Dampfsperre

Diskutiere Dampfsperre im Bauphysik allgemein Forum im Bereich Bauphysik; Mal eine Frage an die Bauphysiker. Ich baue gerade ein Wasserwerksgebäude. 10 x 7 m 3 mtr hoch 2,8 mtr in der Erde Da kommen jetzt...

  1. matzi

    matzi

    Dabei seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Ort:
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Mal eine Frage an die Bauphysiker. Ich baue gerade ein Wasserwerksgebäude. 10 x 7 m 3 mtr hoch 2,8 mtr in der Erde
    Da kommen jetzt Brettbinder rauf,dazwischen Dämmung und von unten Rigips. Ich mache mir jetzt Gedanken über die Folie ( Dampfsperre ). In dem Gebäude sind immer 7 Grad
    Innentemperatur.. An ca 320 Tagen im Jahr ist es draußen wärmer. Brauche ich da überhaupt eine Dampfsperre innen ??
    Gruß Matzi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. IBS

    IBS Gast

    Hallo, Matzi

    gibt es keine Planung ? Ansonsten gilt das Merkblatt W 621 des DVGW.
    Ohne weitere Angaben ob offene oder geschlossene Behälter, Maschinenhalle, usw. sind keine Aussagen möglich.

    MfG
    s
     
  4. matzi

    matzi

    Dabei seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Ort:
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Planung habe ich gemacht. Mein Statiker den ich fragen wollte ist in Urlaub. Das Gebäude ist absolut zu,auch kein Fenster.Es wid nur ein Luftentfeuchter eingebaut.
    Gruß Matzi.
     
  5. MB

    MB Gast

    Das Kühlhausproblem

    Die meiste Zeit geht der Diffusionsstrom von außen nach innen. Also müßte eher außen eine Dampfsperre hin.

    Allerdings fehlt noch die relative Luftfeuchte innen. Dann könnte man das mal nachrechnen.
     
  6. matzi

    matzi

    Dabei seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Ort:
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Danke MB
    Ich werde erstmal klären wie trocken die Luft mit dem Entfeuchter wird.
    Gruß Matzi
     
Thema:

Dampfsperre

Die Seite wird geladen...

Dampfsperre - Ähnliche Themen

  1. Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?

    Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?: Hi, ich habe ein Frage zur Positionierung bzw. Notwendigkeit einer Dampfsperre in 2 Fällen: Grundlegend: Es handelt sich um einen Neubau in...
  2. Dampfsperre ja oder nein

    Dampfsperre ja oder nein: Hallo Experten Wir haben ein Haus bj 1950 mit außen Mauern von 50cm Stärke da die Wand sehr schief ist wollen wir eine trockenbauwand Vorsatz...
  3. Dampfbremse oder Dampfsperre bei Fußbodenheizung unter laminat

    Dampfbremse oder Dampfsperre bei Fußbodenheizung unter laminat: Hallo Leute! Vielleicht kann mir von euch jemand weiterhelfen. Ich bin am laminatboden verlegen. Der Aufbau des Bodens. Untergrund ist...
  4. Schimmel unter Dampfsperre?

    Schimmel unter Dampfsperre?: Hallo, unser Haus ist Baujahr 2014. Im EG haben wir folgenden Aufbau: Estrich, Dampfsperre (mehrlagige Folie), Kork als Trittschalldämmung,...
  5. Dampfsperre vs. -bremse: warum ist der Einbau ungleich schwieriger?

    Dampfsperre vs. -bremse: warum ist der Einbau ungleich schwieriger?: Tag zusammen. Habe jetzt ein paar Stunden in das Thema gesteckt und trotzdem nichts dazu gefunden: Man liest ja überall, dass eine Dampfsperre...