Dachziegel

Diskutiere Dachziegel im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo an Alle, ich meine, das die Dachziegel (siehe Bild) zu weit vom Fester abstehen. Die müßten doch viel näher am Fenster liegen und auch...

  1. Lars

    Lars

    Dabei seit:
    11.03.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Langenfeld
    Hallo an Alle,

    ich meine, das die Dachziegel (siehe Bild) zu weit vom Fester abstehen. Die müßten doch viel näher am Fenster liegen und auch geschlossen sein ?? Mein Bauleiter ist da anderer Meinung. Ob er jetzt nur den Dachdecker sparen will , keine Ahnung ? Wer hat nun Recht :confused:
     
  2. SE

    SE

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    sapere aude
    Hallo Lars,
    ich denke, daß es "ungünstig" ist eine Frage zum Thema Dachziegel in der Rubrik "Elektroinstallation" einzustellen.
    Vielleicht könnte ja einer der Moderatoren Deinen Beitrag verschieben.
    Was Dein Bild angeht : Wäre da nicht die Farbe der Ziegel - es könnte meine Eindeckung sein. Auch in meinem Fall hieß es, es wäre i.O..
    Allein der mittlerweile beauftragte Gutachter war anderer Ansicht. Dieser Mangel wurde allerdings nicht mehr ins Protokoll aufgenommen - auf meinen Wunsch hin, da ich hoffe die gravierenderen Mängel beseitigt zu bekommen.
    Ach ja, mein Dach wurde gesperrt, will heissen, betreten ist lebensgefährlich.
    Du kannst mich gerne mal anrufen - zum Erfahrungsaustausch.
    http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?threadid=3627
    Noch alles Gute
    Gruss
    Siegfried Eschbaumer
     
  3. Lebski

    Lebski Gast

    :respekt

    Tolle Antwort....stimmt im Kern auch noch.

    Ich drück beiden die Daumen.... :cool:
     
  4. #4 NBasque, 03.05.2004
    NBasque

    NBasque

    Dabei seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GF eines Holzbauunternehmens
    Ort:
    Umkreis Bonn
    Eindeutig

    zu kurz eingedeckt und muß geändert werden. Die Deckung muß bis über die Aufbördelung des Eindeckrahmens reichen.

    Es ist allerdings einfach zu lösen. Dachstein links entfernen, halben Dachstein und passend geschnittenes Stück beidecken - fertig !!
     
  5. Lars

    Lars

    Dabei seit:
    11.03.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Langenfeld
    Es tut mir leid, das ich im falschen Themenbereich gelandet bin. Ich bin neu hier.
     
  6. #6 Gast888, 14.05.2004
    Gast888

    Gast888 Gast

    Richtig, aber es sollte trotz allem ein möglichst große Abstand zum Fenster bestehen. Will sagen, die Ziegel nur ein kleines Stück über die Aufbördelung reichen lassen. Der Tip mit den halben Ziegeln ist genau richtig, nur bitte daran denken die halben eine Reihe vor dem Fenster und am Fenster dann einen ganzen (wegen Sturm)
     
Thema:

Dachziegel

Die Seite wird geladen...

Dachziegel - Ähnliche Themen

  1. Abgeschnittene Dachziegel am Ortgang

    Abgeschnittene Dachziegel am Ortgang: Guten Tag, bei unserem Neubau (Rohbau mit Fenstern und Dachziegeln steht gerade) mußten die Dachziegel am Ortgang wegen der Schräge/Rundungen...
  2. Ca. 2000 Dachziegel defekt, Hersteller zickig

    Ca. 2000 Dachziegel defekt, Hersteller zickig: Hallo zusammen, wir lassen gerade das Elternhaus umdecken und haben uns für eine Reformpfanne H12S entschieden. Vermutlich handelt es sich um...
  3. Wespennest unter Dachziegel: Was tun?

    Wespennest unter Dachziegel: Was tun?: Hallo zusammen, leider haben wir vor ein paar Tagen bemerkt, dass sich unter der Decke ein Wespennest einggerichtet hat. Die Wespen fliegen bei...
  4. Name bzw Hersteller der Dachziegel

    Name bzw Hersteller der Dachziegel: Hallo ich benötige mal Euer Schwarmwissen ;-) kennt Ihr diesen Dachziegel bzw den Hersteller...? MfG Lothar[ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  5. Dachziegel zu dicht am Dachfenster

    Dachziegel zu dicht am Dachfenster: Hallo, ich bin neu hier, auch habe ich nicht wirklich Ahnung vom Bau. Deshalb werde ich vermutlich mein Anliegen recht amateurhaft schildern....