen, habe mich neu angemeldet und hoffe das Thema passt hier rein. Wir haben vor kurzem ein neues Dach als...

  1. TK1986

    TK1986

    Dabei seit:
    11.12.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen alle zusammen,

    habe mich neu angemeldet und hoffe das Thema passt hier rein.

    Wir haben vor kurzem ein neues Dach als Aufsparendämmung bekommen. Ausführung mit Bauder Pir SF.

    Nun haben wir Schwitzwasser an den Dachfenstern sowie recht viel Wasser an den bisher noch nicht verkleideten Fentern im komplett umlaufenden Bereich (Bilder im Anhang)
    Nach ein bisschen Internetrecherche vermute ich hier, das kein Dämmrahmen verbaut wurde. Der Dachdeker hat sich das vorgestern angeschaut und vermutet eine zu hohe Luftfeuchtigkeit. Verwundert war er, das am Wasserableitblech im Aussenbereich auch alles voll Schwitzwasser war.
    auf den Bilder sieht man das im Innenbereich Dämmreste lose hinter der bisher angebrachten verklebung liegen und die Ecken freiliegen.
    Liege ich mit der Vermutung richtig, das hier kein Dämmrahmen verbaut wurde? Nach eigenen Recherchen kommt hier bei den Velux Fenstern ein BDX Dämmrahmen zum Einsatz den ich erkennen kann und zusätzlich, bei Aufdachdämmung, ein Bauder PIR Dämrahmen?

    Das nächste Problem ist, das an der neu gestrichenen Fassade an der oberen Blechverkleidung, ausgeführt auf OSB-Platten nun Wasser, teils bräunlich gefärbt, an der Fassade runter läuft.
    Woran kann das liegen, hat hier jemand eine Idee? Meine Vermutung bisher ist ein nicht sauber ausgeführter, luftdichter Abschluss am Mauerwerk. Auffällig ist hier zum Beispiel der Abschluss in den Schrägen, hier kann ich auf die äussere Holzverkleidung blicken und der Wind pfeift durch. An den Giebelseiten kann ich dies leider nicht direkt prüfen.

    Hat hier jemand Anhaltspunkte wie der Übergang auszuführen ist und ob es Vorgaben zur Ausführung der Blechverkleidung gibt? Es sind mittlerweile 15-20 Stellen an denen das Wasser langsam an der Fassade runterläuft und teils von oben bis unte braune Puren hinterlässt.

    Werden weitere Infos oder Bilder benötigt?

    Vielen Dank und einen schönen Sonntag für alle,

    Grüße Fassade Blech Ansicht weit 1.jpg Fassade Blech Ansicht weit 2.jpg Fassade Blech Laufspuren 1.jpg Fassade Blech Laufspuren 2.jpg Fassade Blech Laufspuren 3.jpg Fenster Dach 1.jpg Fenster Dach 2.jpg Fenster Dach 3.jpg Fenster Dach 4.jpg Fenster Dach 5.jpg
     
  2. #2 TK1986, 11.12.2022
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2022
    TK1986

    TK1986

    Dabei seit:
    11.12.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hier habe ich noch 2 Bilder mit der Wärmebildkamera vom Blech an der Fassade, die Fassade ist übrigens mit 4cm WDVS gedämmt.
    Gibt es für die usführung der Blechverleidung Vorgaben zur Ausführung?

    Desweitere noch ein Bild mit dem Lasermessgerät in die Dachfensterecken.

    Mfg, TK
     

    Anhänge:

  3. #3 Werker7777, 25.01.2023
    Werker7777

    Werker7777

    Dabei seit:
    25.01.2023
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo TK1986,

    Habe so ein ähnliches Problem mit dem Schwitzwasser an den Blechen am Dachfenster, hat mir Dachdeckermeister zumindest gesagt.

    Hast du was neues rausfinden können wir das herkommt????
     
Thema:

Dachfenster und Wandverkleidung Blech / Luftdichtheit / Schwitzwasser

Die Seite wird geladen...

Dachfenster und Wandverkleidung Blech / Luftdichtheit / Schwitzwasser - Ähnliche Themen

  1. Fenstergriff am Dachfenster defekt. Reparatur möglich?

    Fenstergriff am Dachfenster defekt. Reparatur möglich?: Hallo an alle, ich habe das Thema in die Rubrik Altbau gestellt, da ich kein passenderes Forum gefunden habe. Ich wohne z.Z. noch in einem...
  2. Dachfenster Hitzeschutz

    Dachfenster Hitzeschutz: Wir haben eine Dachgeschosswohnung in einem ensemblegeschützten Altbau (ca 1880) in der Innenstadt von Augsburg. Im Sommer heizt sich der...
  3. Roto Dachfenster Innenfutter

    Roto Dachfenster Innenfutter: Hallo, mein Dach wurde energetisch saniert, d.h. Aufsparrendämmung. Vor 4 Jahren habe ich Roto Dachfenster mit Innenfutter eingebaut. Von damals...
  4. Innenfutter Dachfenster ohne Unterkonstruktion

    Innenfutter Dachfenster ohne Unterkonstruktion: Hallo Forum, nach langer Recherche muss doch ein Thema erstellen. Ich habe einen Raum renoviert und ein neues Dachfenster einbauen lassen. Nun...
  5. Dachfenster unsauber eingebaut

    Dachfenster unsauber eingebaut: Hallo, ich habe mir vor 2 Jahren beim Hauskauf (Bestand) neue Dachfenster einbauen lassen. Leider wurden diese nicht besonders gut eingebaut....