Dachfenster von aussen Winddicht?

Diskutiere Dachfenster von aussen Winddicht? im Spezialthema: Wind- und Luftdicht Forum im Bereich Bauphysik; Hallo bekannter bekommt dach saniert 28 cm zelloluse dampfbremse... Nun hat ihm ein dachdecker ein Fenster eingebaut, und den folienrock nicht auf...

  1. #1 lippengift, 15.09.2014
    lippengift

    lippengift Gast

    Hallo bekannter bekommt dach saniert 28 cm zelloluse dampfbremse...
    Nun hat ihm ein dachdecker ein Fenster eingebaut, und den folienrock nicht auf die dachbahn verklebt. Es könnte doch nun in winter kalte Luft in die dämmung und leibungen ziehen. Muss eine Firma nicht von aussen luftdicht ankleben? ;)
     
  2. #2 lippengift, 15.09.2014
    lippengift

    lippengift Gast

     
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.916
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Normalerweise muß es nicht aufgeklebt werden. Da reicht auftackern völlig aus.
     
  4. #4 Kalle88, 16.09.2014
    Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Der "Folienrock" dient nicht der Winddichtung, sondern sollte der Eindeckrahmen mal undicht sein, wird anfallendes Wasser sicher auf die USB geleitet. Winddichtung stellt man wenn, mit der bauseits vorhanden USB her. Bist jetzt wüsste ich aber nicht, dass dies ein MUSS ist.
     
Thema: Dachfenster von aussen Winddicht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dachfenster winddicht

Die Seite wird geladen...

Dachfenster von aussen Winddicht? - Ähnliche Themen

  1. Austausch Velux Dachfenster - VL 045.1061

    Austausch Velux Dachfenster - VL 045.1061: Hallo zusammen, ich muss aus Verschleissgründen demnächst ein VELUX Dachfenster wechseln (lassen). Hierbei handelt es sich um ein sehr altes...
  2. Dachfenster falsch positioniert?

    Dachfenster falsch positioniert?: Hallo, Eine Frage als Laie: Unser Dach wurde neu eingedeckt. Gebälk konnte bleiben. Natürlich wurden auch die Dachfenster erneuert. Jetzt lässt...
  3. Dachfenster Kniestock

    Dachfenster Kniestock: Hallo zusammen, wie hoch sollte eurer Meinung bzw. Erfahrung nach maximal der Kniestock sein, um noch optimal ein Dachfenster einzubauen, welches...
  4. Dachfenster thermische Trennung oder so...

    Dachfenster thermische Trennung oder so...: Wir haben Dachfenster, die uns leider große Probleme bereiten. Unter anderem haben uns sowohl der Dachdecker als auch ein Metallbauer darauf...
  5. Schimmel hinter Gipskarton um Dachfenster

    Schimmel hinter Gipskarton um Dachfenster: Halllo Allerseits, vielleicht könnte mir einer der Profis hier einen kleinen Hinweis geben. Habe hier in meinem Obergeschoss eine kleine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden