Darf man Styropor im Heizöltankraum benutzen?

Diskutiere Darf man Styropor im Heizöltankraum benutzen? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Die DecKe im Tankraum soll gedämmt werden, um die Wohnfläche darüber ein bisschen zu isolieren. Jetzt stellt sich die Frage: darf man da...

  1. devnull

    devnull

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    M.Sc. (Informatik)
    Ort:
    Fürth
    Die DecKe im Tankraum soll gedämmt werden, um die Wohnfläche darüber ein bisschen zu isolieren.

    Jetzt stellt sich die Frage: darf man da überhaupt Styropor nutzen (Feuergefahr?) oder muss man/ nimmt man besser Steinwolle?

    Platzmäßig würde es passen der Handwerker hat halt beides vorgeschlagenb, Styro wäre günstiger, aber ich hab da Angst um meine Brandschutzversicherung, falls man das nicht dürfte
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Achim Kaiser, 9. April 2010
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Normal entflammbare Dämmstoffe haben da nichts zu suchen.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  4. MichaelW

    MichaelW

    Dabei seit:
    12. März 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bausachverständiger
    Ort:
    Illingen
    Benutzertitelzusatz:
    selbständig
    aus Brandschutzgründen ist es untersagt.
    Dämm Deine Decke mit einer Mineralwolle (Steinwolle)
    Gruß
     
  5. devnull

    devnull

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    M.Sc. (Informatik)
    Ort:
    Fürth
    Alles klar. Nicht das ich glaube das die par cm Styropor bei 40.000l Heizöl noch irgendwas ausmachen, aber dann weiß ich Bescheid und lass mir mal Mineralwollplatten anbieten.
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
Thema:

Darf man Styropor im Heizöltankraum benutzen?

Die Seite wird geladen...

Darf man Styropor im Heizöltankraum benutzen? - Ähnliche Themen

  1. benutzung vor Fertigstellung bzw. Abschließende Fertigstellung

    benutzung vor Fertigstellung bzw. Abschließende Fertigstellung: Servus, kann mir da jemand weiterhelfen, wie weit muss der Baustand sein für die benutzung vor Fertigstellung abzuschicken? oder ist das Schon...
  2. Kann ich Laminaten auf 4cm Styropor verlegen?

    Kann ich Laminaten auf 4cm Styropor verlegen?: Kann ich Laminat auf 4cm Styropor. Verlegen oder ist der Untergrund zu weich?
  3. Gaube mit Styropor dämmen

    Gaube mit Styropor dämmen: Hallo, meine Dachgaube bietet seitlich nur 120mm Platz für die Dämmung, daher musste ich statt 00,32-er Wolle 00,23-er Polyurethan...
  4. Was darf ein Elektriker kosten?

    Was darf ein Elektriker kosten?: Hallo, wir haben nun ein Angebot von einem Elektriker erhalten. Doch die Preise haben mich ein wenig schockiert. Ich würde gerne mal wissen was...
  5. Welchen Zement würdet ihr für dieses Vorhaben benutzen? :)

    Welchen Zement würdet ihr für dieses Vorhaben benutzen? :): Hey Leute :), ich bin gerade dabei einen Granit einzeiler aus Kleinpflaster 9/11 zu setzten in meiner Garageneinfahrt. Jetzt bin ich mir...