Dachluke für Schornsteinfeger

Diskutiere Dachluke für Schornsteinfeger im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, Ich habe eine Frage an die Spezialisten von euch. Wir wohnen in einer Doppelhaushälfte (Keller, EG, Og, Dg) mit Kamin. Der...

  1. #1 eugenekrebs, 14.03.2019
    eugenekrebs

    eugenekrebs

    Dabei seit:
    24.05.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler
    Ort:
    Wesendorf
    Hallo zusammen,
    Ich habe eine Frage an die Spezialisten von euch.
    Wir wohnen in einer Doppelhaushälfte (Keller, EG, Og, Dg) mit Kamin.
    Der Schornsteinfeger fegt schon seit Jahren immer aus dem Keller heraus. Es gibt eine Ausstiegsluke im Dachgeschoss die der Schornsteinfeger aber nicht benutzen kann weil die Luke genau oberhalb der Dachbodentreppe ist und es gibt dort keine Leiter zum rauskommen.
    Gibt es in Niedersachsen eine Pflicht für Ausstiege im Obergeschoss für Schornsteinfeger? Ich überlege nämlich die Luke mit Ziegeln zu schließen weil sie momentan auch undicht ist.
    Vielen Dank für eure Hilfe
    Eugenio
     
  2. #2 Trekker, 14.03.2019
    Trekker

    Trekker

    Dabei seit:
    13.11.2018
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    14
    Ich habe in meiner ehemaligen Doppelhaushälfte das Problem so gelöst, dass ich Treppenstufen von der Traufe bis zum Kamin eingebaut und jedes Mal eine große Leiter zum Aufstieg aus Dach bereitgehalten habe. Damit hatte ich auch keine Problem mit Staub oder
    Schmutz bei nassem Wetter.
     
  3. #3 eugenekrebs, 14.03.2019
    eugenekrebs

    eugenekrebs

    Dabei seit:
    24.05.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler
    Ort:
    Wesendorf
    Sind das Dachpfannen mit integrierter Stufe?
     
  4. #4 simon84, 14.03.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.546
    Zustimmungen:
    1.222
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Die Frage kann dir dein Kaminkehrer beantworten
     
  5. #5 Trekker, 14.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2019
    Trekker

    Trekker

    Dabei seit:
    13.11.2018
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    14
    Nein. Die Stufen sind aus Aluminum und sie wurden mit einer entsprechenden Vorrichtung, die wiederum auf die speziell geformten Betonziegel (Frankfurter Pfanne) geschraubt wurde, verschraubt.

    Frag beim Dachdeckerbedarf nach.
     
  6. #6 eugenekrebs, 14.03.2019
    eugenekrebs

    eugenekrebs

    Dabei seit:
    24.05.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler
    Ort:
    Wesendorf
    Herzlichen Dank :bierchen:
     
  7. #7 Lexmaul, 14.03.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.295
    Zustimmungen:
    920
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Frag lieber, ob Leiterhaken und zwei Leiter auch gehen - das muss Dir alles Dein Schorni beantworten, kein Handel. So zig Stufen das Dach hoch geschraubt - scheusslich :D.
     
  8. #8 Trekker, 15.03.2019
    Trekker

    Trekker

    Dabei seit:
    13.11.2018
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    14
    Wenn der Schorni damit einverstanden ist, dann wäre das eine billigere Lösung und so scheußlich sieht das bei Gott nicht aus.
     
  9. #9 Lexmaul, 15.03.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.295
    Zustimmungen:
    920
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Zum Glück sind Geschmäcker verschieden - und ist halt auch die teuerste Lösung ;)
     
  10. #10 Leser112, 15.03.2019
    Leser112

    Leser112

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    218
    Beruf:
    Dipl.-Ing., TGA Planer
    Ort:
    Berlin-Brandenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Energieeffizienzexperte
    Das ist ja fast schon ein Beitrag fürs Kuriositätenkabinett.;) Wie macht der das fachgerecht:confused:
    Herzlichen Glückwunsch an den Planer dieses Konstrukts:hammer: Welcher Schorni hat das denn bei Bauabnahme zugelassen?:eek:
    Was interessiert Dich das, da doch Dein Schorni von unten fegt?
     
  11. #11 simon84, 15.03.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.546
    Zustimmungen:
    1.222
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    mit anderen worten gesagt, dein erster ansprechpartner ist doch dein schornsteinfeger.
    oder warum solltest du hier in blinden aktionismus verfallen?

    oder ist es evtl. so, dass dir dein schornsteinfeger schon gesagt hat, dass du das brauchst und du jetzt nach einer argumentationshilfe dagegen suchst?
    bitte klaren fakten kommunizieren.

    meiner kehrt uebrigens innen im DG von oben per revisionsklappe. Aufs dach steigt er nie, meint der halbe meter geht auch so von innen hoch.
     
  12. #12 Trekker, 15.03.2019
    Trekker

    Trekker

    Dabei seit:
    13.11.2018
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    14
    So war es auch in meiner Doppelhaushälfte, bevor ich das Dachgeschoss ausgebaut hatte.
     
  13. #13 simon84, 15.03.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.546
    Zustimmungen:
    1.222
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Habe den Vorteil dass die Kamine an den abseiten stehen, bleibt also zugänglich auch wenn ausgebaut wird. Kaminkehrer ist damit auch einverstanden solange er weiterhin ungehinderten Zugang hat
     
Thema:

Dachluke für Schornsteinfeger

Die Seite wird geladen...

Dachluke für Schornsteinfeger - Ähnliche Themen

  1. Feuchtigkeit im Bereich der Dachluke

    Feuchtigkeit im Bereich der Dachluke: Hallo Experten, Ich habe gestern beim Gang auf den Dachboden mit Erschrecken Feuchtigkeit und Schimmel entdeckt. Direkt im Bereich der Luke /...
  2. Suche Dachluken Schloss

    Suche Dachluken Schloss: Hallo, das Schloss von der Dachluke ist defekt. Im Baumarkt sagen sie, das sie so was nicht haben. Dann wollte ich mal im Netz nachschauen,...
  3. Wie viel Kondenswasser an einer Dachluke ist normal?

    Wie viel Kondenswasser an einer Dachluke ist normal?: Hallo liebe Experten, ich hab mal wieder eine Frage: Unser Neubau (Fertigstellung Sommer 2012) hat eine Flachdachausstieg aus Edelstahl...
  4. Dachluke hat es reingeregnet

    Dachluke hat es reingeregnet: Hallo, mir ist etwas richtig dummes passiert. Ich hatte über ca. 3 Monate die Dachluke (Kaminausstieg) offen stehen. :mauer Natürlich hat es...
  5. Schimmelbildung an Dachluke

    Schimmelbildung an Dachluke: Hallo Leute... Ich bin neu hier und bin am verzweifeln. Vielleicht könnt ihr mir helfen. Wir haben im Oktober 2005 unser Neubau...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden