Dachüberstände vor oder nach dem Außenputz streichen

Diskutiere Dachüberstände vor oder nach dem Außenputz streichen im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir wollen/müssen unsere Dachüberstände streichen (braun). Bisher ist nur eine Grundierung drauf, die definitiv überstrichen werden muss....

  1. Hembo

    Hembo

    Dabei seit:
    06.06.2020
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    5
    Hallo, wir wollen/müssen unsere Dachüberstände streichen (braun). Bisher ist nur eine Grundierung drauf, die definitiv überstrichen werden muss.

    Jetzt stellt sich für uns die Frage ob wir aktuell schon streichen können. (Gerüst ist da, Fenster sind noch nicht eingebaut) oder ob wir darauf warten sollten bis der weiße Außenputz aufgetragen wurde?
    Nach unserem Bauleiter können wir an den Wochenenden streichen.

    Spricht etwas dagegen das Dachüberstände-Streichen jetzt schon vor dem Außenputz zu machen?
    Muss ich vielleicht befürchten, dass der Putzer die Dachüberstände wieder dreckig macht?
    Jetzt streichen wäre halt schon praktisch, da wir so keinen Zeitdruck haben und auch die Fenster nicht abkleben müssen.

    Ach wir benutzen übrigens eine wasserbasierte Farbe Alligator Diffundin-Holzfarbe +, weil diese Farbe zur Grundierung passt.

    Würde mich sehr über Eure Meinungen freuen.
     
  2. Reifi

    Reifi

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    IT-Berater
    Ort:
    Warendorf
    Hallo, bei Braun und weißem Putz, würde ich vorher streichen. Ggf dann, wenn die Farbe getrocknet ist, den Überstand mit Folie abkleben. Ist vermutlich weniger Arbeit, als die Wand abzukleben, wenn man nach dem Verputzen streichen würde.
     
    simon84 gefällt das.
  3. Nic123

    Nic123

    Dabei seit:
    18.02.2019
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    80
    Wenn du einen guten putzer hast klebt er das holz ab kleine flecken können zu dem ausgebessert werden. Also schwingt den pinsel
     
    simon84 gefällt das.
  4. Berndt

    Berndt

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    66
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Ludwigshafen
    Schon klar das Dachgesims vorher zu streichen ist okay, nur den Oberputz vor den Fenstern kapier ich nicht
     
    Netzer und simon84 gefällt das.
  5. #5 vollmond, 10.08.2020
    vollmond

    vollmond

    Dabei seit:
    18.12.2012
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    71
    Beruf:
    PL
    Ort:
    Würzburg
    Der Überstand gehört auf dem Abbundplatz gestrichen. Alles andere ist Sisiyphosarbeit und gehört zur mangelhaften Planung.....
     
    petra345 und simon84 gefällt das.
  6. Hembo

    Hembo

    Dabei seit:
    06.06.2020
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    5
    Ja uns war leider aus Unwissenheit nicht klar, dass die Angabe "die Überstände sind weiß Grundiert" nicht bedeutet, dass damit alles gut ist.
    Einen Anstrich der Dachüberstände hatte unser Generalunternehmer gar nicht erst angeboten.

    Hatten dann erst später den Hinweis bekommen, dass wir unbedingt die Chance nutzen sollten das so lange das Gerüst steht nachzustreichen und dass die Grundierung alleine nicht lange ausreicht...


    Mit den Fenstern meine ich nur, dass Farbspritzer auf den bereits eingebauten Scheiben ja doof wären. Aktuell ohne Fenster gibt es die Sorge halt nicht.
     
    simon84 gefällt das.
  7. #7 petra345, 11.08.2020
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.324
    Zustimmungen:
    207
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Fehlerhafte Planung!
    Die Bretter streicht man vor dem Einbau!
    Sie trocknen und schrumpfen noch und dann entstehen Bereiche ohne Farbe.
     
  8. Hembo

    Hembo

    Dabei seit:
    06.06.2020
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    5
    Ich würde mal rheinisch sagen "et es wie et es" beim nächsten Hausbau werde ich den Rat befolgen und das besser machen. ;) Den Einbau der nur grundierten Balken werde ich aber gerade nicht mehr rückgängig machen können und würde mich ansonsten weiter über weitere Antworten&Meinungen zu meiner Frage freuen, ob irgendetwas dagegen spricht die Dachüberstände vor dem Verputzen nachzustreichen?

    PS Danke an Nici und Reifi schonmal!
     
  9. #9 petra345, 12.08.2020
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.324
    Zustimmungen:
    207
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Es wäre der erste Pinsel, der beim Streichen des Holzes keine Farbspritzer auf dem neuen Putz hinterlässt.
    .
     
  10. #10 driver55, 12.08.2020
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    564
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Pinsel macht keine Spritzer, Farbrolle schon.

    Wenn du sauber (Pinsel nach oben) streichen kannst, gerne nach dem Verputzen, ansonsten davor.
    Laien rate ich vorab zu streichen.
     
Thema:

Dachüberstände vor oder nach dem Außenputz streichen

Die Seite wird geladen...

Dachüberstände vor oder nach dem Außenputz streichen - Ähnliche Themen

  1. Dachüberstand an der Giebelwand

    Dachüberstand an der Giebelwand: Hallo Zusammen, Ich wurde vom Dachdecker gefragt ob ich an der Giebelwand einen Dachüberstand haben will oder ob der Ordgangziegel mit der...
  2. Dachüberstand dämmen?

    Dachüberstand dämmen?: Frage mich ob es ausreicht den neu hinzugefügten Dachüberstand mit Mineralwolle zu dämmen indem ich den Klemmfilz von innen einfach ein paar cm...
  3. Sanierung Dachüberstand

    Sanierung Dachüberstand: Liebe Bauexperten, in diesem Jahr muss unser Dachüberstand neu gestrichen werden. Das Holz ist teilweise schon schwarz und verwittert. Wie...
  4. Dachüberstand aus Beton? Bauweise und Sanierung?

    Dachüberstand aus Beton? Bauweise und Sanierung?: Hallo zusammen, ich versuche zu verstehen, wie und warum der Dachüberstand bei diesem Haus aus den 60ern so aussieht: [ATTACH] [ATTACH] Kann...
  5. Fertighaus ohne Dachüberstand / Wandanschluss Ortgangziegel ohne Blech fachlich korrekt?

    Fertighaus ohne Dachüberstand / Wandanschluss Ortgangziegel ohne Blech fachlich korrekt?: Hallo zusammen, wir haben im Oktober 2017 ein Fertighaus ohne Dachüberstand gebaut. Den Innenausbau haben wir größtenteils selbst erledigt, die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden