Dampfbremsfolie bei Dachgeschossdecke und Dachdämmung

Diskutiere Dampfbremsfolie bei Dachgeschossdecke und Dachdämmung im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo, wollte mich mal informieren da es einfach zu viele widersprüchliche Aussagen mitbekommen habe. Kurze Info: Es handelt sich um ein...

  1. Tellur

    Tellur

    Dabei seit:
    12. August 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Meister für Lagerwirtschaft
    Ort:
    Weilerswist
    Hallo,

    wollte mich mal informieren da es einfach zu viele widersprüchliche Aussagen mitbekommen habe.
    Kurze Info: Es handelt sich um ein Fachwerkhaus von ca. 1900 mit Anbau der ca. 1960 getätigt wurde. Dieses Jahr wurde das Dach neu eingedeckt und aufgedoppelt auf 180mm.
    Dachboden dient nur meinem Krafttraining und Abstellfläche.

    Nun zum Thema das mich am meisten beschäftigt, die Folie.
    Zwischen den Sparren kommt wie geplant 180mm Klemmfilz, Dampfbremsfolie, Konterlattung, Rigipsplatten (nicht verspachtelt).

    Da es sich um ein Fachwerkhaus handelt liegen aktuell nur Bretter auf dem Dachboden da der Untergrund halt wie früher nur mit Lehm usw gedämmt ist. Mein Plan war eine Konterlattung und 22mm OSB Platten als Boden zu verlegen. Denn Hohlraum zwischen der Konterlattung wollte ich dann noch mit Dämmmaterial ausfüllen und da stellt sich mir die Frage ob da eine zusätzliche Dampfbremsfolie hin muss?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dampfbremsfolie bei Dachgeschossdecke und Dachdämmung

Die Seite wird geladen...

Dampfbremsfolie bei Dachgeschossdecke und Dachdämmung - Ähnliche Themen

  1. Dampfbremsfolie nach Fenstereinbau flicken und Untersparrendämmung

    Dampfbremsfolie nach Fenstereinbau flicken und Untersparrendämmung: Hallo, habe Dachfenster einbauen lassen, und nun sollte ich die Dampfbremse wieder einigermaßen dicht bekommen. Dachaufbau von Außen nach Innen:...
  2. Dachdämmen Zwischensparendämmung

    Dachdämmen Zwischensparendämmung: Hallo zusammen, wir haben vor das Dach zu dämmen. Aktuell wurde das vom Vorbesitzer vor einigen Jahren erneuert (Eternit -Welldach, vorher...
  3. Dachdämmung laut Fachbetrieb nicht möglich. Eternitdach muss weg. Möglichkeiten?

    Dachdämmung laut Fachbetrieb nicht möglich. Eternitdach muss weg. Möglichkeiten?: Hi. Ich hatte einen Fachbetrieb da. Die sollten das Dach dämmen, und zwar so, dass die Dämmpflicht nach EnEV erfüllt wird. Und das möglichst...
  4. EFH (KfW55) Neubau und (Aufsparren-) Dachdämmung

    EFH (KfW55) Neubau und (Aufsparren-) Dachdämmung: Hallo, wir sind gerade dabei unser Massivhaus zu planen, welches in Franken gebaut werden soll. Wir bauen mit einer Architektin. Es ist...
  5. Dachdämmung Siedlungshaus aus 57

    Dachdämmung Siedlungshaus aus 57: Guten Abend zusammen, wir das sind meine Frau, die beiden Kinder und ich, Stephan, haben uns ein Siedlungshaus von 1957 mit Anbau von 2000...