Dampfsperre bei Steckdosen im Drempel

Diskutiere Dampfsperre bei Steckdosen im Drempel im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo! Wir haben im Drempel mehrere Steckdosen. Jetzt werden durch die Trockenbauer die Dachschrägen und der Drempel mit Rigipsplatten...

  1. bauender

    bauender

    Dabei seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    irgendetwas
    Hallo!

    Wir haben im Drempel mehrere Steckdosen. Jetzt werden durch die Trockenbauer die Dachschrägen und der Drempel mit Rigipsplatten verkleidet.

    Wie kann im Bereich der Steckdosen die Dampfsperre so verlegt werden, dass diese nicht unterbrochen wird?

    Müssen die Steckdosen dazu herausgenommen werden?

    Viele Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    Senkrecht auch eine Rigips-verkleidung?
    Dann mit Ausgleichsringen die Steckdosen bis auf fertige Wand verlängern lassen und Dampfsperre an die UP-Dosen ankleben lassen.

    Grüsse
    Jonny
     
  4. Distler

    Distler

    Dabei seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    NRW
    allerdings

    sollten die UP-Dosen dann winddicht :D sein ... und diese hier sehen aus, als ob Gips eher knapp war

    Gruß Distler
     
  5. bauender

    bauender

    Dabei seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    irgendetwas
    Genau, senkrecht kommt auch eine Rigipsplatte.
     
  6. bauender

    bauender

    Dabei seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    irgendetwas
    Also die Dosen wurden durch die Elektriker wieder entfernt, die Kabel durch die Dampfsperrenfolie durchgesteckt und verklebt.

    Die Steckdosen sollen dann direkt in die Rigipsplatten eingebaut werden.

    Viele Grüße.
     
  7. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    :28: Beste Lösung.

    Grüsse
    Jonny
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dampfsperre bei Steckdosen im Drempel

Die Seite wird geladen...

Dampfsperre bei Steckdosen im Drempel - Ähnliche Themen

  1. Wie schnell bemerkt man undichte Dampfsperre

    Wie schnell bemerkt man undichte Dampfsperre: Wie schnell bemerkt man, das die Dampfsperre nicht dicht ist und was sind die direkten Fogen? Ich habe Sorge, dass unsere Dampfsperre vor 9 Jahren...
  2. Dampfbremse und Dampfsperre im Keller bei Laminat?

    Dampfbremse und Dampfsperre im Keller bei Laminat?: Hallo, Ich möchte in unseren Keller (mit Fussbodenheizung) Laminat legen. Der Estrich (Zementestrich) würde am 28.Juli 2016 gegossen, also ein...
  3. Steckdosen und Lichtschalter abdichten?

    Steckdosen und Lichtschalter abdichten?: Hallo, ist es normal/üblich, dass in einem Neubau mit Rigipswänden alle Steckdosen, Lichtschalter und Schalter für Aussen-Jalousien mit Silikon...
  4. Steckdosen Weiße Wanne unterputz - was tun?

    Steckdosen Weiße Wanne unterputz - was tun?: Mein Horror Weiße Wanne hört leider nicht auf :-( Der Elektriker hatte mir vorgeschlagen, die Leitungen unter dem Estrich zu verlegen, damit es...
  5. Lattung & Dampfsperre wenn kein Sparren im Randbereich

    Lattung & Dampfsperre wenn kein Sparren im Randbereich: Hallo Bauexperten! Ich möchte bei unserem 30 Jahren alten Einfamilienhaus, den größten Raum im Dachgeschoss sanieren (neu dämmen (WLG32) und dann...