Dämmung der obersten Geschossdecke

Diskutiere Dämmung der obersten Geschossdecke im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen, wir würden gerne den Dachboden dämmen. Leider tue ich mich bei der Auswahl eines geeigneten Dämmstoffes schwer. Die jetzige...

  1. Bloek

    Bloek

    Dabei seit:
    27.01.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wir würden gerne den Dachboden dämmen. Leider tue ich mich bei der Auswahl eines geeigneten Dämmstoffes schwer.

    Die jetzige Dämmung sieht so aus, dass der Vorbesitzer einfache Glaswolle mit Aludampfsperre auf den Dachboden gelegt hat. Alufolie natürlich nach oben...

    Bei der Deckenkonstruktion handelt es sich um eine Holzbalkendecke mit Zwischenfächern die mit Lehm verfüllt sind. Manche voll mit Sand, Schutt, alten Ziegeln, zerbrochenen Glas Flaschen, usw usf. Der Dachboden soll nie genutzt werden und weiterhin ein Kaltdach bleiben.

    Wenn wir demnächst die Decken unterhalb des Dachbodens abhängen werden wir eine Dampfsperre von unterhalb anbringen lassen.

    Nun zu meinen Fragen:

    1. Wir haben vor einigen Wochen den groben Schutt (ganze etwas angebrochene Ziegeln, zerbrochene Hohlblocksteine) entfernt. Muss zur optimalen Dämmung auch der lose Sand und die kleinen Steine entsorgt werden? Sozusagen die Fächer bis zum Lehm freilegen.

    2. Welche Dämmung empfiehlt sich? Aufblasdämmung? Wir haben Dachschrägen, die bis in den Wohnbereich reichen. Dort ist eine Einblasdämmung nicht möglich, da das Dach nichtmal eine Unterspannbahn besitzt.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Im Anhang finden sich noch Fotos um sich ein Bild zu machen.

    Vielen Dank und Grüße

    Christian
     

    Anhänge:

  2. Skogen

    Skogen

    Dabei seit:
    17.02.2018
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    456
    Beruf:
    Gast
    Fotografier nicht den Müll, der ohnehin weg kommt bzw. ist, sondern eine Übersicht vom Dachboden. So ganz wird man aus dem Text nämlich nicht schlau....
     
  3. Bloek

    Bloek

    Dabei seit:
    27.01.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    was genau verstehst du denn nicht und wie kann ich es deutlicher erklären?

    Grüße
     
Thema:

Dämmung der obersten Geschossdecke

Die Seite wird geladen...

Dämmung der obersten Geschossdecke - Ähnliche Themen

  1. Dampfsperre Dämmung oberste Geschossdecke bei gedämmtem Dach?

    Dampfsperre Dämmung oberste Geschossdecke bei gedämmtem Dach?: Hallo zusammen, Unsere Geschossdecke zwischen OG und Dachstuhl besteht derzeit nur aus Rauspund (28mm) auf den Sparren verlegt. Unser...
  2. Dämmung oberste Geschossdecke

    Dämmung oberste Geschossdecke: Hallo zusammen, folgender Fall.... Wir haben ein Haus gekauft, Baujahr 1988. Nun ist mir aufgefallen das im ersten OG es etwas zieht. Ich habe...
  3. Dämmung von Kellerdecke und oberster Geschossdecke

    Dämmung von Kellerdecke und oberster Geschossdecke: Hallo zusammen, ich wollte euch nochmal kurz um Rat fragen: wir sanieren gerade ein Haus BJ1960. Die oberste Geschossdecke ist eine...
  4. Dämmung Dachschräge und oberste Geschossdecke - Dichtigkeit Dampfbremse

    Dämmung Dachschräge und oberste Geschossdecke - Dichtigkeit Dampfbremse: Hallo und guten Tag, wir haben ein Haus gekauft und sind dabei dieses nach und nach zu sanieren. In der Regel lese ich mir das Wissen an welches...
  5. Dämmung der obersten Geschossdecke im Bungalow

    Dämmung der obersten Geschossdecke im Bungalow: Hallo zusammen, Wir haben im letzten Jahr den Bungalow von meinen verstorbenen Großeltern übernommen und haben bereits die Elektrik,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden