Dämmstoff Ultimate

Diskutiere Dämmstoff Ultimate im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo sehr geehrte Experten, hat jemand praktische Erfahrungen mit dem Isover Ultimate Dämmstoff? Dieser Dämmstoff sieht nicht schlecht aus,...

  1. #1 trantor, 02.12.2022
    trantor

    trantor

    Dabei seit:
    15.06.2019
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Hallo sehr geehrte Experten,

    hat jemand praktische Erfahrungen mit dem Isover Ultimate Dämmstoff?

    Dieser Dämmstoff sieht nicht schlecht aus, hat aber einen ausgeprägten Geruch.

    Lässt es danach nach oder riecht es immer stark ?
     
  2. #2 VollNormal, 02.12.2022
    VollNormal

    VollNormal

    Dabei seit:
    20.11.2021
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    861
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Bochum
    Hmm, beides jetzt nicht unbedingt die Eigenschaften, die mir als erstes bei der Auswahl eines Dämmstoffs in den Sinn kämen. Wobei je nach Einbausituation eine Geruchsemission schon Ausschlusskriterium sein kann. Der Hersteller behauptet allerdings in der Produktinformation (https://www.isover.de/documents/pro...rbeitungshinweise/pivh-d-ultimate-2022-07.pdf), das Zeug sei geruchlos.

    Wonach?
     
  3. #3 trantor, 03.12.2022
    trantor

    trantor

    Dabei seit:
    15.06.2019
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Ich meinte die Werte und Eigenschaften, nicht Aussehen allein :)

    Ich habe gelesen, dass Hersteller meint dass Ultimate geruchlos wäre. Meine Nase und die Kommentare im Netz haben andere Meinung.

    Deswegen wäre mir interessant ob jemand damit z.B. Dach Zwischensparren gedämmt hat und ob dieser Geruch später weg geht.
     
  4. #4 Hercule, 03.12.2022
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    1.820
    Zustimmungen:
    469
    Ich hab schon viel Ultimate verarbeitet.
    Wurde es korrekt gelagert ist es geruchlos.
    Wurde es irgendwie gelagert und auch nass....müffelt es.
     
    Viethps gefällt das.
  5. #5 trantor, 03.12.2022
    trantor

    trantor

    Dabei seit:
    15.06.2019
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Danke Hercule,

    du meinst es riecht wenn nass nach Harnstoff?

    Würdest du wieder Ultimate nehmen?
     
  6. #6 Hercule, 03.12.2022
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    1.820
    Zustimmungen:
    469
    Ultimate hat Steinwolleigenschaften mit Gewichtsvorteilen von Glaswolle. Würde ich immer wieder nehmen.
    Wenn es nach Harnstoff riecht ist es irgendwo falsch gelagert worden. Ist es gelb oder bräunlich verfärbt ?
     
    Viethps, Dachaffe1411 und simon84 gefällt das.
  7. #7 trantor, 06.12.2022
    trantor

    trantor

    Dabei seit:
    15.06.2019
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Danke für den Hinweis wegen der Feuchtigkeit.

    Wegen der Farbe bin ich nicht ganz sicher, auf Handy Fotos ist es braun, Augen sehen leichten Grünstich.
    Habe unter unterschiedlichen Lichtquellen kontrolliert.

    Ich habe ein Test gemacht, ein Stück abgeschnitten und nass gemacht. Am nächsten Tag riech es deutlich nach Urin. Danach auf die Heizung gelegt, Tag später kein Geruch mehr.

    Heißt es wiederrum dass alle Mineralwollen sich so verhalten, wenn diese nass werden, dann riecht es nach Urin ?
    Sind nur Glaswolle Produkte davon betroffen oder auch reine Steinwolle auch ? Ultimate ist wohl eine Mischung von beiden.
     
  8. #8 VollNormal, 06.12.2022
    VollNormal

    VollNormal

    Dabei seit:
    20.11.2021
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    861
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Bochum
    Das, was den Geruch abgibt, dürfte die Imprägnierung sein, die unter anderem dafür sorgt, dass Faserbruchstücke möglichst gebunden werden. Die Wolle selber sollte ziemlich geruchlos sein, egal ob Glas- oder Steinwolle.
     
Thema:

Dämmstoff Ultimate

Die Seite wird geladen...

Dämmstoff Ultimate - Ähnliche Themen

  1. Was ist das für ein Dämmstoff?

    Was ist das für ein Dämmstoff?: Der Fußboden unseres Bauernhauses enthält u.a. diesen Dämmstoff. Die Schicht ist ca. 5 cm dick und das Material ist relativ leicht. Darüber und...
  2. Dämmstoff Klemmscheibe/ Abtropfscheibe falsch verbaut?

    Dämmstoff Klemmscheibe/ Abtropfscheibe falsch verbaut?: Guten Abend in die Runde und Community, ich bin immer ein stiller Mitleser und nun befinden wir uns auf einmal selbst im Neubau. Die...
  3. SLENTEX: Nicht brennbarer, flexibler Dämmstoff / SLENTITE

    SLENTEX: Nicht brennbarer, flexibler Dämmstoff / SLENTITE: SLENTEX®: Nicht brennbarer, flexibler Dämmstoff / SLENTITE®: Schlanke Dämmplatte für jedes Klima BASF auf der London Build 2018 - Neuartige...
  4. Dämmstoff unter Dielen Altbau

    Dämmstoff unter Dielen Altbau: Hallo, ich saniere gerade ein Reihenhaus BJ 1930. Im 1. OG ist in den 70/80er Jahren ein Balkon in den Wohnraum integriert worden, indem er...
  5. Mischen von Dämmstoffen

    Mischen von Dämmstoffen: Hallo beisammen, ich habe eine Frage zur Dachdämmung. Wir haben vor fünf Jahren ein Haus Baujahr 1985 gekauft (normales Ziegel-Steildach),...