Dämmung gegen unbeheizten Keller

Diskutiere Dämmung gegen unbeheizten Keller im Spezialthema: Wärmebrücken Forum im Bereich Bauphysik; Hallo, ich hätte gerne eine Einschätzung, ob bei mir das EG ausreichend gegen den unbeheizten Keller gedämmt ist. Dämmung (Fußbodenaufbau...

  1. #1 bayerth, 18.11.2011
    bayerth

    bayerth

    Dabei seit:
    12.06.2011
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Weingarten
    Hallo,

    ich hätte gerne eine Einschätzung, ob bei mir das EG ausreichend gegen den unbeheizten Keller gedämmt ist.

    Dämmung (Fußbodenaufbau ohne diverse Folien):
    55mm alukaschierte PUR-Platten (Lambda = 0,025)
    30mm Trittschalldämmung (Lambda = 0,045)
    60mm Estrich
    U-Wert = 0,3

    Die Kellerwände sind mit 12cm Styrodur gedämmt, die Bodenplatte nur unterm Estrich (wie oben, aber EPS statt PUR Platten).
    Ich habe mir schon überlegt, die Kellerdecke mit 5cm EPS-Platten zu dämmen. Die Frage ist, ob sich das lohnt.
     
  2. #2 einmaleins, 22.11.2011
    einmaleins

    einmaleins

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Essen
    Wenn die Kellerwände und die Bodenplatte gedämmt ist, halte ich eine zusätzliche Deckendämmung des EG für rausgeschmissenes Geld...
    Dämmen ist ja schön und gut, nur irgendwann rechnet es sich nicht mehr.
    Eine zusätzliche Deckendämmung lohnt sich doch nur bei fehlender Dämmung im Kelleraussenbereich.
     
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Dann soll also nach Deiner Meinung das EG den Keller mitheizen? Was ist mit der EnEV?

    Eine Dämmung ist an dieser Stelle schon sinnvoll. Der genannte Aufbau erfüllt jedoch bereits die Mindestanforderungen, also kann in diesem Fall eine zusätzliche Dämmung entfallen.

    Ob man weiter dämmt würde ich von den Gegebenheiten vor Ort abhängig machen. Daraus ergeben sich dann auch die Kosten. Wenn es einfach möglich ist, warum nicht. Sollte es sich zu einer komplizierten Aktion entwickeln, dann wird sich der Aufwand irgendwann nicht mehr lohnen.

    Gruß
    Ralf
     
  4. #4 Alfons Fischer, 08.12.2011
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    Die Frage ist auch, ob das Ihrem EnEV-Nachweis entspricht, wenn Sie diese Dämmung weglassen. Wie ich nämlich aus anderen Threads rausgelesen hatte, handelt es sich um einen Neubau. Also stellt sich erst die Frage, ob damit der angestrebte (geförderte?) Standard noch eingehalten wird. Und erst dann, ob es sich lohnt... :shades
     
Thema: Dämmung gegen unbeheizten Keller
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bauphysik keller gegen beheizt

    ,
  2. Fußbodenaufbau über unbeheizten Kellern

    ,
  3. Fußbodenaufbau mit alukaschierten Dämmplatten

    ,
  4. dämmung gegen unbeheizten keller,
  5. U wert unbeheizte kellerdecke gegen beheizten wohnraum,
  6. perimeterdämmung decke gegen unbeheizte keller,
  7. Fussbodenauf bei Fussbodenheizung gegen unbeheizte Keller,
  8. Dämmung Kellerwand u Wert 0 3
Die Seite wird geladen...

Dämmung gegen unbeheizten Keller - Ähnliche Themen

  1. Estrich im Bad, oberhalb einer unbeheizten Garage

    Estrich im Bad, oberhalb einer unbeheizten Garage: Liebe Community, ich habe eine Frage an euch und hoffe, dass ihr mir helfen könnt. In meinem Altbau (1974) soll ein Raum - welcher vorher ein...
  2. Unbeheizten Spitzboden dämmen? Lutschicht beidseits der Dämmung?

    Unbeheizten Spitzboden dämmen? Lutschicht beidseits der Dämmung?: Hallo zusammen, ist folgende Vorgehensweise ratsam? Wir sanieren einen 1969er Altbau. Das Dach wurde neu eingedeckt (Unterspannbahn Creaton...
  3. Dämmung von unbeheiztem Holz-Zubau

    Dämmung von unbeheiztem Holz-Zubau: Hallo Leute! Ich habe mir schon viele Threads zu diesem Thema durchgelesen, bin aber noch nicht endgültig schlau (bzw. noch lange nicht). Wir...
  4. Dämmung unbeheizter/beheizter Kellerraum

    Dämmung unbeheizter/beheizter Kellerraum: Hallo Bauexperten, Wir sind derzeit im Endstadium der Planung für unser EFH. Der Keller ist grundsätzlich unbeheizt. Ein derzeit als Partyraum...
  5. Dämmung von Wänden gegen unbeheizte Räume von der Kaltseite

    Dämmung von Wänden gegen unbeheizte Räume von der Kaltseite: Hallo, ich habe bei unserem Haus mit Pultdach zwei unbeheizte Bereiche, die als Speicher genutzt werden. Die Dachfläche ist mit 10 bzw. 16 cm...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden