Dämmstoff DDR - was ist das?

Diskutiere Dämmstoff DDR - was ist das? im Baubiologie Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, wir renovieren gerade unser Haus, Baujahr 60er Jahre in der DDR. In einem der Zimmer haben wir jetzt unter den Dielen den angehängten...

  1. MissX

    MissX

    Dabei seit:
    14. Januar 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir renovieren gerade unser Haus, Baujahr 60er Jahre in der DDR.
    In einem der Zimmer haben wir jetzt unter den Dielen den angehängten Stoff gefunden.
    Da wir auf Fußbodenheizung umrüsten entfernen wir diesen. Ohne zu wissen was es ist macht es natürlich die Entsorgung und den Umgang damit schwer.

    Es fühlt sich jedenfalls an wie Styropor (also sehr leicht), es ist brennbar und wir vermuten das es irgendwas mit Teer ist?
    66842A21-C41B-4E6F-8A35-87C215D444EF.jpeg 089E3DB6-95A6-42CF-AA0E-2FDB256886D1.jpeg

    Danke für Eure Mithilfe :-)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MissX

    MissX

    Dabei seit:
    14. Januar 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Inzwischen scheine ich das ganze selbst gelöst zu haben, es scheint sich um Expansit zu handeln. Ein Material aus Kork.
     
  4. Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15. September 2014
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    77
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Das scheint mir eher nicht so - als Laie sage ich Teerkork und damit PAK-verseucht.

    Lass das bloß untersuchen und mach erstmal nix weiter - vor allem nicht verbrennen.
     
  5. simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    2.244
    Zustimmungen:
    99
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ist das nicht das gleiche. Expansit ist doch Korkstein (Teerkork) ?
     
  6. Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15. September 2014
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    77
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Expansit war doch was von Isover - das bekam man in der DDR?
     
  7. simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    2.244
    Zustimmungen:
    99
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Dämmstoff DDR - was ist das?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. best cameras

    ,
  2. news

    ,
  3. azs

Die Seite wird geladen...

Dämmstoff DDR - was ist das? - Ähnliche Themen

  1. Mischen von Dämmstoffen

    Mischen von Dämmstoffen: Hallo beisammen, ich habe eine Frage zur Dachdämmung. Wir haben vor fünf Jahren ein Haus Baujahr 1985 gekauft (normales Ziegel-Steildach),...
  2. Asbest in Fassade im DDR Bungalow - Wie kompliziert ist der Austausch

    Asbest in Fassade im DDR Bungalow - Wie kompliziert ist der Austausch: Liebe Leserinnen, ich überlege, ein Grundstück in Mecklenburg-Vorpommern zu kaufen. Es ist Gartenland mit einem DDR Bungalow, den der...
  3. Pflastern auf DDR Betonplatten - Was Tun?

    Pflastern auf DDR Betonplatten - Was Tun?: Liebe Foristen, wir suchen nach einer Lösung für den vorgefundenen Betonhof (siehe Bilder) aus DDR Zeiten. Ziel wäre eine optisch ansprechendere,...
  4. Frage /Empfehlung zur Verschönerung/Verklinkerung von DDR Aussenputz auf Dämmung

    Frage /Empfehlung zur Verschönerung/Verklinkerung von DDR Aussenputz auf Dämmung: Guten Tag zusammen, habe mit meiner Frau grade ein älteres Haus gekauft und richte es nun wieder her. Bezüglich Aussenfassade bin ich nun am...
  5. DDR Flachdach Sanierung...ist Dämmerung notwendig

    DDR Flachdach Sanierung...ist Dämmerung notwendig: Hallo, ich bin mir etwas unsicher.Es geht um ein in den 1970er Jahren gebautes Haus im Bungalow Stil. Die Dachläche beträgt ca 300m2 und ist...