Dämmung FBH EG/ Heizkörper UG

Diskutiere Dämmung FBH EG/ Heizkörper UG im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Bei uns kommen ins UG Heizkörper und ins EG FBH ohne Heizkörper. Die Frage ist, welche Dämmung sinnvoll ist. 1) FBH im EG: Streng genommen...

  1. matula

    matula

    Dabei seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angest.
    Ort:
    waiblingen
    Bei uns kommen ins UG Heizkörper und ins EG FBH ohne Heizkörper.

    Die Frage ist, welche Dämmung sinnvoll ist.
    1) FBH im EG:
    Streng genommen handelt es sich beim Keller um keinen unbeheizten Keller - da voll gedämmt und mit Heizkörpern versehen. Daher ist streng genommen nach auch keine zusätzliche Dämmung erforderlich - so auch die Meinung unseres Architekten...
    Die Frage ist aber, was wirklich (aus Wärme-/Schallschutz) sinnvoll ist: In der Praxis wird der Keller zumindestens in der ersten Jahren bis auf einen Raum eher unbeheizt/sparsam beheizt sein. Ist hier eine zusätzliche Dämmung unter der FBH sinnvoll?
    Auf den Rohbeton kommt bis jetzt eine 55mm Styropor/Systemplatte (0,930m²K/W Wärmedurchl-widerstand/ ca.30dzb Trittschallschutz) , die gleichzeitig die Führung für die Schlangen ist. Darauf kommt m.W. noch ca. 8cm Estrich...
    Ist eine zusätzlich Dämmung unter der Styroporplatte sinnvoll, wenn ja welche??
    2) Anschlussleitungen für HZK im Keller (also gegen Erdreich)
    Laut Architektenaussage ist zu beachten: Dass entweder die Leitungen in der Dämmung verlegt werden, oder es muss eine zusätzliche Dämmung drunter. Soweit ok.
    Ich habe das Gefühl, dass Bauunternehmer und Heizungsbauer sich gegenseitig aufeinander verlassen -
    Wenn die Leitungen auf den Rohbeton gelegt werden und dann Dämmung+Estrich drüber kommt - dann ist das doch in der Dämmung verlegt, oder?? Muss hier noch zusätzliche Dämmung unter die Leitungen, wenn ja -welcher Aufbau wäre im Keller insgesamt sinnvoll bzw. worauf muss ich achten??

    Vielen Dank!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dämmung FBH EG/ Heizkörper UG

Die Seite wird geladen...

Dämmung FBH EG/ Heizkörper UG - Ähnliche Themen

  1. Bohrloch in Dämmung

    Bohrloch in Dämmung: Hallo! Ich habe eine Frage, über die ich bisher viele unterschiedliche Tipps gehört habe, so dass ich mir einmal Klarheit verschaffen möchte....
  2. Aufbau Zwischendecke (EG/OG)

    Aufbau Zwischendecke (EG/OG): Hallo zusammen, wir planen aktuell gerade den Ausbau unseres Dachbodens. Es werden zwei Kinderzimmer, ein Schlafzimmer und ein Bad mit WC im...
  3. Folienflachdach mit Dämmung wie lange sollte Betondecke drocknen

    Folienflachdach mit Dämmung wie lange sollte Betondecke drocknen: Hallo, wie Lange sollte eine Betondecke aus WU-Beton C25/30 vor trocknen, bis sie mit Flachdachfolien und Dämmung (EPS oder PUR) gedämmt wird?
  4. Dämmung der obersten Betondecke

    Dämmung der obersten Betondecke: Hallo Bauexperten! ich weiß das dieses Thema bereits vielfach besprochen wurde, dennoch liest man SEHR viel über Schimmel im Spitzboden. Der...
  5. Dämmung von Sanitärwand mit WC und Dusche

    Dämmung von Sanitärwand mit WC und Dusche: Hallo Zusammen, ich bin gerade dabei eine Trennwand im Bad zur Abstellkammer aufzubauen mit WC und Unterputzarmatur für die Dusche. Dazu habe...