Dampfbremsfolie an Giebelwand?

Diskutiere Dampfbremsfolie an Giebelwand? im Spezialthema: Wind- und Luftdicht Forum im Bereich Bauphysik; Liebe Experten, wir möchten ein Bad im 1. OG einrichten. An der Dachschschräge werden wir mit den grünen Gipskartonplatten auf Dachlatten und...

  1. Andreas

    Andreas

    Dabei seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm.
    Ort:
    Köln
    Liebe Experten,
    wir möchten ein Bad im 1. OG einrichten. An der Dachschschräge werden wir mit den grünen Gipskartonplatten auf Dachlatten und einer Dampfbremsfolie arbeiten, soweit klar.
    An der Giebelwand (Stein, nicht sonderlich gedämmt, teilweise verputzt) stellen sich nun einige Fragen:

    1a) Putz so lassen, zusätzlich Dachlattenkonstruktion ca 4 cm, dazwischen Dämmmaterial und Gipskartonplatten.
    1b) Wäre hier mit einer Dampfbremsfolie (zwischen Gipskarton und Dachlatten) zu arbeiten?

    Oder

    2) Nur verputzen und nicht weiter dämmen, Dampfbremsfolie der Seiten überlappend verklepen/verputzen.

    An dieser Wand wird die Dusche sein und raumhoch gefließt.
    Was ist Eure/Ihre Empfehlung?
    Vielen Dank, Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NBasque

    NBasque

    Dabei seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GF eines Holzbauunternehmens
    Ort:
    Umkreis Bonn
    Taupunkt

    Aufgrund der vorhandenen Materialien und Stärken, müßte ein Feuchtenachweis erstellt werden.

    Aufgrund dieser Berechnung wäre zu entscheiden, ob eine Dampfbremse eingebaut werden muß.
     
  4. sepp

    sepp Gast

    um sicher zu gehen kann ich nur raten bei innenliegender wanddämmung im badbereich mit dampfsperren zu arbeiten.
     
  5. Gast888

    Gast888 Gast

    Re: Taupunkt

    Wer macht denn sowas? Also, wer bietet eine solche Dienstleistung typischerweise an?
     
  6. NBasque

    NBasque

    Dabei seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GF eines Holzbauunternehmens
    Ort:
    Umkreis Bonn
    Üblicherweise

    gehören diese Berechnungen zum Aufgabenfeld desjenigen, der den Wärmeschutznachweis (ENEV) erstellt. Meist werden diese Nachweise vom Statiker mit erbracht.
     
  7. Oggy

    Oggy

    Dabei seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ,
    Ort:
    1. Wolfsburg
    Benutzertitelzusatz:
    ,
    Moin, das ist doch sicher kein Neubau, sondern ein Ausbau??

    Andreas
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Andreas

    Andreas

    Dabei seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm.
    Ort:
    Köln
    Korrekt, es handelt sich um ein Haus Jahrgang 1954, in dem wir das Bad vergrößern. Daher werden vermutlich keine großen Messungen gemacht werden. Ich versuche meine Frage etwas zu konkretisieren:
    Mache ich etwas falsch, wenn ich die Dämmung und die Folie anbringe (ist halt etwas mehr Arbeit und überdimensioniert) oder beschädige ich damit evtl. das Klima des Mauerwerks, etc ?

    PS: Habe heute festgestellt, dass große Teile des Putzes entfernt werden müssen, um an Heizungs und Abwasserleitungen heran zu kommen.
     
  10. Herbert

    Herbert

    Dabei seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Prüfer der Gebäudeluftdichtheit
    Ort:
    Sehnde bei Hannover
    Wichtig ist,

    dass keine feuchte Innenraumluft in die Dämmung gelangen kann. www.luftdicht.de
     
Thema:

Dampfbremsfolie an Giebelwand?

Die Seite wird geladen...

Dampfbremsfolie an Giebelwand? - Ähnliche Themen

  1. Dampfbremse abkleben mit Butylkautschuk und Primer - OSB3 an Giebelwand/Beton

    Dampfbremse abkleben mit Butylkautschuk und Primer - OSB3 an Giebelwand/Beton: Hallo zusammen, ich habe eine Frage bzgl. der Verwendbarkeit einiger "Überbleibsel" aus der Verlegung meiner Holzfaserplatten auf dem Dach. Diese...
  2. Dampfbremsfolie nach Fenstereinbau flicken und Untersparrendämmung

    Dampfbremsfolie nach Fenstereinbau flicken und Untersparrendämmung: Hallo, habe Dachfenster einbauen lassen, und nun sollte ich die Dampfbremse wieder einigermaßen dicht bekommen. Dachaufbau von Außen nach Innen:...
  3. Platzierung von Heizungsrohren (und Strom?) an Giebelwänden

    Platzierung von Heizungsrohren (und Strom?) an Giebelwänden: Hallo! Ich bin in der Endphase (glaube ich!) meines Dachausbaus und weiss nicht so recht, wie ich an den drei Giebelwänden die Kabel und...
  4. Holzrahmenbau: Giebelwand, Balkendecke

    Holzrahmenbau: Giebelwand, Balkendecke: Guten Tag zusammen, ich habe nun schon drei Bücher durchblättert aber noch nicht das entsprechende Detail zur Konstruktion einer Giebelwand, bei...
  5. Nachhaltigkeit von reparierter Dampfbremsfolie

    Nachhaltigkeit von reparierter Dampfbremsfolie: Hallo, in meinem Hausbau wurde leider unoptimal gearbeitet, also muss aufgeschnitten werden - vermutlich nicht wenig... Wie lange ist es um die...