Dämmung von Dachschrägen mit "Dämmsack"

Diskutiere Dämmung von Dachschrägen mit "Dämmsack" im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; Hallo liebe Forumsgemeinde, ich besitze ein andertahlbgeschossiges bereits größtenteils saniertes Haus mit Baujahr 1968. Der einzige Punkt der...

  1. ChristophM

    ChristophM

    Dabei seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Berus
    Hallo liebe Forumsgemeinde,

    ich besitze ein andertahlbgeschossiges bereits größtenteils saniertes Haus mit Baujahr 1968. Der einzige Punkt der noch nicht optimiert wurde sind die Dachschrägen im OG. Dämmung von innen scheidet aus da bewohnt. Dämmung von aussen auch, da die Ziegel in einem tadellosen Zustand sind. Das lohnt dann nicht. Zudem ist die Fläche mit ca. 50m² jetzt nicht so riesig und ganz so schlecht ist die bestehende

    Via google hab ich jetzt einen "Dämmsack" bei diversen Einblasdämmungsanbietern gefunden, der gar nicht so schrecklich teuer sein soll. Es wird von 35-50€pro m² geschrieben. Da wird ein Foliensack zwischen die Sparren geschoben der dann mit Zellulose gefüllt wird. Es sein dann unterseitig eine Dampfbremse und oberseitig eine Untersparrenbahn vorhanden. Hört sich erst mal alles vernünftig an. Verkäufern kann man aber ja nicht immer alles glauben. Deshalb:

    Hat jemand vone Euch Experten schon mal davon gehört oder noch besser Erfahrungen? Taugt das Verfahren? Kennt jemand einen Anbieter im Saarland?

    Gruß + Danke

    C
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dämmung von Dachschrägen mit "Dämmsack"

Die Seite wird geladen...

Dämmung von Dachschrägen mit "Dämmsack" - Ähnliche Themen

  1. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  2. VHF Dämmung Aufbau

    VHF Dämmung Aufbau: Moin, ich plane für kommendes Jahr mein Holzhaus welches bereits eine Fassade aus senkrechten Brettern hat nachträglich von außen mit Glaswolle zu...
  3. Loggia in Arbeitszimmer - Dämmung?

    Loggia in Arbeitszimmer - Dämmung?: Guten Morgen, Mittag oder Abend. Stelle mich kurz vor, ich bin Felix, 22 und Student. Meine Frau und ich wohnen in einem Neubau. Dieser besitzt...
  4. Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?

    Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?: Hallo liebe Experten, mir sind, so hoffe ich, die Grundprinzipien der Dämmung bekannt, aber im folgenden Detail bin ich leider ein wenig...
  5. Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke

    Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke: Hallo liebe Nutzer, ich bin neu in diesem Forum und befinde mich derzeit im Bau eines Bungalows. Rohbauwände stehen soweit und bald kommt der...