Decke zu Wand Abstand mit GKB groß - wie abdichten?

Diskutiere Decke zu Wand Abstand mit GKB groß - wie abdichten? im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, beim zuschneiden der Gipskartonplatten habe ich an einigen Stellen zwischen Gipskarton und Wand größere Abstände (der größte 2cm, die...

  1. #1 guttenburg, 07.03.2017
    guttenburg

    guttenburg

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo,

    beim zuschneiden der Gipskartonplatten habe ich an einigen Stellen zwischen Gipskarton und Wand größere Abstände (der größte 2cm, die anderen etwa 1,5cm). Ich dachte daran einfach Klebeband oder Gewebeband zu nehmen und Acryl drüber. Geht das oder gibt es bessere Möglichkeiten?

    VG
     
  2. #2 Andybaut, 07.03.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    5.128
    Zustimmungen:
    317
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo,

    da googelst du mal:
    fugen und anschlüsse bei gipsplattenkonstruktionen

    Bei dir hört sich das so an, als ob die Fugen eher aus Versehen als mit Absicht entstanden sind.
     
  3. #3 guttenburg, 07.03.2017
    guttenburg

    guttenburg

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Frankfurt
    Mache ich, danke.

    Ja, es ist aus Versehen entstanden. 5mm wollte ich haben, damit Wand und Decke "arbeiten" können, aber nicht 15 bzw. 20mm.

    Edit: Ich habe gelernt: Papierfugenbewehrungsstreifen eingespachtelt hilft :)

    Danke Andybaut!
     
  4. mk940

    mk940

    Dabei seit:
    10.01.2017
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    37
    Beruf:
    Trockenbaumonteur
    Ort:
    Altötting
    Eine Bewegungsfuge umlaufend ist bei kleineren Flächen nicht notwendig, Bewegungsfugen werden in der Regel erst bei über 15m und zusammen mit Gebäude-Bewegungsfugen errichtet. Bei 1,5-2,0 cm sind die Fugen schon extrem groß, da wirst du wohl oder übel anspachteln müssen, auch mit Gewebe, da dir die Fugen ansonsten wieder reißen
     
Thema:

Decke zu Wand Abstand mit GKB groß - wie abdichten?

Die Seite wird geladen...

Decke zu Wand Abstand mit GKB groß - wie abdichten? - Ähnliche Themen

  1. Konzept Sanierung Altbau 1928, Decke, Wand, Dachschrägen

    Konzept Sanierung Altbau 1928, Decke, Wand, Dachschrägen: Hallo Leute, ich werde demnächst mein altes Elternhaus beginnen umzubauen und aufgrund des hohen Enegieverbrauchs ca. 250-300 kw/m²a zum Teil...
  2. Lautsprecher Kabel in Kante zwischen Wand und abgehängter Decke verlegen?

    Lautsprecher Kabel in Kante zwischen Wand und abgehängter Decke verlegen?: Ich möchte gerne die Verkabelung für zwei unter der Decke aufgehängte Lautsprecher möglichst unsichtbar und ohne sichtbaren Kabelkanal verlegen....
  3. Toleranz Türzarge und Spalt zwischen Wand und Decke

    Toleranz Türzarge und Spalt zwischen Wand und Decke: Hallo zusammen, wir haben eine Wohnung vom Bauträger (nicht GU) gekauft. Die Wohnung ist momentan noch im Bau aber die Übergabe steht recht bald...
  4. Decken- und Dachschrägen verkleidet mit verp. HWL Platten/ Risse ausbessern und Anschlussfuge Wand

    Decken- und Dachschrägen verkleidet mit verp. HWL Platten/ Risse ausbessern und Anschlussfuge Wand: Hallo an alle Bauexperten :-) Ich bin neu hier und habe leider vom Thema Bau relativ wenig Ahnung. Ich bin allerdings Möbelschreiner und daher...
  5. Dämmung Wand / Decke

    Dämmung Wand / Decke: Beim Hausbau mit Schwabenhaus wurde uns mitgeteilt, dass der Spalt zwischen Decke und Wand in den Innenräumen nicht mit Dämmmaterial ausgefüllt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden