Dachsparren Unterlegfolie (Bilder) müssen die Löcher ganz dicht?

Diskutiere Dachsparren Unterlegfolie (Bilder) müssen die Löcher ganz dicht? im Dach Forum im Bereich Neubau; Meine Frau und ich lassen ein REH bauen und es geht in die heisse phase...31.08. ist spätester Termin. DG wird als Wohnatelier ausgebaut vom BT....

  1. #1 Tomcat1982, 10.07.2005
    Tomcat1982

    Tomcat1982

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    Ort:
    Stockelsdorf
    Meine Frau und ich lassen ein REH bauen und es geht in die heisse phase...31.08. ist spätester Termin. DG wird als Wohnatelier ausgebaut vom BT. Nun nach Dacheindeckung fielen mir diese Löcher in der Untersparrenfolie auf...müssen die 1000%ig abgedichtet werden? Oder reichen die Klebestreifen von Innen? Wäre über Fachinfos dankbar, bevor ich den BT drauf anspreche.

    P.S. glaube das bei den einen "Rissen" schon Klebefolie von Aussen drauf ist (weil so weiss)...aber reicht das für die Winddichte und Feuchteschutz?

    Vertrauen ist gut...Fachwissen+Kontrolle ist besser ;)
     
  2. #2 stefanSmi, 11.07.2005
    stefanSmi

    stefanSmi

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    PL IT
    Ort:
    BW
    Benutzertitelzusatz:
    mit gefährlichem Halbwissen
    Achtung Laie antwortet :-)

    Also Löcher in der Folie sind nicht gut. Die Folie ist ja u.a. dazu da, dass das Wasser auch draussen bleibt wenn die Ziegel z.B. durch Bruch (was leider auch mal vorkommen kann, weiß ich aus eigener Erfahrung mit nem 6 Monat altem Dach zu berichten) mal Wasser durchlässt. Um das ganze Winddicht zu bekommen (wenn wirklich gewünscht) müssen die Bahnen auch noch horizontal verklebt sein (z.B. AluTape)
     
  3. gast_

    gast_ Gast

    Hallo

    Haben Sie eigentlich jemanden vom Fach, der den Dachstuhl überprüft (abgenommen) hat, bevor es ans bezahlen ging?

    Bilder zeigen nur Ausschnitte.

    Die Befestigung mit Metallwinkeln und vor allem das Windrispenband sieht schauerlich aus.
    Dies ist ein konstruktiver Bestandteil der Dachstatik !!!!
    wenn da so gearbeitet wurde, da sind die paar Löchli fast nebensächlich (IMHO)

    Mehr dazu gibt es hier sicher von den Profis.
     
  4. #4 Tomcat1982, 12.07.2005
    Tomcat1982

    Tomcat1982

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    Ort:
    Stockelsdorf
    Der Ausschnitt mit dem Wrispenband ist das kleine Stück, wo der BT dachte, das dort ein Kaminrohr hinsollte, deshalb wurde es nachträglich verändert.

    Deshalb auch die Metallwinkel und das nicht weiter befestigte Band.
     
  5. #5 stefanSmi, 19.07.2005
    stefanSmi

    stefanSmi

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    PL IT
    Ort:
    BW
    Benutzertitelzusatz:
    mit gefährlichem Halbwissen
    mal ne Frage zum Bild

    was sieht man da ? vermute ich richtig ?
    Oben Firstpfette . Die Windrispe ist letztendlich an den Sparrenstück befestig welches auf das "Querbälkchen" geht , welches wiederum (anscheinen nicht ganz so fest) in der (Ytong?) Wand befestigt ist ??
     
  6. #6 Tomcat1982, 20.07.2005
    Tomcat1982

    Tomcat1982

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    Ort:
    Stockelsdorf
    Nach Rücksprache mit der Baufirma ist der Dachdecker noch nicht fertig...das wird alles noch ausgebessert, bevor die Isolierung kommt.
     
Thema:

Dachsparren Unterlegfolie (Bilder) müssen die Löcher ganz dicht?

Die Seite wird geladen...

Dachsparren Unterlegfolie (Bilder) müssen die Löcher ganz dicht? - Ähnliche Themen

  1. Dachsparren verstärken

    Dachsparren verstärken: Hallo zusammen, wir planen aktuell unseren Dachbodenausbau und bevor wir die Dämmung einbringen, habe ich zwei Fragen und hoffe, jemand kann...
  2. Diagonalstreben Dachsparren entfernen

    Diagonalstreben Dachsparren entfernen: Hallo an die Experten, ich würde gerne zum Dachausbau bzw Dämmung die beiden Diagonalstreben der Dachsparren entfernen. Die zwei Streben gehen...
  3. Richtiges Ausmauern von Dachsparren

    Richtiges Ausmauern von Dachsparren: Hallo zusammen, bisher war ich nur Mitleser aber jetzt habe ich ein vermeidlich einfaches Problem, welches mir aber Kopfschmerzen bereitet. Bei...
  4. Dachsparren an der Traufe verjüngen

    Dachsparren an der Traufe verjüngen: Hallo liebe Experten, für die nächsten schönen Sommermonate habe ich nun endlich mein neues Terassendach geliefert bekommen (8m x 3,5m BSH Fichte...
  5. Dachsparren verlängern bei Neubau

    Dachsparren verlängern bei Neubau: Hallo zusammen, Ich bin hier ganz neu und verzeiht mir, wenn es einen ähnlichen Beitrag schonmal gab, aber ich habe nichts gefunden, dass auf...