Dachziegel richtig reinigen, wie genau?

Diskutiere Dachziegel richtig reinigen, wie genau? im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; habe Tonziegel "rot" von Bott Eder rb23, Zustand siehe Bild. Wie reinigt man die Dachziegel am besten, also so das auch die Schutzschicht nicht...

  1. #1 battle77, 11.02.2019
    battle77

    battle77

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Bagerf.
    Ort:
    HDD
    habe Tonziegel "rot" von Bott Eder rb23, Zustand siehe Bild. Wie reinigt man die Dachziegel am besten, also so das auch die Schutzschicht nicht dabei beschädigt wird usw.? Würde mich über gute Tips und Ratschläge freuen, danke.
     

    Anhänge:

  2. #2 simon84, 11.02.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.171
    Zustimmungen:
    1.113
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Blöde Antwort, aber gar nicht ist am besten. Was soll das Reinigen denn bringen ausser Optik?
     
    Skogen gefällt das.
  3. am1003

    am1003

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    163
    Beruf:
    Installateur
    Ort:
    Berlin
    Geht es darum, das die Nachbarn sagen, das Dach sieht toll aus?
    Kärcher wäre eine Idee, aber Sinn macht es nicht wirklich, außer natürlich Zeitvertreib.
     
  4. #4 battle77, 12.02.2019
    battle77

    battle77

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Bagerf.
    Ort:
    HDD
    wenn das Arbeitsgerüst steht, würde ich gerne das Dach wieder neu aussehen lassen, ja. Normalerweise sind die Dachziegel schön rot und nach 30 Jahren, wäre eine Reinigung der guten Dachziegel angebracht. Ich möchte die Dachziegel aber auch nicht beschädigen und jeder sagt was anderes, wie man am besten und schonend so ein Dach reinigt ...

    Danke
     
  5. #5 Lexmaul, 12.02.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.016
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Auf jeden Fall niemals von unten reinspritzen - zudem wirst Du bei Beton (Ton evtl. etwas besser) nach einer Hochdruckreinigung eine rauere Oberfläche haben, somit geht die nächste Verschmutzung noch schneller.
     
    plattypus, Manufact, simon84 und einer weiteren Person gefällt das.
  6. Skogen

    Skogen

    Dabei seit:
    17.02.2018
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Gast
    keine blöde Antwort. Gerade kärchern bei dem Alter, da wirkt der Wasserstrahl wie ein Schneidwerkzeug. Die theoretische Lebensdauer wird dadurch nur verkürzt. Und das alles wegen Optik?
     
  7. #7 Canyon99, 12.02.2019
    Canyon99

    Canyon99

    Dabei seit:
    25.10.2017
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    52
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Rhein/Main
    Wenn du kärcherst, musst du zwingend die Ziegl neu beschichten. Ich hab das einmal machen lassen, da unser Tegalit nach ca. 10 JAhren ziemlich vermost war und auch einige Algen/Pilze hatte. Das Ergebnis war gut, ich war zufrieden und ist auf jeden Fall billiger als neu decken. Gibt aber viele schwarze Schafe in dem Geschäft und du solltest dir Referenzen und die Farbe bestätigen lassen.

    Das Dach sieht dann aber für die nächsten Jahre wieder richtig gut aus. Sofern du eine gutes Reinacrylat für die Beschichtung nimmst. Und ist nicht einfach das selbst zu machen und als Hobbyhandwerker die Ziegel zu beschichten. Das wird vom Profi Airless in mehreren Lagen mit Grundierung aufgespritzt.
     
  8. Skogen

    Skogen

    Dabei seit:
    17.02.2018
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Gast
    simon84 und Lexmaul gefällt das.
  9. #9 battle77, 12.02.2019
    battle77

    battle77

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Bagerf.
    Ort:
    HDD
    wieso Kärchern, mit Kärcher Wasser draufklatschen ist wohl der einfachste und schnellste Weg. Ich suche nach Lösungen wie man die Dachziegel unbeschadet und schonend wieder wie Neu aussehen lässt und nicht schnell oder ... . Von mir aus nehme ich eine weiche Bürste und mache die per Hand mit lauwarmen Wasser sauber, kein Problem. Bitte schreibt mir wenn ihr vom Fach seit oder ihr irgendeine Lösung selbst erfolgreich getestet habt, danke.
     
  10. #10 Lexmaul, 12.02.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.016
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Dann mach mal jede Pfanne einzeln mit Schwamm sauber :yikes

    Gehen tut das auch, schonend ist es auch - nur musst das selbst machen, würde keine Firma anbieten.
     
    msfox30 gefällt das.
  11. #11 simon84, 12.02.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.171
    Zustimmungen:
    1.113
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Wenn der Dreck runter ist, musst du die Oberfläche trotzdem versiegeln sonst sieht es in einem Jahr wieder genauso aus.
     
  12. #12 Manufact, 12.02.2019
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    1.880
    Zustimmungen:
    319
    Es gibt theoretisch hochdosierte Algen und Moosreiniger, die zumimdest diese Beläge entfernen würden.
    Aber: Erstens sind diese für Wasserlebewesen sehr schädlich und zweitens werden Veränderungen der Oberfläche durch Umweltbedingungen nicht beseitigt.
     
    simon84 gefällt das.
  13. #13 battle77, 12.02.2019
    battle77

    battle77

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Bagerf.
    Ort:
    HDD
    mit Farbe oder irgendeinem Müll kommt mir keiner aufs Dach. Ich kann mir nicht vorstellen, daß nach einer Reinigung die Dachziegel schon nach einem Jahr wieder so aussehen wie jetzt nach 30 Jahren. Gibt es ne schmutzabweisende Versiegelung oder oder ...
     
  14. #14 Lexmaul, 13.02.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.016
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Liest Du auch die Texte und Links oder willst Du einfach ein "Ja, geile Idee, mach es doch" hören?
     
    Skogen gefällt das.
  15. #15 1958kos, 13.02.2019
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    180
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Liest du eigentlich deine selbst geschriebenen Satz nochmal durch??
    -mit Farbe oder irgendeinem Müll kommt mir keiner aufs Dach
    -Gibt es ne schmutzabweisende Versiegelung
     
    Lexmaul gefällt das.
  16. #16 simon84, 13.02.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.171
    Zustimmungen:
    1.113
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Es ist ja nicht so dass es sich nur um einen Belag handelt sondern die Oberfläche hat sich durch 30 Jahre Verwitterung verändert

    Jetzt machst du den dreck weg , ok aber die Oberfläche ist immer noch verwittert

    Nach 1 oder vielleicht 2-3 Jahren schaut es genau so wieder aus
     
  17. #17 battle77, 19.02.2019
    battle77

    battle77

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Bagerf.
    Ort:
    HDD
    also habe ich es richtig verstanden, lieber nichts machen und das Dach bzw. die guten Dachziegel so lassen?
     
    msfox30 und simon84 gefällt das.
  18. #18 Lexmaul, 19.02.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.016
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Hast Du richtig verstanden.
     
  19. #19 simon84, 19.02.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.171
    Zustimmungen:
    1.113
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Oder komplett neu decken (natürlich nicht NUR wegen der ziegelfarbe)
     
  20. #20 Lexmaul, 19.02.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.016
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Wenn nix defekt, ist das völliger Unsinn.
     
    Manufact und simon84 gefällt das.
Thema:

Dachziegel richtig reinigen, wie genau?

Die Seite wird geladen...

Dachziegel richtig reinigen, wie genau? - Ähnliche Themen

  1. Dachziegel 2 mal runtergekommen

    Dachziegel 2 mal runtergekommen: Hallo , Ich bin gerade ein wenig aufgewühlt. Vor 2 Wochen löste sich nach einem Sturm ein ausspitzer Ziegel von ganz oben am Walmdach. Der kam so...
  2. Badentlüftung über neuen Dachziegel mit Dunstrohr

    Badentlüftung über neuen Dachziegel mit Dunstrohr: Hallo, ich baue gerade ein kleines Bad im Dachgeschoss mit Fenster, WC und Dusche aus. Bad hat 7m² und sitzt genau unter der Dachschräge. Da ich...
  3. Dachziegel vs. Dachfenster Eindeckrahmen Roto

    Dachziegel vs. Dachfenster Eindeckrahmen Roto: Hallo zusammen, vor Kurzem wurde mein Dach komplett neu gedeckt. Verbaut sind Roto Klapp-Schwingfenster vom Typ WDF. Gemäß den Roto...
  4. Dachziegel richtig verlegen

    Dachziegel richtig verlegen: hallo, habe vor kurzem einen "Dachdecker" bei der Arbeit beobachtet (Dachziegel verlegen) .... nicht einen einzigen Ziegel angeschraubt , alles...
  5. Flächenfenster, Dachziegel- Schnitt richtig ?

    Flächenfenster, Dachziegel- Schnitt richtig ?: Ist der Fenster im Bild richtig eingebaut, dh.: Sind die Dachplatten nicht zu großzügig zugeschnitten ? Ist der Pavatex nicht zu weit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden