Dampfsperre, Dampfbremse oder nichts

Diskutiere Dampfsperre, Dampfbremse oder nichts im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen, wir haben ein Haus BJ 1989 gekauft, das Dachgeschoss ist bereits ausgebaut. Bislang war die Dachschräge mit Holzpaneelen...

  1. #1 abarkow, 18.06.2018
    abarkow

    abarkow

    Dabei seit:
    18.06.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wir haben ein Haus BJ 1989 gekauft, das Dachgeschoss ist bereits ausgebaut. Bislang war die Dachschräge mit Holzpaneelen verkleidet, diese haben wir bereits entfernt und würde das ganze jetzt gerne mit Rigips verkleiden. Die Holzpaneele waren zwischen den Sparren angebracht, dies wollten wir zunächst so beibehalten.
    Nach einem kurzen Gespräch mit einem Dachdecker, der wegen andere Themen vor Ort war, zweifeln wir ein wenig, wie wir den Aufbau konkret gestalten sollen. Laut Dachdecker ist das Dach mit einer diffusionsdichten Unterspannbahn versehen. Darunter (in Richtung Raum) kommt eine mehrere Zentimeter dicke Luftschicht (zur Hinterlüftung?) und dann ca. 12cm styroporartige Dämmung. Unter dem Styropor folgten dann mit ein wenig Luft die Holzpaneele, Dampfsperre gibt es bislang keine.
    Der Dachdecker empfiehlt uns nun, eine Dampfsperre (diffusionsdicht, also keine -bremse) anzubringen. Ich bin mir diesbezüglich etwas unsicher. Meine Sorge ist, dass ich mit dem Anbringen einer Dampfsperre (die niemals 100% dicht sein wird) mir mehr Probleme einhandele. Schließlich hat das Haus gut 30 Jahre auch ohne unbeschadet überstanden. Hat der Wechsel von Holz auf Rigips wirklich so große Auswirkungen? Kann ich beim Anbringen des Rigips Maßnahmen (z.B. Hinterlüftung) treffen, um einem Problem anders zu begegnen?
    Über Tipps und Hinweise würde ich mich sehr freuen.

    Gruß
    Axel
     
Thema:

Dampfsperre, Dampfbremse oder nichts

Die Seite wird geladen...

Dampfsperre, Dampfbremse oder nichts - Ähnliche Themen

  1. Dampfbremse oder Dampfsperre bei Fußbodenheizung unter laminat

    Dampfbremse oder Dampfsperre bei Fußbodenheizung unter laminat: Hallo Leute! Vielleicht kann mir von euch jemand weiterhelfen. Ich bin am laminatboden verlegen. Der Aufbau des Bodens. Untergrund ist...
  2. Dampfbremse und Dampfsperre im Keller bei Laminat?

    Dampfbremse und Dampfsperre im Keller bei Laminat?: Hallo, Ich möchte in unseren Keller (mit Fussbodenheizung) Laminat legen. Der Estrich (Zementestrich) würde am 28.Juli 2016 gegossen, also ein...
  3. Dampfbremse falsch herum angebracht

    Dampfbremse falsch herum angebracht: Hallo Zusammen, wir bauen derzeit unseren Dachboden aus und haben hierbei ein "kleines" Problem festgestellt, bei dem ich hoffe, dass ihr mir...
  4. Dampfsperre am Schornstein mit Schornsteinhalterung anschließen

    Dampfsperre am Schornstein mit Schornsteinhalterung anschließen: Hallo, wie kann ich die Dampfbremse fachgerecht an den Schornstein anschließen Durch die Schornsteinhalterung kann ich nicht einfach die...
  5. Oberste Geschossdecke Kaltdach dämmen - Dampfbremse/sperre notwendig?

    Oberste Geschossdecke Kaltdach dämmen - Dampfbremse/sperre notwendig?: Hallo zusammen! Wir haben ein Haus Baujahr 62/63 mit noch ungedämmter oberster Geschossdecke und wollen das nun günstig und in Eigenleistung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden