Dämmung mit Mineralfaser-Schalen

Diskutiere Dämmung mit Mineralfaser-Schalen im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Hallo! Kurz eine Frage. Ist eine Dämmung (Trinkwasserleitungen) mit Mineralfaser-Schalen auch bei Leitungen die auf dem Rohfussboden liegen...

  1. #1 Steffelmuc, 05.11.2005
    Steffelmuc

    Steffelmuc

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    München
    Hallo!

    Kurz eine Frage. Ist eine Dämmung (Trinkwasserleitungen) mit Mineralfaser-Schalen auch bei Leitungen die auf dem Rohfussboden liegen möglich, oder ist bei Mineralfaser-Schalen nur eine Verlegung der Leitung unterhalb der Kellerdecke sinnvoll?

    Welchen Vorteil bzw. welchen Nachteil haben Mineralfaser-Schalen im Vergleich zu Kunststoff-Schalen?

    Vielen Dank.

    Stephan
     
  2. #2 Achim Kaiser, 06.11.2005
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    6
    *Möglich* - ja.
    *Sinnvoll* - oftmals nein.

    Vor- und Nachteile ergeben sich aus dem Belastungsfall.
    Vorteil z.B. MiFa-Schalen sind z.B. nicht brennbar.
    Nachteil z.B. MiFa-Schalen wirken bei Wasseranfall wie ein Schwamm.
    Nachteil z.B. MiFa-Schalen sind mechanisch nicht besonders belastbar - einmal drüber*schlurgen* und die Schale ist hin.

    Ich würd MiFa Schalen im Fußbodenaufbau nur dann einsetzen wenns nen guten Grund dafür gibt.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  3. #3 Steffelmuc, 07.11.2005
    Steffelmuc

    Steffelmuc

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    München
    Hallo H. Kaiser!

    Vielen Dank für die Antwort.

    Gruesse

    Stephan
     
Thema:

Dämmung mit Mineralfaser-Schalen

Die Seite wird geladen...

Dämmung mit Mineralfaser-Schalen - Ähnliche Themen

  1. Fehlende Dämmung über Dachgaubenfenster

    Fehlende Dämmung über Dachgaubenfenster: ich habe beim Ausbau meines Daches ein Problem gefunden. Ich habe in einem Walmdach zwei DachAgauben, die Wiederrumein Satteldach (auf jeden Fall...
  2. Fußbodenaufbau - Dämmung und Niveauausgleich

    Fußbodenaufbau - Dämmung und Niveauausgleich: Sehr geehrte Forenmitglieder, schon seit geraumer Zeit beschäftige ich mich mit dem Aufbau des Fußbodens im Ferienhaus meiner Eltern. Dieser soll...
  3. Unterkellerte Garagen, Dämmung? nur verputzen/streichen

    Unterkellerte Garagen, Dämmung? nur verputzen/streichen: neben einem Wohnhaus steht eine unterkellerte Doppelgarage, die beidseitig angebaut ist. Im Keller ist die Heizungs- und Tankanlage für das...
  4. Dämmung einer Holzbalkendecke mit Aufdachdämmung.

    Dämmung einer Holzbalkendecke mit Aufdachdämmung.: Hallo Ich habe folgendes Problem. Mein Bauherr wünscht sich eine Zwischensparrendämmung bei seinem Umbau. Der Aufbau zur Zeit sieht folgendermaßen...
  5. Dämmung der Außenwand komplett durchnässt!

    Dämmung der Außenwand komplett durchnässt!: Hallo zusammen, manchmal hat man einfach kein Glück und dann kommt auch noch Pech dazu! :( Wie uns wird es sicherlich auch den einen oder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden