dachterrasse dachpappe???

Diskutiere dachterrasse dachpappe??? im Dach Forum im Bereich Neubau; hi ich möchte auf meiner terrasse mit dachpappe das dach abdichten. das einzigste problem was ich noch hab ist eigentlich nur wie verklebe oder...

  1. Gast

    Gast Gast

    hi
    ich möchte auf meiner terrasse mit dachpappe das dach abdichten.
    das einzigste problem was ich noch hab ist eigentlich nur wie verklebe oder verschweisse ich die dachpappe.
    kennt jemand ein produkt?
    danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Gast

    Gar nicht

    Dachpappe gibts nicht. Nur Bitumendachbahnen oder Bitumenschweißbahnen. Welche isses denn?
     
  4. Gast

    Gast Gast

    noch keine

    noch keine wahl getroffen
     
  5. Gast

    Gast Gast

    Na denn

    Nicht im Baumarkt kaufen sondern im Fachhandel. Es gibt Selbstklebebahnen die manchmal auch wirklich selbst kleben. Es gibt aber auch sogenannte "thermisch aktivierbare" Selbstklebebahnen, die noch warm gemacht werden müssen.

    Dazu nimmt man normalerweise einen Brenner an einer Gasflasche. Die gibt es manchmal im Sonderangebot. Aber vorher trainieren!

    Nur, trauen Sie sich die Details zu? Haben Sie die - Flachdachrichtlinien - zur Hand?

    Herstellerfirmen, willkürlich aufgezählt:
    Vedag, Bauder, Binne, Esha, Icopal, Börner, Mogat, Kebu, Soprema, Dr. Kohl, Novaglass und noch ein paar.
     
  6. Gast

    Gast Gast

    danke

    danke
     
  7. matzi

    matzi

    Dabei seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Ort:
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Ich kann ja mal einen Tipp geben. Wenn die Fläche nicht zu groß ist,kann ich mit V60 S4 Pappe ( sorry Bitumen Schweißbahn ) die Fläche mit einem 1 flammigen Brenner kleben.Von unten schön heiß machen,und mit dem Fuß leicht andrücken.Fürs erste reicht das. Gruß Matzi
     
  8. #7 C.. Schwarze, 9. April 2003
    C.. Schwarze

    C.. Schwarze Gast

  9. Gast

    Gast Gast

    6, setzen

    V 60 S4 ist keine als Abdichtung zulässige Dachbahn
     
  10. #9 Gast360547, 10. April 2003
    Gast360547

    Gast360547 Gast

    auch nicht ganz richtig

    Moin,
    nach der DIN 18195 könnte auch eine V60 S4 zugelassen sein.
    Nur - wer macht son Scheiß??
    Grüße
    stefan ibold
     
  11. bauhexe

    bauhexe

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Bauingenieurin
    Ort:
    unterm Weißwurschtäquator
    Benutzertitelzusatz:
    high tech heXenhäuser
    Muß die Abdichtung denn besonders billig werden?
    Ich glaube, wenn's nicht so richtig klappt ist der Schaden im Raum drunter dann teuerer. Ich halte von den bituminösen Abdichtungen nicht so viel. Da kommt es schon auch drauf an, was drüber kommt. Also Da findest Du was und beachte bitte immer das ganze System. http://www.bauder.de/
    Gruß Hexe
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Gast

    Gast Gast

    Quark

    1. Die DIN 18195 ist hier nicht zuständig
    2. Läßt auch die DIN 18195 hier keine V 60 zu

    Aber: als Notabdichtung geht es. Nur ist das dann rausgeschmissenes Geld.
     
  14. matzi

    matzi

    Dabei seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Ort:
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Ich bin da von ausgegangen das da ein Loch ist,und das schnellgehen muß,und er das selber machen will.Das mein Vorschlag nichts entgültiges ist,war mir schon klar. Matzi
     
Thema:

dachterrasse dachpappe???

Die Seite wird geladen...

dachterrasse dachpappe??? - Ähnliche Themen

  1. Wandanschluss EPDM Dachterrasse, wie Ausführen?

    Wandanschluss EPDM Dachterrasse, wie Ausführen?: hallo, es geht um den Wandanschluss einer Dachterrasse, der Putz ist sehr rau. Angeschlossen werden muss eine EPDM Folie 15cm hoch gezogen,...
  2. Abdichtung einer Dachterrasse

    Abdichtung einer Dachterrasse: Hallo, wir interessieren uns für ein älteres Einfamilienhaus (Baujahr: in den 50er Jahren). An das ursprüngliche Haus wurde Ende der 80er Jahre...
  3. Dachpappe auf Aluminium - Bleche schweißen? Voranstrich????

    Dachpappe auf Aluminium - Bleche schweißen? Voranstrich????: Hallo, Am Montag geht es mit meiner Flachdach Sanierung los und ich wollte fragen ob es reicht die Aluminium Bleche (Ortgang und Rinneneinhang)...
  4. Garagendach Unterspannbahn / Unterdeckbahn / Dachpappe auf OSB

    Garagendach Unterspannbahn / Unterdeckbahn / Dachpappe auf OSB: Hallo zusammen, ich hatte noch von einem Bau sehr viel OSB Platten übrig und habe damit mein 25° Satteldach komplett gedeckt (Nut und Feder aber...
  5. Dachterrasse - Aufbauprobleme

    Dachterrasse - Aufbauprobleme: Ich wünsche allen einen schönen Tag! Ich habe ein riesen Problem bei der Sicherstellung der Barrierefreiheit der Dachterrasse beim gegenwärtigen...