Dämmung unter Verblender

Diskutiere Dämmung unter Verblender im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, ich habe vor knapp 3 Jahren ein älteres Häuschen gekauft und soweit es ging eigenständig saniert. Nun will ich den Hof etwas...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 marellenberg, 18. September 2015
    marellenberg

    marellenberg

    Dabei seit:
    18. September 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Erfurt
    Hallo zusammen,
    ich habe vor knapp 3 Jahren ein älteres Häuschen gekauft und soweit es ging eigenständig saniert. Nun will ich den Hof etwas schick machen. Dazu gehört auch die Fassade zur Nordseite. Dadurch dass ich hier eine Tür zugemauert habe und aus einem Fenster eine Terrassentür geworden ist sieht es nicht mehr schön aus. Die Wand besteht aus doppelschaligen Sichtmauerwerk. Da ich das äußere Erscheinungsbild wahren will, wollte ich Verblender (Riemchen), die dem restlichen Aussehen nahe kommen anbringen.
    Da es die Nordseite ist und ich sowieso was machen muss, habe ich auch die Dämmung dieser Wand in Erwägung gezogen. Ich habe mich nun etwas in das Thema eingelesen.
    Holzfaser oder Polystyrol kommen wegen der Brennbarkeit nicht in Frage. Bleiben eigentlich nur noch Mineralfaserplatten. Mein Gedanke war nun diese direkt auf die Außenwand aufzubringen und auch direkt darauf ein Armierungsgewebe aufzubringen und da die Verblender drauf zu kleben.
    Durch den Kleber und die Verblender ist das ganze doch aber relativ diffusionsdicht. Sollte ich also noch eine Hinterlüftungsebene vorsehen? Oder ist das ganze unbedenklich.
    Die restlichen Wände will ich nicht dämmen. Im Moment habe ich auch absolut keine Probleme mit Schimmel oder Feuchtigkeit und hätte auch ganz gern, dass dies so bleibt. Oder sollte ich die Dämmung komplett weg lassen und nur die Verblender anbringen.
    Unser Haus hat ca. 140 m² wir haben noch einen alten Kachelofen in Betrieb, mit dem wir oft zu heizen und in den letzten beiden Jahren einen Gasverbrauch von ca. 10000 kw.
    Danke schonmal.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 marellenberg, 29. September 2015
    marellenberg

    marellenberg

    Dabei seit:
    18. September 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Erfurt
    Hat keiner eine Meinung dazu?
     
  4. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Nutzungsbedingungen lesen. Hier gibt's keine Anleitungen für DIY.
     
Thema:

Dämmung unter Verblender

Die Seite wird geladen...

Dämmung unter Verblender - Ähnliche Themen

  1. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  2. VHF Dämmung Aufbau

    VHF Dämmung Aufbau: Moin, ich plane für kommendes Jahr mein Holzhaus welches bereits eine Fassade aus senkrechten Brettern hat nachträglich von außen mit Glaswolle zu...
  3. Loggia in Arbeitszimmer - Dämmung?

    Loggia in Arbeitszimmer - Dämmung?: Guten Morgen, Mittag oder Abend. Stelle mich kurz vor, ich bin Felix, 22 und Student. Meine Frau und ich wohnen in einem Neubau. Dieser besitzt...
  4. Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?

    Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?: Hallo liebe Experten, mir sind, so hoffe ich, die Grundprinzipien der Dämmung bekannt, aber im folgenden Detail bin ich leider ein wenig...
  5. Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke

    Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke: Hallo liebe Nutzer, ich bin neu in diesem Forum und befinde mich derzeit im Bau eines Bungalows. Rohbauwände stehen soweit und bald kommt der...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.