Dachschalung Pultdach zu dünn?

Diskutiere Dachschalung Pultdach zu dünn? im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Guten Tag, ich baue einen Neubau und habe ein Pultdach mit 5 Grad. Hier ist eine OSB - Platte mit 18mm verbaut worden. Ich habe eine...

  1. #1 svenlagig, 11.10.2017
    svenlagig

    svenlagig

    Dabei seit:
    11.10.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    ich baue einen Neubau und habe ein Pultdach mit 5 Grad. Hier ist eine OSB - Platte mit 18mm verbaut worden. Ich habe eine Aufdachdämmmung mit Bitumenabdichtung und eine Zwischensparrendämmung. Nun habe ich gelesen, dass die OSB Platte mindestens 22mm haben muss, steht unter anderem in der DIN 18334. Ist das korrekt? Habe ich jetzt ein Problem bzgl. der Statik oder sonstige (ggf. langfristige) Probleme? Also fachgerecht ist es nicht ausgeführt und ändern kann man es nun nicht mehr..

    Ausserdem wollte ich meine SAT Antenne mit Standfusses und Betonplatten darauf platzieren. Ich glaube statisch wäre das ein Problem.

    Danke für die Antwort

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bamboocha, 20.10.2017
    Bamboocha

    Bamboocha

    Dabei seit:
    19.07.2016
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dachdeckermeister
    Ort:
    Philippsburg
    Fachregel schreibt bei Plattenwerkstoffen min. 22mm,- bei Vollholzschalung 24mm min. vor.
    Der ganze Aufbau ist meiner Meinung nach sehr kritisch zu betrachten.
    Wenn ich lese Aufsparrendämmung, als Tragschale OSB, darauf sicher noch eine Dampfsperre und dann innen noch Zwischensparrendämmung läuten bei mir die Alarmglocken.
    Wäre in ein paar Jahren interessant zu sehen wir die OSB- Platte dann ausschaut...
     
Thema:

Dachschalung Pultdach zu dünn?

Die Seite wird geladen...

Dachschalung Pultdach zu dünn? - Ähnliche Themen

  1. Pultdach mit was Eindecken?

    Pultdach mit was Eindecken?: Guten Tag, ich würde mein 150qm größes Pultdach mit einer Neigung von 1-5 % Neigung (kann ich noch anpassen) gerne so kostengünstig wie möglich...
  2. Herstellen einer möglichst dünnen Trockenbauwand

    Herstellen einer möglichst dünnen Trockenbauwand: Hi, ich suche nach (auch unkonventionellen) Ideen, wie man eine möglichst Dünne Wand herstellen kann. Diese soll als Trennwand zwischen Dusche...
  3. Cat 7 verlegen - dünne Wände

    Cat 7 verlegen - dünne Wände: Hallo, wir sind gerade mitten in der Bauphase für unser Haus. Habe hier schon viele nützliche Tips gefunden, allerdings nicht zu der aktuellen...
  4. Pultdach ohne Mittelpfette?

    Pultdach ohne Mittelpfette?: Hi, unser Haus wird mit einem Pultdach (7°) geplant. Ich frage mich gerade, ob es möglich ist auf eine Mittelpfette zu verzichten? Die Spannweite...
  5. Traufhöhe beim Pultdach

    Traufhöhe beim Pultdach: Hallo zusammen, wir haben ein Grundstück und können bauen. Leider haben wir Baubeschränkungen im B-Plan (lt Anlage) konnten uns aber auf ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden