Dachgauben nach EnEV 2009

Diskutiere Dachgauben nach EnEV 2009 im EnEV 2002 / 2004 / 2007 / 2009 Forum im Bereich Bauphysik; Hallo zusammen, welche Anforderungen bezüglich des U-Wertes muss ich erfüllen, wenn ich eine Sanierung nach dem Bauteilverfahren (EnEV 09...

  1. #1 Blumenschein, 2. Dezember 2009
    Blumenschein

    Blumenschein

    Dabei seit:
    9. Februar 2009
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Münster
    Hallo zusammen,

    welche Anforderungen bezüglich des U-Wertes muss ich erfüllen, wenn ich eine Sanierung nach dem Bauteilverfahren (EnEV 09 Anlage 3, Tabelle 1) für eine Dachgaube durchführe?
    Wenn ich KFW Fördermittel für Einzelmaßnahmen haben möchte, muss ich für die Dachwangen einen R-Wert von mind. 4,2 (m²K)/W einhalten und für Gaubendächer von mind. 5,0 (m²K)/W erfüllen.
    Hat jemand diesbezüglich Erfahrungen?
    Gruß
    --
    Blumenschein
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. UweG

    UweG

    Dabei seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energie-und Versorgungstechnik
    Ort:
    Dorf
    hallo,
    KfW-Fördermittel für Einzelmaßnahmen sind nur dann "Abrufbar" , wenn das gesammte Dach gedämmt wird! (Zitat: "....Einzelmaßnahmen bzw. freie Einzelmaßnahmenkombinationen
    Gefördert werden folgende Einzelmaßnahmen:
    • Wärmedämmung der Außenwände
    • Wärmedämmung des Daches und/oder derobersten Geschossdecke
    • Wärmedämmung von erdberührten Wand- und Bodenflächen beheizter Räume, ....)
    Viele Grüße
    uwe
     
  4. #3 Blumenschein, 14. Dezember 2009
    Blumenschein

    Blumenschein

    Dabei seit:
    9. Februar 2009
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Münster
    Hallo,

    vielen Dank für die Antwort. Tatsächlich hatte ich auch als Einzelmaßnahme die Dämmung des gesamten Daches vorgesehen! Dennoch bleibt es unklar, welchen U-Wert ich für eine Dachgaube nicht überschreiten darf. Den für das Dach oder den für eine Wand.
    Gruß
    --
    Blumenschein
     
Thema:

Dachgauben nach EnEV 2009

Die Seite wird geladen...

Dachgauben nach EnEV 2009 - Ähnliche Themen

  1. §10 EnEV bei Altbau

    §10 EnEV bei Altbau: Hallo, am 24.11. haben wir einen Notartermin bezüglich eines Hauskaufs. Im Vertragsentwurf des Notares steht folgendes: "auf mögliche...
  2. EnEv Quatsch bei Neubau pflicht? Was wenn nicht...

    EnEv Quatsch bei Neubau pflicht? Was wenn nicht...: Hallo! Wir planen für kommendes Jahr ein Haus zu bauen. 155m² Wohnfläche, Keller und Doppelgarage. Es soll zwar vom Stand der Technik nach KFW 55...
  3. Was bedeutet "Dachgauben einrüsten"

    Was bedeutet "Dachgauben einrüsten": Hallo, ich habe in einem Angebot die Position "Dachgauben Einrüsten" drin und weiß leider nicht was das sein soll, auch bei Google finde ich...
  4. Anrechnung Kaminofen (Holzbefeuert EnEV 2014)

    Anrechnung Kaminofen (Holzbefeuert EnEV 2014): Hallo, wir stehen grade vor der Entscheidung der Heizanlagen, Luft-Wasser-Wärmepumpen sind mir aus einigen Gründen unsympatisch, von daher...
  5. Solaranlage vorgeschrieben nach ENEV ?

    Solaranlage vorgeschrieben nach ENEV ?: Hallo, wir bauen mit OKAL und planen eine 10 kwp PV-Anlage mit 4,6 kWh Stromspeicher zu verbauen. Nun haben wir das Problem das OKAL uns...