Dämmung statt Thalhammer Fensteranschlag?

Diskutiere Dämmung statt Thalhammer Fensteranschlag? im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo! Ist es möglich bzw. sinnvoll ansatatt des Fensteranschlages lt. Thalhammer eine XPS od. ähnliche Dämmung vor den Fensterrahmen zu kleben!...

  1. #1 Ziegelbau50, 9. April 2007
    Ziegelbau50

    Ziegelbau50

    Dabei seit:
    25. Februar 2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler
    Ort:
    Steiermark AT
    Benutzertitelzusatz:
    Lieber ne Stumme im Bett als ne Taube aufm Dach!
    Hallo!

    Ist es möglich bzw. sinnvoll ansatatt des Fensteranschlages lt. Thalhammer eine
    XPS od. ähnliche Dämmung vor den Fensterrahmen zu kleben!

    Danke schon mal!

    Lg.
    Werner (A)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    Hallo Werner,

    möglich iss das schon wird auch sehr oft gemacht um die
    Flankenwärmebrücke etwas zurück zu drängen ... "ABER"
    jetzt mischt Du damit monolitisches Mauerwerk mit Mauerwerk
    im WDVS ... das heisst vollfächiges ankleben dieser Dämmung
    in der Laibung + Putz + nach aushärten des Grundputzes iss
    zwingend eine Gewebespachtelung in diesem Bereich vor
    dem Oberputz notwendig ... auch hier iss die Standzeit
    sprich Aushärtzeit >5 Tage einzuhalten ... persönlich würde ich
    das zwar ned machen ... "aber" ein guter Putzbetrieb bringt das auch
    "OHNE" spätere Mängelerscheinung sprich Risse hin (!)
    .
     
Thema:

Dämmung statt Thalhammer Fensteranschlag?

Die Seite wird geladen...

Dämmung statt Thalhammer Fensteranschlag? - Ähnliche Themen

  1. Terrasse sanieren 10cm Aufbauhöhe, welche Dämmung?

    Terrasse sanieren 10cm Aufbauhöhe, welche Dämmung?: Hallo, es geht um eine Terrassensanierung Altbau 6x2,7m, unter dieser befindet sich ein Wirtschaftraum welcher nur im Winter zum Frostschutz bzw....
  2. Falsche Dämmung verbaut

    Falsche Dämmung verbaut: Hallo liebe Bauexperten, aktuell befinden wir uns im Neubau unseres EFH mit einem regionalen Anbieter, welcher fast ausschließlich nach...
  3. Abschleifen statt Bodenausgleichsmasse?

    Abschleifen statt Bodenausgleichsmasse?: Hallo Zusammen, wir sanieren Derzeit einen Altbauhaus (aus den 30ern). Wir haben nun festgestellt, dass der Boden nicht ganz Eben und bis zu 4 cm...
  4. Bohrloch in Dämmung

    Bohrloch in Dämmung: Hallo! Ich habe eine Frage, über die ich bisher viele unterschiedliche Tipps gehört habe, so dass ich mir einmal Klarheit verschaffen möchte....
  5. Statt Weißer Wanne "nur" Drainage?

    Statt Weißer Wanne "nur" Drainage?: Hallo Zusammen, bin neu hier registriert, aber lese schon seit zwei Jahren hier immer wieder mal mit. Jetzt ist mir meine Schwester mit dem...