Decke abhängen

Diskutiere Decke abhängen im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich würde gerne im neuen Schlafzimmer die Decke abhängen. Nun habe ich das Problem, dass bei der Anbringung der Direktabhänger...

  1. #1 Marsh194, 15.06.2024
    Marsh194

    Marsh194

    Dabei seit:
    15.06.2024
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich würde gerne im neuen Schlafzimmer die Decke abhängen. Nun habe ich das Problem, dass bei der Anbringung der Direktabhänger die Knauf-Deckennägel nicht in der Hohlsteindecke befestigen lassen. Die Stahlträger haben einen Abstand von ca. 65 cm., was ja den maximalen Abstand von 50 cm von CD-Deckenprofilen zu den anderen CD-Deckenprofilen in der Traglattung überschreitet. Hat jemand eine Idee, wie ich das Problem lösen kann?
    Liebe Grüße und danke schon mal!
     

    Anhänge:

  2. #2 hanse987, 15.06.2024
    hanse987

    hanse987

    Dabei seit:
    11.12.2018
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    28
    Dübel verwenden die zu deiner Hohlsteindecke passen. Die Knauf-Dübel sind halt für Betondecken.
     
    Baggerbedrieb gefällt das.
  3. #3 Baggerbedrieb, 15.06.2024
    Baggerbedrieb

    Baggerbedrieb

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    125
    Beruf:
    Baggerfahrer
    Ort:
    Heidenheim
    +1 den richtigen Dübel für den Untergrund.
     
  4. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    5.362
    Zustimmungen:
    2.786
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    Die CD quer zu den Trägern, Abstand bis 1,20 m zulässig
     
  5. #5 Blackpiazza, 15.06.2024
    Blackpiazza

    Blackpiazza

    Dabei seit:
    19.06.2019
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    187
    Hast ja nun schon angefangen sonst hätte man als Alternative auch ne Spanndecke nutzen können
     
Thema:

Decke abhängen

Die Seite wird geladen...

Decke abhängen - Ähnliche Themen

  1. Freitragende Decke abhängen - Rohrverkleidung

    Freitragende Decke abhängen - Rohrverkleidung: Sehr geehrte Bauexperten, ich habe eine spezifische Fragen zum abhängen von freitragenden Decken oder Decken allgemein, in meinem...
  2. Decke abhängen, Unterkonstruktion Planung

    Decke abhängen, Unterkonstruktion Planung: Hallo, aus gegebenem Anlass eine Frage: Welche Art der Unterkonstruktion ist der bessere weg? [ATTACH] Oder die Latten so ausrichten: [ATTACH]...
  3. Mit Gipsfaserplatten Decke abhängen, wie Abstand Metellunterkonstruktion

    Mit Gipsfaserplatten Decke abhängen, wie Abstand Metellunterkonstruktion: Hallo, wir werden eine Decke mit Gipsfaserplatten (Rigidur H) abhängen. Wir finden keine Anleitung wo zu finden ist, wie dort die Abstände bei...
  4. Decken abhängen mit D112

    Decken abhängen mit D112: Hallo zusammen, ich hab jetzt viel im Forum gelesen und auch YT geschaut und fühle mich bereit mein Projekt anzugehen, habe dennoch ein paar...
  5. Decke abhängen, großer Höhenunterschied

    Decke abhängen, großer Höhenunterschied: Guten Abend, wir sanieren unseren Altbau, Baujahr gegen 1860. Wir haben die alte Decke, bestehend aus verputzten Schilfmatten und Brettern,...