Decke Terasse

Diskutiere Decke Terasse im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich habe eine überdachte Terrasse bei der die Deckenbalken weiter nach außen geführt wurden. Diese möchte ich jetzt mit einer...

  1. Co1980

    Co1980

    Dabei seit:
    20.11.2012
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    Nordhausen
    Hallo,

    ich habe eine überdachte Terrasse bei der die Deckenbalken weiter nach außen geführt wurden. Diese möchte ich jetzt mit einer Unterkonstruktion verkleiden und anschließend verputzen mir Scheibenputz. Welches Material würde denn für den unterbau in Frage kommen um anschl. zu Verputzen?

    GK-grün
    Fermacell
    OSB
    ???
     
  2. #2 Gast943916, 26.02.2015
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    weder noch.... sondern Zementgebundene Platten
     
  3. #3 Fliesenfuzzi, 01.03.2015
    Fliesenfuzzi

    Fliesenfuzzi

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Bayern, ein Steinwurf von Tirol weg
    Benutzertitelzusatz:
    Sanierer
    ... und die mit der "rauen" Seite nach außen einbauen wenn geputzt werden soll!
    Grundierung nicht vergessen, die Platten saugen wie Sau! Da ist Dein Putz gleich verbrannt.
     
  4. #4 Gast943916, 01.03.2015
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    erzähl hier nicht so einen Mist, die glatte Seite ist die Sichtseite und muss mit Fugenband und danach vollflächig mit Gewebe gespachtelt werden.
     
  5. #5 FermacellProfi, 03.03.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.03.2015
    FermacellProfi

    FermacellProfi

    Dabei seit:
    19.03.2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbau
    Ort:
    Duisburg
    Hallo,

    für die Bekleidung kannst du gut die zementgebundene Leichtbeton-Bauplatte nehmen. Beachte hierbei, dass die glatte Seite die Sichtseite ist.

    Viel Erfolg!
     
  6. #6 Gast943916, 03.03.2015
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    @FermacellProfi, lass doch mal deine blöde Werbung, es gibt auch andere zementgebundene Platten
     
  7. #7 Gast036816, 03.03.2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    der name ist schon genug werbung!
     
  8. #8 Fliesenfuzzi, 04.03.2015
    Fliesenfuzzi

    Fliesenfuzzi

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Bayern, ein Steinwurf von Tirol weg
    Benutzertitelzusatz:
    Sanierer
    "Sicht" seite ist das was man sieht, oder?
    Und am Ende sieht man den Putz. Und wo hält Putz (Fliesenkleber, etc.) besser, auf einem rauen oder glatten Untergrund?
    Von der Statik her ist es egal wie herum die Platten eingebaut werden.
     
Thema: Decke Terasse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Decke bei überdachter Terrasse

    ,
  2. Decke abhängen im Außenbereich

    ,
  3. decke abhängen Terrasse

    ,
  4. terrasse decke abhängen
Die Seite wird geladen...

Decke Terasse - Ähnliche Themen

  1. Wasser und Abwasser durch die Decke

    Wasser und Abwasser durch die Decke: Hallo, wir wollen ind er Küche neue Leitungen legen und müssen dazu durch die Decke in den Raum darunter. Wir haben überall FBH ( Altbau ). 1....
  2. Durchbruch der Decke für Wäscheabwurf

    Durchbruch der Decke für Wäscheabwurf: Hallo zusammen! Ich habe ein Haus gekauft und möchte im Rahmen der Sanierung gerne ein Wäscheabwurf-Rohr vom Dachgeschoss bis in den Keller...
  3. Risse an der Decke

    Risse an der Decke: Hallo liebe Bauexperten, Ich habe vor einen Jahr eine Wohnung gekauft. Jetzt bin ich da eingezogen und musste zu meinem Erschrecken feststellen...
  4. Veränderungen in Rigipsplatten Decke

    Veränderungen in Rigipsplatten Decke: Hallo, wir wohnen seit 4,5 Jahren in einem Neubau. Im Dachgeschoss haben wir nun in der Rigipsdecke Veränderungen bemerkt (s. Bilder). Handelt...
  5. Abgeschlossenheit: Wände und Decken

    Abgeschlossenheit: Wände und Decken: Hallo liebe Bauexperten! folgende Frage beschäftigt mich bei der (kleinen) Entwicklung eines gemischtgenutzten Objekts (Neubau). Nach WEG und...