Deckenschalungsstein - soll das so aussehen?

Diskutiere Deckenschalungsstein - soll das so aussehen? im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, Deckenschalungssteine begrenzen einen kleinen Balkon. Nun wurde eine Grundierung für eine Abdichtung aufgetragen und es sieht so aus.......

  1. #1 PaulDiracBaut, 14. März 2016
    PaulDiracBaut

    PaulDiracBaut

    Dabei seit:
    4. Mai 2014
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    München
    Hallo,

    Deckenschalungssteine begrenzen einen kleinen Balkon. Nun wurde eine Grundierung für eine Abdichtung aufgetragen und es sieht so aus....
    Ich sehe aber das Styropor zurückgezogen, so als ob es erhitzt worden wäre... an einer anderen Stelle ist die Ziegelschalung abgebrochen..
    kann man so die Schweißbahn darüber verlegen? Mir kommt bdas etwas als Pfusch vor.
    20160314_141422.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. flehmann

    flehmann

    Dabei seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Potsdam
    Benutzertitelzusatz:
    Werbeeinblendungen im Beiträg sind nicht von mir
    oder es löst sich auf durch die Bestandteile der Grundierung. Ist diese zugelassen für XPS /EPS?
     
  4. reezer

    reezer

    Dabei seit:
    9. Oktober 2014
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Bayern
    lösungsmittelhaltiger Voranstrich?
    Bist du dir sicher daß diese Deckenrandschalungselemente für deinen Zweck geeignet sind?
    hast du einen Schnitt von deiner Einbausituation?
     
  5. #4 Ralf Dühlmeyer, 14. März 2016
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Vielleicht sollten wir eine Rubrik - Wie mache ich es nicht aufmachen und Paulchens Bastelstelle ganz obne anpinnen.

    Plan- und ahnungslos ins Chaos. Aber ja keinen Externen holen, der das Wissen hat, der kostet ja.
     
  6. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Nein, da kann man so keine Schweißbahn anschließen.
     
  7. #6 PaulDiracBaut, 14. März 2016
    PaulDiracBaut

    PaulDiracBaut

    Dabei seit:
    4. Mai 2014
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    München
    Herr Dühlmeyer,

    würden Sie freundlicherweise mit Ihren Unterstellungen aufhören? Ich beschäftige an meinem Bau 13 verschiedene -bezahlte - Planer, die oft gute Arbeit machen, aber eben nicht immer, und ich höre daher gerne eine zweite Meinung. Sich mit meinen Fragen im Forum zu beschäftigen, geschieht freiwillig, niemand zwingt Sie dazu. Haben Sie als praktizierender Architekt, als der Sie hier auftreten, nicht besseres zu tun, als in meinen anderen Beiträgen zu wühlen und sich in Unkenntnis der Verhältnisse Geschichten zusammenzufantasieren? Lust, SIE für etwas sinnvolles zu beauftragen, werden dadurch andere Teilnehmer kaum bekommen, nur so als Tipp...
     
  8. reezer

    reezer

    Dabei seit:
    9. Oktober 2014
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Bayern
    :respekt was baust du da - die Elbphilharmonie ?
     
  9. #8 Bauqualle, 14. März 2016
    Bauqualle

    Bauqualle

    Dabei seit:
    28. Juni 2013
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    4711 Duftstadt
    .... mehr als am BER in Berlin ... :respekt
     
  10. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    PaulDiracbaut, willst du uns eigentlich für Blöd verkaufen? Du kannst uns schlicht nicht verkaufen, das du einen fähigen Planer hast weil bei dir keine Handschrift eines Planers sichtbar ist. Bei dir ist Planlosigkeit doch völlig normal...
     
  11. #10 gunther1948, 14. März 2016
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
     
  12. #11 PaulDiracBaut, 14. März 2016
    PaulDiracBaut

    PaulDiracBaut

    Dabei seit:
    4. Mai 2014
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    München
    Generell könnten hier mehrere ihre Ausdrucksweise etwas mäßigen. Aber bitte, es waren sogar mehr:

    1. Der Eingabeplaner, der sich nur ums Große und die Genehmigung kümmert
    2. Der, der für ihn zeichnet
    3. Der Werkplaner
    4. Der Tragwerksplaner
    5. Der HLS-Planer
    6. Der Elektroplaner
    7. Der Wärmeschutzplaner
    8. Der Brandschutzplaner
    9. Die Schallschutzplanerin
    10. Der Bodengutachter
    11. Mir bekannter weiterer Architekt als zusätzlicher Ideengeber
    12. Ein weiterer Gutachter für die Fälle, wo ich ernsthafte Zweifel habe.
    13. Der ausschreibende und bauleitende Architekt beauftragt für Phase 6-9
    14. Der SiGeKo (auch ein Architekt)
    15. Vielleicht noch ein Photovoltaikplaner
    16. Ach ja, der Freiflächenplaner..

    und ich bin gar nicht sicher, ob ich nicht jemand vergessen habe. Originell finde ich, dass das Infragestellen der Notwendigkeit fast jedes einzelnen hier einen shitstorm auslösen würde. Na das Zusammenzählen ist wohl nicht jedermanns Stärke.

    Übrigens alles ausgewiesene Vertreter ihres Fachs, auf das hier das Hohelied des unfehlbaren Expertentums gesungen wird....
    ... und deren Arbeit hier regelmäßig als Idiotie, Chaos, planlos, ideenlos, Murks und Pfurschei verrissen wird.

    Na, dann muss es wohl an mir und meiner ungeschickten Auswahl liegen.

    Oder könnte es sein, dass die Wahrheit in der Mitte liegt? Dass der Unterschied zwischen den allwissenden Ratgebern hier und meinen fehlbaren Planern sich etwas einebnet, wenn es auf der Baustelle zur Sache geht?

    So, eigentlich wollte ich solche zusammenfassenden Betrachtungen einmal später bringen, aber hier schon mal kleiner Vorgeschmack. :-)
    Allen Sachkundigen und Hilfsbereiten einen schönen Abend noch!
     
  13. #12 gunther1948, 15. März 2016
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    viele indianer und wer/wo ist der häuptling?

    gruss aus de pfalz
     
  14. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Das sieht jetzt nach ganz toll viel aus, aber 1, 2, 3 und 13 werden landläufig als ein Beteiligter zusammengefasst, 11, 12 und 14 sind keine Planer. Bleibt noch die weiterhin stolze Zahl von 10 "Planern". Diese sind von 1 - 3 + 13 zu koordinieren. Und genau daran scheint es hier zu fehlen.

    Und: Wofür braucht's das BEF, wenn es doch 12 gibt?

    mit skeptischen Grüßen!
     
  15. #14 Ralf Dühlmeyer, 15. März 2016
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Bef = 12 :d
     
  16. #15 Ralf Dühlmeyer, 15. März 2016
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Und 3 wurde entweder ignoriert oder hat sein Handwerk nicht gelernt, ebenso 13, denn unabhängig vom Grund der Materialschädigung ist das Polystyrol in den Steinen kein Verlegegrund für bituminöse Abdichtungen.
     
  17. Frank1982

    Frank1982

    Dabei seit:
    11. März 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker
    Ort:
    Zirndorf
    moin, kann es sein das die Fläche vor dem vorstreichen mit dem Brenner abgetrocknet wurde?
     
  18. #17 Gast036816, 17. März 2016
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    viele köche verderben die köchin!

    stell einmal die schnittstellendefinition zwischen dem entwurfsguru, seinem zeichner, dem werkplaner und dem externen ideengeber dar. das klingt einfach so würdig, dass man das merken muss.

    für mich sieht das so aus, dass das schaumgedöns zu viel flamme erhalten hat. was das schaumzeug an der stelle für eine konstruktive bewandnis haben soll, erschliesst sich, wenn man das detail einmal betrachten kann.
     
  19. #18 Ralf Dühlmeyer, 17. März 2016
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Details sollten angesichts der Planerfülle (Werkplaner ist auch dabei) kein Problem sein.......oder?
     
  22. #20 Gast036816, 17. März 2016
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    Thomas - ich kenne projekte, da wartet jeder planer auf den anderen, der dann das detail erstellen soll. irgendwann muss der bauherr einen ausgucken und dem ein stückle extrahonorar in die hand drücken, damit dieses detail auf die baustelle kommt.

    in der zwischenzeit haben handwerker fakten geschaffen, weil ein fertigstellungstermin im hintergrund steht.
     
Thema:

Deckenschalungsstein - soll das so aussehen?

Die Seite wird geladen...

Deckenschalungsstein - soll das so aussehen? - Ähnliche Themen

  1. Müssen neue Tonziegel so aussehen?

    Müssen neue Tonziegel so aussehen?: Hallo zusammen, bin neu hier und habe die Hoffnung auf einige konstruktive Ideen zur weiteren Handhabung meines Problems. Vielleicht steckte der...
  2. könnte so die Baufinanzierung aussehen?

    könnte so die Baufinanzierung aussehen?: hi wir bauen ein massivhaus (kfw70) laut architekt wird der preis ca. 295000€ sein grundstück für 40000€ haben wir von unserem Geld schon...
  3. Aussehen Kaltlkleber

    Aussehen Kaltlkleber: Hallo, Hab letztes Wochenende die zweite Lage "Dachpappe" auf die Gartenhütte gemacht. Unten war nomale Dachpappe (vom Gartenhaushersteller...
  4. Walm-Dach mit Braas Turmalin - muss das so aussehen?

    Walm-Dach mit Braas Turmalin - muss das so aussehen?: Hallo zusammen, der Dachdecker ist fertig, das Dach sieht auch so nicht schlecht aus und dennoch bin ich mir unsicher, ob die schiefen und...