Defekter Wasserhahn im Außenbereich

Diskutiere Defekter Wasserhahn im Außenbereich im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Community, unser Wasserhahn im Außenbereich lässt sich nicht mehr abstellen. Er dreht nur noch durch. Gewährleistung habe ich...

  1. Stevie82

    Stevie82

    Dabei seit:
    16. Juli 2014
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Aussendienstler
    Ort:
    Heddesheim
    Hallo Community,

    unser Wasserhahn im Außenbereich lässt sich nicht mehr abstellen. Er dreht nur noch durch.

    Gewährleistung habe ich sicherlich nicht mehr auf den Wasserhahn, ohne? Wir haben vor 4 Jahren mit einem GU/BT (den genauen Unterschied weiss ich nicht, auf jeden Fall alles aus einer Hand).

    Falls nicht, frage ich mich, ob es möglich ist, lediglich den Einsatz zu tauschen. Oder muss der komplette Wasserhahn der in die Wand verschwindet getauscht werden?

    Anbei 2. Bilder. Vielleicht kann mir ein Profi verraten was hier auf uns zu kommt.
    Vielen Dank und viele Grüße Steve
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. helge2

    helge2

    Dabei seit:
    14. Mai 2010
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer
    Ort:
    S/Anhalt
    Im Prinzip mußt Du nur das Oberteil tauschen lassen.
    Eine Firma in Deiner Nähe (Gas/Wasser)
    Rechne mit 30-40€ incl.Material/Anfahrt.

    gruß Helge 2
     
  4. Kater432

    Kater432

    Dabei seit:
    27. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Teltow bei Berlin
    Den Einsatz sollte auch ein ungeübter hinbekommen, die gibt es eigentlich überall als Ersatzteile zu kaufen. Scheint ja ein stinknormaler Hahn und einsatz zu sein.
    Warum wurde denn nicht ein frostfreier Aussenhahn genommen. Könnt ihr das Wasser drin abstellen und den Hahn entleeren? Oder steht das Wasser immer in der Leitung und kann einfreieren. Vielleicht hat das den defekt verursacht.
     
  5. #4 Achim Kaiser, 17. Juli 2014
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Helge deine Preisgestaltung geht in die Hose ....
    da der Hersteller vermutlich ne ganz andere Preisvorstellung von den Ersatzteilpreisen hat.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  6. franz12

    franz12

    Dabei seit:
    11. März 2014
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Frankfurt
    Hi,

    das was hinten aus der Wand raussteht ist eine Rotguss-Verlängerung. Ich würde diese ebenfalls rausnehmen und eine kürzere einbauen damit es Wandbündig ist. Auf dem Bild sieht es so aus als würde der Wasserhahn von der Wand abstehen? Ich hab die Erfahrung gemacht das die Ersatzteile meist teuerer oder annähern am Preis von einem neuen Wasserhahn liegen. Von der Arbeitszeit denke ich ist das in 15 Minuten erledigt.
     
  7. #6 Achim Kaiser, 17. Juli 2014
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Verzapf doch keinen solchen Humbug ...

    Das ist keine Verlängerung sondern ein Bestandteil der frostsicheren Aussenarmatur ... und in ner viertel Stunde machste an dem Ding nix ausser ein langes Gesicht wenn mehr dran im Eimer ist als das äussere Betätigungsoberteil.

    Wenn der Aussenarmatur am inneren Ventilsitz was fehlt dann wirds richtig ungeschickt ....

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  8. Stevie82

    Stevie82

    Dabei seit:
    16. Juli 2014
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Aussendienstler
    Ort:
    Heddesheim
    Guten Morgen und vielen Dank für die Antworten.

    Separat kann man den Wasserhahn nicht abstellen. Uns wurde gesagt das das ein Wasserhahn für draussen ist, der sich "selbst entleert" Quasi Frostsicher....
    Ist das denn nicht so? Ist es denn Pflicht einen Frostsicheren einzubauen, wenn die Leitung nicht separat im Haus abgestellt werden kann?

    Fragen über Fragen....

    grüße Steve
     
  9. Stevie82

    Stevie82

    Dabei seit:
    16. Juli 2014
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Aussendienstler
    Ort:
    Heddesheim
    Dazu die aller entscheidende Frage, wie kann das passieren? Habe ich hierfür noch Gewährleisung, weil es "Fest mit dem Haus verbunden ist"?
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Achim Kaiser, 17. Juli 2014
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der Griff des Aussenwasserhahn nur noch *durchdreht* ist erst die Ursache festzustellen.

    Es können Kunststoffteile abgedreht worden sein (z.B. Griffrastbuchse) ... das wäre Verschleiss.
    Es kann auch ein Montagefehler vorliegen ...

    Lässt sich aus der Ferne schlecht feststellen.

    Ich bin von den Dingern nicht wirklich überzeugt ... zu oft wegen Kleinigkeiten Ärger der unnötiges Gezackere nach sich zieht (wie z.B. abgedrehte Plastikrastteile - einmal kräftig drangelangt und die Dinger sind hin ... und der ganze elend lange Betätigungsklapperatismus neigt gerne mal etwas zur Schwergängigkeit ... )

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  12. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Wenn der Schlauch immer dran bleibt, entleert sich gar nichts.

    Achim Kaiser hat doch schon geschrieben, dass es sich um eine frostsichere Außenarmatur handelt.
    Nur ist auch diese nicht idiotensicher.
     
Thema:

Defekter Wasserhahn im Außenbereich

Die Seite wird geladen...

Defekter Wasserhahn im Außenbereich - Ähnliche Themen

  1. DHH KFW55: defekte Porotonziegel & breite Stossfugen

    DHH KFW55: defekte Porotonziegel & breite Stossfugen: Hallo liebe Baugemeinde, lasse gerade mein erstes (und hoffentlich letztes) Haus bauen. Eine Doppelhaushälfte KFW55 Standard mit 36,5 cm...
  2. Defekte Unterspannbahn auf Dachboden austauschen.

    Defekte Unterspannbahn auf Dachboden austauschen.: Hallo, ich möchte meinen Dachboden neu dämmen. Nun ist in zwei Sparrenfeldern die Unterspahnbahn (Deltafolie nicht diffusionsoffen) defekt. Ich...
  3. Lüftungsrohr im Aussenbereich isolieren.

    Lüftungsrohr im Aussenbereich isolieren.: Hallo, ich bekomme eine Lüftungsanlage mit 50m Lufterdwärmekolektor. Die Anlage schaltet dann zwischen Erdwärme und Direktansaugung um je nach...
  4. Heizungssteuerung defekt - Systemabhänbgig?

    Heizungssteuerung defekt - Systemabhänbgig?: Guten Tag Allerseits, bei meiner zentrale Heizungsanlage für ein MFH funktioniert die Heizungssteuerung nicht mehr. Der alte Eigentümer hat dabei...
  5. Solaranlage defekt

    Solaranlage defekt: Hallo zusammen, Wir haben ein Riesen Problem! Gestern haben wir festgestellt, dass Flüssigkeit aus der Solaranlagensteuerung ausgelaufen ist......