Decke abhängen: Abstand der Verlattung?

Diskutiere Decke abhängen: Abstand der Verlattung? im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo Forum, leider muss ich schon wieder die ein oder andere Frage stellen... Wir wollen im EG 3 Decken abhängen und dort Halogenstrahlen...

  1. bschmal

    bschmal

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo Forum, leider muss ich schon wieder die ein oder andere Frage stellen...

    Wir wollen im EG 3 Decken abhängen und dort Halogenstrahlen integrieren. Die Gipskartonplatten sollen 2 m x 1 m groß sein. Schwiegervater sagte, dass wir dann an jeder Wand eine durchgehende Lattung setzen sollte. So weit so gut. Doch in der Mitte der Räume, welchen Abstand sollten die Latten haben, damit die Platten nicht nach ein paar Monaten durchhängen? Reichen 60 cm Abstand zwischen den Latten oder gibt es da ein anderes Maß?

    Wo wir schon beim Thema sind... Es ist eine offene Küche (offen zum Whz und Eßz.) Muß / sollte man für die Küche Naßraumplatten nehmen? Falls ja, sind diese dann auch für die anderen Räume notwendig? (weil offener Bereich?)

    Wie immer vielen Dank im voraus für die guten Antworten!!

    Björn
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    schonzigmalbeantwortet,

    1. komisches Maß der Platten
    2. bezogen auf das Format 1,25 x 2,00/ 2,50 m 12,5 mm grundsätzlich bei Decken und Schrägen hat der Achabstand der Traglattung
    in längstrichtung der Platte mind. 41,6 oder in Querrichtung 50 cm zu betragen.
    nicht gut, die erste Traglattung hat von der Wand ca 10 cm zu betragen, an die Lattung der Wand wird nicht geschraubt.
    Eine Starre verbindung sollte vermieden werden, die Randlattung dient nur bei
    Doppelrost zur auflage des Grundprofiles ( oder Latte )
    In der Praxis sieht es immer anders aus, eine Verschraubung im Randbereich ist nicht nach den Regeln der Technik .

    Nassraumplatten sind zementgebundene Platten, Feuchtraum imprägnierte, oder Faserplatten, in der Küche langen alle male die GKB .


    Peeder
     
  4. bschmal

    bschmal

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Danke Peeder,

    was das Maß der Platten angeht, da haste recht... 1,25 m x 2,00 m x 12,5 mm

    Für die Küche also die ganz normale Gipskartonplatte, schön, dann brauchen wir keine zwei unterschiedlichen Plattentypen und sparen uns noch den Aufpreis für die Nassraumplatten.

    Du gehst bei Deiner Lattung von (wie soll ichs sagen) einem Art Schachbrettmuster aus, oder? Reicht es nicht auch, wenn wir mit 10 cm Wandabstand eine Lattung an die Decke bringen und dann die restlichen Latten "einfach" parallel zur langen Wand verlegen?

    /-------/ /-/-/-/
    /-------/ anstatt /-/-/-/
    /-------/ /-/-/-/

    Sorry, sieht blöde aus, ging aber am schnellsten... Die / sollen die natürlich auch grade Latten sein.

    Oder hat jemand ein Bild (online/zum ausdrucken)??

    Schönen Abend!
     
  5. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    so ungefähr, dies ist ein Doppelrost, das oberste ist die Grundlattung, die unteren die Traglattung.
    Die Achsmasse beziehen sich auf die Traglattung.
    Die Grundllattung besteht aus 60 x 40 und die traglattung aus 24 x 48 Latten

    Eine UK ohne Grundlattung besteht nur aus der Traglatte, die dann mind. 30 x 50 sein sollte.
    Diese wird nur parallel gelegt. Bei längstverlegung ist der Plattenstoß ( abgeflachte Kante ) immer mittig einer Traglatte, bei Querverlegung das Plattenende.
    Dadurch ergeben sich bei längsverlegung ( Platte 125 breit ) 3 Latten , 41,66 cm oder Querverlegung 2000/2500 die 50 cm.
    Unabhängig davon sind im Randbereich eine Latte zu montieren, Anstand von der Wand max 15 cm .
    Die Befestigung der GK Platten mit Holz UK Schraubenlänge 35 mm Abstände max. 17 cm

    Der Unterschied bei längst oder Querverlegung und die Maße haben zwei Gründe
    1. Industrielle Abmessungen der Platten
    2. die Faserrichtung ( biege/zugverhalten )


    Peeder
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Decke abhängen: Abstand der Verlattung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rigips decke abhängen abstände

    ,
  2. decke abhängen lattung

    ,
  3. decke abhängen abstand

    ,
  4. decke abhängen mindestabstand,
  5. gipskartonplatte unterkonstruktion abstand,
  6. lattenabstand rigipsplatten decke,
  7. abstand lattung,
  8. lattung rigipsdecke,
  9. rigipsdecke abhängen mit holzlatten,
  10. maße decke abhängen,
  11. riegibs decke abstand halterung,
  12. decke abhängen abstand der verlattung,
  13. mindestabstand gipskarton wand,
  14. gipskartonplatten deckenmontage abstand,
  15. gipskartonplatten decke unterkonstruktion,
  16. decke abhaengen rigipsplatte abstand wand,
  17. abstand lattung rigips,
  18. lattung anstände decke,
  19. gipskarton decke abhängen,
  20. gipskarton decke latten abstand,
  21. rigips lattenabstand,
  22. lattung gipskarton decke,
  23. abstand deckenprofile trockenbau,
  24. rigipsdecke verlattung,
  25. abstand lattung bei gipskartondecke
Die Seite wird geladen...

Decke abhängen: Abstand der Verlattung? - Ähnliche Themen

  1. Abstand zu Zisterne und Gastank

    Abstand zu Zisterne und Gastank: Liebes Forum, ich habe mal eine ganz interessante Frage zur Planung: Die Grundstücke werden immer kleiner und man bekommt ja gerade so ein Haus...
  2. Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung

    Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung: Vorgesehen ist eine KWL mit WRG und Luft(vor)heizung. Die zugeführte Luft ist also wärmer als die Raumluft. Sollten zwecks idealem Luftaustausch...
  3. Abhängen der Decke im Bad

    Abhängen der Decke im Bad: Hallo Zusammen, das hier ist mein erster Beitrag, daher will ich mich kurz vorstellen: Ich heiße Chris, bin 29 Jahre alt und habe im Laufe des...
  4. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  5. Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke

    Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke: Hallo liebe Nutzer, ich bin neu in diesem Forum und befinde mich derzeit im Bau eines Bungalows. Rohbauwände stehen soweit und bald kommt der...