Dämmung oberste Geschossdecke

Diskutiere Dämmung oberste Geschossdecke im Sanierungskonzept & Kostenschätzung Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen, Ich würde gerne die oberste Geschossdecke dämmen. Dafür würde ich gerne die Beplankung abmachen, die Asche und Schlacke o.ä....

  1. #1 Christina86, 01.10.2020
    Christina86

    Christina86

    Dabei seit:
    01.10.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    Ich würde gerne die oberste Geschossdecke dämmen. Dafür würde ich gerne die Beplankung abmachen, die Asche und Schlacke o.ä. ausräumen, eine Dampfsperre auf den Hohlraum und die Balken legen, Dämmung rein und Beplankung wieder darauf. Kann ich da ein Feuchtigkeitsproblem in den Balken bekommen? Von unten kann ich leider keine Dampfsperre anbringen,da dies Wohnraum ist...
     
  2. #2 trockener Bauer, 01.10.2020
    trockener Bauer

    trockener Bauer

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Sachsen
    KANN ja, muss aber nicht. Die Chancen stehen 50/50...also nicht gerade positiv ;)

    Ich vermute der obere Raum ist Dachgeschoss? Ist dieser gedämmt? Wird dieser genutzt?
     
  3. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    752
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    wenn unten keine DB, dann lass mal die Asche und die Schlacke schön drin,

    bitte beantworten
     
    simon84 gefällt das.
  4. #4 Christina86, 01.10.2020
    Christina86

    Christina86

    Dabei seit:
    01.10.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja,unter der Decke ist Dachgeschosswohnraum,der genutzt wird. Wahrscheinlich sind die Schrägen nicht gedämmt sondern auch mit Schlacke gefüllt. Auf dem Dachboden wird Wäscheaufgehängt,also nicht geheizt....
     
  5. #5 trockener Bauer, 02.10.2020
    trockener Bauer

    trockener Bauer

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Sachsen
    Ich glaube das wurde falsch verstanden.
    Dass unter der betroffenen Decke Wohnraum ist, ist mir klar.
    Es geht uns eher darum, ob der Raum darüber (scheinbar der Wäscheboden) gedämmt oder gar mit Dampfbremse versehen ist.

    Ich vermute aber mal nicht. Dann wäre es tatsächlich die oberste Geschossdecke.
    Diese Methode, die Dampfbremse von oben einzulegen halte ich für nicht gut. Mir wäre das Risiko zu hoch, dass sich dann die Feuchtigkeit an den Balken sammelt.

    Sind die Wärmeverluste denn so hoch, dass du jetzt unbedingt dämmen willst/musst? Ein funktionierendes System kann man mit "Verbesserungsmaßnahmen als Laie" auch oft kaputt machen.
     
    Berndt, simon84 und Alex88 gefällt das.
  6. #6 Christina86, 02.10.2020
    Christina86

    Christina86

    Dabei seit:
    01.10.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, nein,die Wärmeverluste sind nicht extrem hoch. Ich hatte gedacht,man könne was gutes tun... Ich hatte mir schon Gedanken gemacht,ob das ne gute Lösung ist. Danke für deinen Rat,dann werden wir das so nicht machen...
     
  7. Berndt

    Berndt

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Ludwigshafen
    ........ und das ist gut so :e_smiley_brille02:
     
Thema:

Dämmung oberste Geschossdecke

Die Seite wird geladen...

Dämmung oberste Geschossdecke - Ähnliche Themen

  1. Dämmung der obersten Geschossdecke

    Dämmung der obersten Geschossdecke: Hallo zusammen, wir würden gerne den Dachboden dämmen. Leider tue ich mich bei der Auswahl eines geeigneten Dämmstoffes schwer. Die jetzige...
  2. Dampfsperre Dämmung oberste Geschossdecke bei gedämmtem Dach?

    Dampfsperre Dämmung oberste Geschossdecke bei gedämmtem Dach?: Hallo zusammen, Unsere Geschossdecke zwischen OG und Dachstuhl besteht derzeit nur aus Rauspund (28mm) auf den Sparren verlegt. Unser...
  3. Dämmung oberste Geschossdecke

    Dämmung oberste Geschossdecke: Hallo zusammen, folgender Fall.... Wir haben ein Haus gekauft, Baujahr 1988. Nun ist mir aufgefallen das im ersten OG es etwas zieht. Ich habe...
  4. Dämmung von Kellerdecke und oberster Geschossdecke

    Dämmung von Kellerdecke und oberster Geschossdecke: Hallo zusammen, ich wollte euch nochmal kurz um Rat fragen: wir sanieren gerade ein Haus BJ1960. Die oberste Geschossdecke ist eine...
  5. Dämmung Dachschräge und oberste Geschossdecke - Dichtigkeit Dampfbremse

    Dämmung Dachschräge und oberste Geschossdecke - Dichtigkeit Dampfbremse: Hallo und guten Tag, wir haben ein Haus gekauft und sind dabei dieses nach und nach zu sanieren. In der Regel lese ich mir das Wissen an welches...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden