Dampfbremse / Dampfsperre

Diskutiere Dampfbremse / Dampfsperre im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo, habe bei meinem Badausbau ein Fehler gemacht , habe anstatt eine Dampfsperre eine Dampfbremse verbaut nun möchte ich nicht alles wieder...

  1. #1 Baubaubaubau, 1. September 2013
    Baubaubaubau

    Baubaubaubau

    Dabei seit:
    25. August 2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Rottweil
    Hallo,

    habe bei meinem Badausbau ein Fehler gemacht , habe anstatt eine Dampfsperre eine Dampfbremse verbaut nun möchte ich nicht alles wieder runter reissen. Könnte ich da jetzt eine Wedi Platte als Dampfsperre drauf machen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Was hast du für einen Aufbau? Bitte ziemlich präzise den Aufbau beschreiben, oft reicht eine Dampfbremse aus
     
  4. #3 Baubaubaubau, 1. September 2013
    Baubaubaubau

    Baubaubaubau

    Dabei seit:
    25. August 2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Rottweil
    von unten gesehen bzw.geplant (Grüne Gipsplatten sind noch nicht drauf) Grüne Gipsplatten , Lattung, Dampfbremse , Holzbalken (dazwieschen ist so ein Granulat) darauf sind Holzbretter (Dachgeschoss).
     
  5. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    was für eine Dampfbremse?
    Welcher SD-Wert?
     
  6. #5 Baubaubaubau, 1. September 2013
    Baubaubaubau

    Baubaubaubau

    Dabei seit:
    25. August 2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Rottweil
    Also Sd Wert kann ich nicht sagen habe den Aufkleber was auf der Folie war nicht mehr.
    Es war diese hier von Probau (Bauhaus) PE-Dampfbremsfolie 0,20MM , DIN 4102.Erfüllt die Vorschriften gemäß DIN 4108, Teil 2+3 (WSVO).
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Reicht... Das ist die präzise Bezeichnung: Dampfbremse. Die landläufige Bezeichung: Dampfsperre...
     
  9. #7 Baubaubaubau, 1. September 2013
    Baubaubaubau

    Baubaubaubau

    Dabei seit:
    25. August 2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Rottweil
    Du meinst das ist die richtige? Da fällt mir ein Stein vom Herzen!! Danke!

    Ich bin kein Profi ich hoffe das ich sie (laut infos und Anleitungen) richtig angebracht habe, währe es ein Fehler wenn ich zur Sicherheit so Wedi Platte zusätzlich anbrige?
     
Thema:

Dampfbremse / Dampfsperre

Die Seite wird geladen...

Dampfbremse / Dampfsperre - Ähnliche Themen

  1. Dampfbremse zwischen Rigips- Dachgeschoss

    Dampfbremse zwischen Rigips- Dachgeschoss: Hallo, ich plane die Renovierung des Dachgeschosses und zudem die Neueindeckung inkl. Dämmung (Zwischen- und Aufsparendaemmung) des Daches. Das...
  2. Dampfbremse und Unterkonstrukiton

    Dampfbremse und Unterkonstrukiton: Hallo zusammen, ich verbau die Dampfbremse vor den Verputzen und putz sie dann sauber ein (Mauerwerk/Ziegel) jetzt die Frage: kann ich jetzt...
  3. Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?

    Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?: Hi, ich habe ein Frage zur Positionierung bzw. Notwendigkeit einer Dampfsperre in 2 Fällen: Grundlegend: Es handelt sich um einen Neubau in...
  4. Dampfbremse richtig ausführen

    Dampfbremse richtig ausführen: Hallo, Dämme heute mein Dach. Ich habe da aber ein Anliegen zur Dampfbremse. Es ist im übrigen eine Holzbalkendecke mit OSB-Platten darauf....
  5. Dampfsperre ja oder nein

    Dampfsperre ja oder nein: Hallo Experten Wir haben ein Haus bj 1950 mit außen Mauern von 50cm Stärke da die Wand sehr schief ist wollen wir eine trockenbauwand Vorsatz...