Dehnfuge Kamin zur Wand

Diskutiere Dehnfuge Kamin zur Wand im Bauphysik allgemein Forum im Bereich Bauphysik; ich habe ein kleines Problem, ich habe einen 3 Schaligen Kamin, den ich direkt an die Wand gemörtelt habe, laut Hersteller und Baustoffhändler ist...

  1. #1 nitrox26, 12.10.2017
    nitrox26

    nitrox26

    Dabei seit:
    10.01.2016
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fahrer
    Ort:
    MYK
    ich habe ein kleines Problem, ich habe einen 3 Schaligen Kamin, den ich direkt an die Wand gemörtelt habe, laut Hersteller und Baustoffhändler ist das üblich...

    Jetzt sagt der Schornsteinfeger, Stop, rückbau wegen fehlender Dehnfuge zwischen Kamin und Wand.

    Ist das heute immer noch gängig? Der Kamin wird doch nicht mehr warm ...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Dehnfuge Kamin zur Wand. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Onkel Dagobert, 12.10.2017
    Onkel Dagobert

    Onkel Dagobert

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Emlichheim (Nds.)
    Hmmm, Schornsteinfeger sind ja schon so eine "Institution". Wenn der das fordert wird es schwierig. Die Sinnhaftigkeit erschließt sich mir aber auch nicht. Mein Schornstein steht auch direkt vor der Wand ohne Dehnungsfuge usw.
     
  4. #3 petra345, 12.10.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.10.2017
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    81
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    § 1 Der Mann in schwarz hat Recht.
    § 2 wenn.... gilt § 1.

    Aber im Ernst, man sollte immer eine Dehnfuge machen, damit der Schornstein nur seine eigenen Lasten tragen muß. Es kann ja auch vorkommen, daß das Mauerwerk einmal Sehnsucht bekommt sich auf dem Schornstein abzustützen weil da jemand eine Wand herausbricht oder sonstwas. Wer denkt dann an den Schornstein??
     
  5. #4 Onkel Dagobert, 12.10.2017
    Onkel Dagobert

    Onkel Dagobert

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Emlichheim (Nds.)
    Auch im Ernst: Wenn ich für alle Fälle wo irgendjemand mal eine Wand herausbrechen will Vorkehrungen treffen will, dann freut sich mein Baustoffhändler...
     
  6. #5 simon84, 12.10.2017
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    4.911
    Zustimmungen:
    575
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Naja, aber eine Ausnahme kannst du machen, oder wie viele Kamine hast du im Haus ? :)
     
  7. Anzeige

    Guck mal HIER... an. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 nitrox26, 12.10.2017
    nitrox26

    nitrox26

    Dabei seit:
    10.01.2016
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fahrer
    Ort:
    MYK
    So, erleichterung.... nach einer erneuten Begehung des Meisters mit Kollegen sind sie zu dem Schluss gekommen das ein 3 schaliger Kaminaufbau aussen nicht mehr so warm wird und sich ausdehnt....er kann stehen bleiben
     
  9. #7 Onkel Dagobert, 12.10.2017
    Onkel Dagobert

    Onkel Dagobert

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Emlichheim (Nds.)
    @ Simon84:
    Ich habe nur einen Kamin, aber ich mache keine Ausnahmen für die Eventualität dass irgendjemand planlos irgendwelche Wände herausbrechen will. Dann könnte ich mein Haus auch gegen Flugzeugabsturz oder sonstwas sichern.
     
Thema: Dehnfuge Kamin zur Wand
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dehnfuge schornstein

    ,
  2. azs

    ,
  3. Kleine Kamine direkt an Schornstein gesetzt

    ,
  4. schornstein dehnfuge,
  5. news
Die Seite wird geladen...

Dehnfuge Kamin zur Wand - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster - Welcher U-Wert bei alter Wand

    Neue Fenster - Welcher U-Wert bei alter Wand: Hallo Bauexperten, wir wollen neue Fenster in unser Haus (Baujahr 1980) einbauen. Allerdings wollen wir in der nächsten Zeit die Wände nicht...
  2. Tragende Wand?

    Tragende Wand?: Wir wollen aus 2 Badezimmern ein grosses machen. Die Statik usw. müsste vollständig vorhanden sein. Ist die 15cm Wand auf dem Grundriss tragend?
  3. Wände schief - Vorwandelement wie ausrichten?

    Wände schief - Vorwandelement wie ausrichten?: Hallo, ich möchte in einer Wandnische ein Vorwandelement einbauen. Leider ist zwischen zwischen der Wand, an der das Vorwandelement steht und der...
  4. Abdichtung Gefitas für Bodenplatte auch an Wand?

    Abdichtung Gefitas für Bodenplatte auch an Wand?: Laut Gefitas Verarbeitungshinweisen soll die Gefitas Folie auch etwas an der Wand hochgezogen werden, um den Dämmstoff seitlich abzudichten. Dies...
  5. Was ist besser ? Porenbeton Wand auf Estrich oder auf Deckenplatte?

    Was ist besser ? Porenbeton Wand auf Estrich oder auf Deckenplatte?: Hallo, mal ne Grundsatzfrage . Ist es immer besser Wände aus Porenbeton auf die Boden bzw. Deckenplatte zu mauern oder einfach auf den Estrich?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden