dachpappenstatik

Diskutiere dachpappenstatik im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; ausser den schubwerten von kirtschig und anstötz scheint es keine weiteren angaben zur r500 oder zu pvc-bahnen zu geben? keine...

  1. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    ausser den schubwerten von kirtschig und anstötz scheint es keine weiteren angaben
    zur r500 oder zu pvc-bahnen zu geben?
    keine druck-setzungskurven, keine schubverformungsangaben?
    keine angaben, warum die reibung zwischen MW und dachpappe bei mgIII kleiner ist, als bei mgII?
    oder doch?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. IBS

    IBS

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beratender Ingenieur
    Ort:
    Berlin
    Mal hier nachschauen:

    Forschungsbericht RS II 2 - 674102 - 89.11,

    Institut für Baustoffkunde und Materialprüfung, Hannover, 1990
     
  4. mp

    mp Gast

    Tip(p) frag mal bei großen Herstellern an ... und geh etwas von der DIN ab dann hasst es !
     
Thema:

dachpappenstatik