Dachsanierung

Diskutiere Dachsanierung im EnEV 2002 / 2004 / 2007 / 2009 Forum im Bereich Bauphysik; Hallo liebe Leute. Ich habe da mal eine Frage bezüglich einer Dachsanierung. Status Quo: - umgebautes Bauernhaus - Satteldach, Holzsparren,...

  1. #1 Lars Lange, 23.12.2013
    Lars Lange

    Lars Lange

    Dabei seit:
    23.12.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    49143
    Hallo liebe Leute.

    Ich habe da mal eine Frage bezüglich einer Dachsanierung. Status Quo:

    - umgebautes Bauernhaus
    - Satteldach, Holzsparren, Lattung, Ziegel
    - keine USB, keine Dämmung
    - Ostseite saniert 1960, alles ok
    - Südseite eingedeckt 1902, nie saniert

    Die Ziegel auf der Südseite sind, auf deutsch gesagt, hin. Es sind auch keine mehr zum Tausch vorhanden. Der nächste Sturm wir sicherlich spannend.

    Frage ist nun, was zu beachten ist bei einer Sanierung. Kann ich nur die Lattung austauschen und mit neuen Ziegeln eindecken?
    Muss ich eine USB und Dämmung einbauen? Der alte Heuboden soll nicht bewohnt werden.
    Muss ich die Dachziegel befestigen?

    Vielen Dank vorab.
     
  2. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Lattung bei Neueindekung ersetzen. USB insatallieren - ist minimaler Aufwand. Dämmung nur notwendig, wenn das Gebäude beheitzt wird. Dachziegel müssen Sturmsicherung gemäß Dachdeckerrichtlinie erhalten. Statik klären lassen. Schadensanalyse der verbleibenden Hälzer vornehmen. Aussteifung prüfen.
     
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.916
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Passt dir nicht was im anderen Thread gesagt wird?
     
  4. #4 Lars Lange, 23.12.2013
    Lars Lange

    Lars Lange

    Dabei seit:
    23.12.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    49143
    Hallo Taipan.

    Danke schon mal. Ein paar Fragen habe ich noch. Das gesamte Untergeschoss wird bewohnt. Die Holzbalkendecke zum ehemaligen Heuboden ist komplett gedämmt. Muss ich dann das Dach dämmen? Außerdem möchte ich nur eine Seite des Daches erneuern.

    Die Schadensanalyse würde ja der Dachdecker übernehmen. Die Statik und Aussteifung bliebe ja wie sie ist, oder?

    Danke.

    Ach ja an H.Pf. Nein, es hat mir nicht gereicht. Da ging es um Kosten, hier um die EnEV.
     
  5. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    - Wenn das EG bewohnt ist, dann ist die Decke drüber die oberste Geschossdecke --> gedämmt nach enev -->reicht
    - Eine Seite des Daches neu decken wird im Firstbereich spaßig, da dort, bei einer Neulattung mit USB und Konterlatte, wahrscheinlich verschiedene Höhen erwartbar sind. Sollte aber realiesierbar sein.
    - Wenn der Dachdecker Sachverstand in Holzschutz und Hälzschädlingen hat, dann kann der das machen. Ich habe meine Zweifel.
    - Wer ein Bauteil anfasst, hat es zu kontrollieren und ggf. zu ertüchtigen. Nur weil das Dach schon XXX Jahre steht, heisst das nicht, das es das auch nach dem nächsten Sturm noch tut. Sollten bei einer Neueindeckung dann die möglichen Verbesserungen nicht erfolgt sein, wird die Versicherung schon auf das Kleingedruckte hinweisen.

    PS: hänge zukünftig einfach deine weiteren Fragen an den anderen Fred ran. Eine Atomisierung bringt nicht ausser Frust, weil keiner sich die Fragmente zu sammensuchen will.
     
Thema:

Dachsanierung

Die Seite wird geladen...

Dachsanierung - Ähnliche Themen

  1. Dachsanierung/Marderschaden

    Dachsanierung/Marderschaden: Moin, Das Dach soll als Lagerraum genutzt werden (Deko, Weihnachtssachen, alles was sehr selten benutzt wird). Mein Vorhaben, das Obergeschoss...
  2. Dachsanierung Altbau BJ57- Genehmigungen für Dämmung?

    Dachsanierung Altbau BJ57- Genehmigungen für Dämmung?: Hallo Zusammen, wollte mich hier zum folgendem Thema erkundigen: Und zwar haben meine Frau und ich ein Einfamilienhaus BJ 1957 gekauft und...
  3. Dämmung Dachbodendecke nach Dachsanierung

    Dämmung Dachbodendecke nach Dachsanierung: Hallo zusammen, wir haben unser Dach im Altbau neu Dämmen lassen (Aufdachdämmung 160mm). Hier habe ich auch gut die Hälfte des alten Spitzboden...
  4. Dachsanierung

    Dachsanierung: Hallo, ich habe in der letzten Woche die Dämmung in meinem neuen Haus entfernt (Baujahr 1986). Leider war die Dämmung in vielen Bereichen mit...
  5. Corona Kontaktverbot vs Dachsanierung

    Corona Kontaktverbot vs Dachsanierung: Hallo zusammen, eine blöde Frage, aber vielleicht hat ja einer eine passende Info. Heute wurde ja ganz frisch im Rahmen der Coronakriese das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden