Dampfsperre / Wandanschluss

Diskutiere Dampfsperre / Wandanschluss im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu unserem Wandanschluss von Wand zur Rigipsdecke und der eingeputzen (Gipsputz) Dampfsperre. Und zwar habe...

  1. DPGB

    DPGB

    Dabei seit:
    16.03.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage zu unserem Wandanschluss von Wand zur Rigipsdecke und der eingeputzen (Gipsputz) Dampfsperre.

    Und zwar habe ich beim damaligen Glätten der Wand mit Feinspachtel den Fehler gemacht die Dehnungsfuge zwischen Gipsputz und Rigipsdecke mit Spachtel zu schließen. Dies hat zu unschönen Rissen geführt aufgrund der Spannungen.

    Daher musste ich die Fuge zwischen Putz und Decke wieder freilegen. Das ganze habe ich mit einem Segmentsägeblatt gemacht. Bis hier hin alles super.

    Mein Problem ist, dass ich auch die dahinter liegende Dampfsperre durchtrennt habe.

    Die Dehnungsfuge wollte ich eigentlich mit Acryl schließen und die Wände dann streichen. Jetzt bin ich mir aber unsicher, ob das ausreicht, damit keine Feuchtigkeit durch die Fuge zieht? Oder muss ich etwas anders machen? Ggf. mit einem anderen Dichtmaterial arbeiten, welches aber überstreichbar ist? Was wäre aus Eurer Sicht das richtige Vorgehen?

    Ich bin sehr dankbar für Eure Hilfe, damit meine Tochter schnell wieder in Ihr Zimmer kann :-)

    Danke vorab und viele Grüße,
    DPGB
     
  2. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    2.300
    Zustimmungen:
    1.052
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    wenn die DB durchgeschnitten ist, hilft nichts, außer Bauteil öffnen und die Folie ordentlich luftdicht zu verkleben
     
    klappradl gefällt das.
  3. DPGB

    DPGB

    Dabei seit:
    16.03.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Oh nein, das ist tatsächlich die schlechteste Variante.

    Gibt es keine andere Möglichkeit? Bspw eine Alternative zu Acryl, welche die Fuge luftdicht verschließt?

    Sonst müsste ich tatsächlich nochmal den Putz wegstemmen... oh nein

    Ich füge mal 2 Bilder von der Fuge hier ein.
     

    Anhänge:

  4. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    2.300
    Zustimmungen:
    1.052
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    wenn das auf Bild 2 der Schnitt in der Folie ist, würde ich es mit Primur oder Vario DS probieren, aber eine Garantie dafür gibt dir keiner
     
  5. #5 DPGB, 22.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2021
    DPGB

    DPGB

    Dabei seit:
    16.03.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Primur hört sich gut an.

    Soweit ich gelesen habe ist es auch überstreichbar.

    Meinst du ich kann es anstelle von Acryl verwenden und die Fuge damit ausfüllen, sauber abziehen und dann überstreichen? Ich kenne die Konsistenz von Primur leider nicht.

    Alternativ habe ich daran gedacht zusätzlich Stuckleisten luftdicht zu verkleben.
     
Thema:

Dampfsperre / Wandanschluss

Die Seite wird geladen...

Dampfsperre / Wandanschluss - Ähnliche Themen

  1. Muss noch eine zusätzliche dampfsperre dran ?

    Muss noch eine zusätzliche dampfsperre dran ?: Hallo , An meinem Dach wurde ein neues Dachfenster eingebaut . Letztes Jahr wurde hier schon eine aufdachdämmung vorgenommen Beim Einbau des...
  2. Alte PE Dampfsperre tauschen, sinnvoll?

    Alte PE Dampfsperre tauschen, sinnvoll?: Hallo, wie bekannt ich saniere ich gerade meine Decke im Dachgeschoss. Nun kommt eine neue Decke hoch und eine neue Unterkonstruktion drauf. Als...
  3. WU Keller Bodenplatte geglättet und gefliest. Keine Dampfsperre

    WU Keller Bodenplatte geglättet und gefliest. Keine Dampfsperre: Hallo zusammen. Ich bin neu hier. Habe schon 2016 gebaut und hatte eigentlich auch gehofft, dass ich dieses leidige Thema endlich abschließen...
  4. Wandanschluss Dampfsperre

    Wandanschluss Dampfsperre: Hallo zusammen, seit Anfang meiner Umbauphase bin ich regelmäßig in diesem Forum zu Gast, und konnte mir schon viele wertvolle Tipps holen....
  5. Wandanschluß Dampfsperre auf verputze Wand

    Wandanschluß Dampfsperre auf verputze Wand: Hallo zusammen ! Wie kann ich bei einer bereits verputzen Wand (Altbau-Putz hällt noch sehr gut) Die Dampfsperre luftdicht anschließen ?...