Dämmung der Decke im Bad/Dampfsperre

Diskutiere Dämmung der Decke im Bad/Dampfsperre im Holzrahmenbau / Holztafelbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich habe eine Frage zu einer speziellen Ausführung der Deckendämmung bei mir im Bad des Obergeschosses. Die Decke unter dem ungedämmten...

  1. #1 Jürgen, 07.07.2005
    Jürgen

    Jürgen

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Wien
    Hallo,
    ich habe eine Frage zu einer speziellen Ausführung der Deckendämmung bei mir im Bad des Obergeschosses. Die Decke unter dem ungedämmten Spitzboden ist nach der Dampfsperre mit 22cm Steinwolle gedämmt, unter der Dampfsperre sind nochmals 6x6cm Holzstaffel montiert die ihrerseits mit Steinwolle ausgefüllt sind. Ist hiermit ein Feuchtigkeits-Problem zu erwarten oder ist die Ausführung so OK, da ja der Taupunkt auf jeden Fall über der Dampfsperre liegt? Das Haus hat übrigens eine KWL.

    nochmals der Aufbau von unten nach Oben:
    .)grüne Gips-Branschutzplatte 12mm
    .)6cm Steinwolle zwischen 6x6er Staffeln
    .)Dampfsperre
    .)22cm Steinwolle
    .)OSB Platte
    .)Branschutz-Gipskartonplatte
    .)Spitzboden (ungedämmt)

    besten Dank für eure Hilfe im Vorhinein

    mit freundlichen Grüßen

    Jürgen
     
  2. #2 Jürgen, 10.07.2005
    Jürgen

    Jürgen

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Wien
    Hallo Forumsteilnehmer,
    gibt es wirklich niemand der hierbei bescheid weiß?

    lg. Jürgen
     
Thema: Dämmung der Decke im Bad/Dampfsperre
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bad decke dampfsperre

Die Seite wird geladen...

Dämmung der Decke im Bad/Dampfsperre - Ähnliche Themen

  1. Erst Innenausbau/Dämmung, erst danach Dach neu decken?

    Erst Innenausbau/Dämmung, erst danach Dach neu decken?: Servus zusammen, mein Handwerker möchte zuerst die mineralische Zwischensparrendämmung einbringen+Dampfbremse und danach das alte Dach komplett...
  2. Decken-Abhänger durch Dämmung

    Decken-Abhänger durch Dämmung: Liebe Forumsgemeinde, aufgrund einer darüberliegenden Terrasse muss ein Teil des Kellers an der Decke gedämmt werden (Redstone PURA - 80mm)....
  3. Zusätzliche Dämmung für Decke zum Spitzboden

    Zusätzliche Dämmung für Decke zum Spitzboden: Hallo in die Runde, wir stehen vor einer Frage bei der wir derzeit nicht wirklich wissen was die richtige Antwort ist. Vielleicht habt Ihr ein...
  4. abgehängte Decke ohne Dämmung: Dampfsperre? Luftdicht?

    abgehängte Decke ohne Dämmung: Dampfsperre? Luftdicht?: Hallo! Wir sanieren gerade eine Wohnung im vierten Stock eines Gebäudes von 1968. Für Einbauspots und generell als Elektro-Installationsebene...
  5. Wie Dachspitz dämmen bei vorhandener Dämmung in der Decke?

    Wie Dachspitz dämmen bei vorhandener Dämmung in der Decke?: Hallo. Ich möchte bei meinem 3 Jahre alten EFH gerne den Dachspitz dämmen, da es dort bei entsprechender Sonneneinstrahlung richtig heiß wird. Der...