Deckenauflager bei Porenbetonsteinen

Diskutiere Deckenauflager bei Porenbetonsteinen im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo, wie muß das Deckenauflager bei Verwendung von Porenbetonsteinen (Ytong/Porit) ausgebildet werden? Es soll eine Fertigdecke (massiv) zum...

  1. #1 Garagenbauer, 8. April 2004
    Garagenbauer

    Garagenbauer Gast

    Hallo,
    wie muß das Deckenauflager bei Verwendung von Porenbetonsteinen (Ytong/Porit) ausgebildet werden?

    Es soll eine Fertigdecke (massiv) zum Einsatz kommen.

    Die Steine (PP2) machen mir den Eindruck, als ob sie beim Auflegen der Deckenelemente zerbröseln müßten (Laienmeinung).

    Gruß
    Tom :lock
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    kommt drauf an, wie sehr die zul. pressungen ausgenutzt sind.
    gilt insbes. für die kantenpressung.
    eigenen statiker und bauleiter fragen.
     
  4. #3 Garagenbauer, 9. April 2004
    Garagenbauer

    Garagenbauer Gast

    Der sagt: "geht schon"

    Das Zeug kommt mit trotzdem recht bröselig vor.

    Welche Möglichkeiten gibt es denn noch?
    Eine Reihe unter der Decke aus anderen Steinen mauern?

    Gibt's irgendwo im Internet Ausführungsdetails?

    Es handelt sich um eine Garage, also ist der Wärmeschutz unwichtig...

    Tom
     
  5. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    warum pp2, wenn wärmeschutz unwichtig?
    und: welche kantenpressung hat der statiker errechnet?
    und: welche deckenspannweite und -dicke?
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Deckenauflager bei Porenbetonsteinen

Die Seite wird geladen...

Deckenauflager bei Porenbetonsteinen - Ähnliche Themen

  1. Kelleraußenwände aus Ytong-Porenbetonstein

    Kelleraußenwände aus Ytong-Porenbetonstein: Servus, ich habe mich bei einem Projekt für Porenbetonsteine im Außenwandbereich des Kellers (als tragende Wand) entschieden, u.a. weil ich...
  2. Garage-Außenwand verputzen

    Garage-Außenwand verputzen: Guten Morgen liebes Forum! Unsere Garage aus Porenbetonsteinen ist fertig, nun denken wir ans verputzen. Es gibt ja verschiedene Varianten, wie...
  3. Zentrierstreifen für Deckenauflager

    Zentrierstreifen für Deckenauflager: Servus Zusammen, Als Zentrierstreifen wird bei Schlagmann folgendes empfohlen: "Als Zentrierstreifen eignen sich z. B. einseitig...
  4. Thalhammers Deckenauflager bei Fensteröffnung 3,00m

    Thalhammers Deckenauflager bei Fensteröffnung 3,00m: Guten Morgen! die Eingabeplanung ist durch, sodass wir uns nun Details widmen. Abdichtung, Wärmebrücken usw. Nun stelle ich mir die Frage, wie...
  5. Deckenauflager über Offnungen

    Deckenauflager über Offnungen: Hallo zusammen! Ich hätte eigentlich gerne ein Deckenauflager ähnlich zu dem von Herrn Thalhammer mit 11,5er Randstein (Mauerwerk ist aus 42,5...