Delle unter dem Außenputz Neubau

Diskutiere Delle unter dem Außenputz Neubau im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Nach einem Jahr stehen mehrere Delle unter dem Außenputz (siehe Foto). Die sind hinter dem Regenrohr von EG bis zum Dach. Was soll das sein?...

  1. #1 MENGPQI, 07.05.2018
    MENGPQI

    MENGPQI

    Dabei seit:
    07.12.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Erlangen
    Nach einem Jahr stehen mehrere Delle unter dem Außenputz (siehe Foto). Die sind hinter dem Regenrohr von EG bis zum Dach. Was soll das sein? Feuchtigkeit unter dem Putz? Wie kann man den Mangel beheben bitte?
     

    Anhänge:

  2. #2 Fabian Weber, 07.05.2018
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.033
    Zustimmungen:
    1.017
    Ich tippe mal auf eine Undichtigkeit im Bereich der Durchführung vom Dach in den Wasserfangkasten.
     
  3. #3 MENGPQI, 07.05.2018
    MENGPQI

    MENGPQI

    Dabei seit:
    07.12.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Erlangen
    Danke für die Abtwort. Ist es aufwändig den Möngel zu beheben? Was soll ich
    Danke für die Abtwort. Ist es aufwändig den Möngel zu beheben? Was soll ich den Bauträger fordern bitte?
     
  4. #4 Fabian Weber, 07.05.2018
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.033
    Zustimmungen:
    1.017
    Anscheinend löst sich ja der Putz, was für einen Dämmstoff hast Du dort.

    Erstmal muss die Schadensquelle lokalisiert werden, meine Vermutung habe ich ja schon geschrieben. Und dann muss man den schadhaften Putz entfernen und ggfs. auch die Dämmung wenn diese einen Schaden hat. Dann alles reparieren und verputzen etc.

    Leider wird man eine Nachbesserung im Putz immer leicht sehen. Wenn die Fassade schon etwas gealtert ist kann man schon auch mal die ganze Wand streichen. Aber soweit bist Du ja jetzt noch nicht.

    Erstmal Mangelanzeige mit Foto an Bauträger/GU
     
  5. #5 Fabian Weber, 07.05.2018
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.033
    Zustimmungen:
    1.017
    Anscheinend löst sich ja der Putz, was für einen Dämmstoff hast Du dort.

    Erstmal muss die Schadensquelle lokalisiert werden, meine Vermutung habe ich ja schon geschrieben. Und dann muss man den schadhaften Putz entfernen und ggfs. auch die Dämmung wenn diese einen Schaden hat. Dann alles reparieren und verputzen etc.

    Leider wird man eine Nachbesserung im Putz immer leicht sehen. Wenn die Fassade schon etwas gealtert ist kann man schon auch mal die ganze Wand streichen. Aber soweit bist Du ja jetzt noch nicht.

    Erstmal Mangelanzeige mit Foto an Bauträger/GU
     
  6. #6 Fabian Weber, 07.05.2018
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.033
    Zustimmungen:
    1.017
    Anscheinend löst sich ja der Putz, was für einen Dämmstoff hast Du dort?

    Erstmal muss die Schadensquelle lokalisiert werden, meine Vermutung habe ich ja schon geschrieben. Und dann muss man den schadhaften Putz entfernen und ggfs. auch die Dämmung wenn diese einen Schaden hat. Dann alles reparieren und verputzen etc.

    Leider wird man eine Nachbesserung im Putz immer leicht sehen. Wenn die Fassade schon etwas gealtert ist, kann man schon auch mal die ganze Wand streichen. Aber soweit bist Du ja jetzt noch nicht.

    Erstmal Mangelanzeige mit Foto an Bauträger/GU
     
  7. #7 Fabian Weber, 07.05.2018
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.033
    Zustimmungen:
    1.017
    Anscheinend löst sich ja der Putz, was für einen Dämmstoff hast Du dort?

    Erstmal muss die Schadensquelle lokalisiert werden, meine Vermutung habe ich ja schon geschrieben. Und dann muss man den schadhaften Putz entfernen und ggfs. auch die Dämmung wenn diese einen Schaden hat. Dann alles reparieren und verputzen etc.

    Leider wird man eine Nachbesserung im Putz immer leicht sehen. Wenn die Fassade schon etwas gealtert ist, kann man schon auch mal die ganze Wand streichen. Aber soweit bist Du ja jetzt noch nicht.

    Erstmal Mangelanzeige mit Foto an Bauträger/GU
     
Thema: Delle unter dem Außenputz Neubau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bei Sonnenlicht Dellen im Außenputz

Die Seite wird geladen...

Delle unter dem Außenputz Neubau - Ähnliche Themen

  1. Kleine runde Ausblühung sprengt Delle in die Wand

    Kleine runde Ausblühung sprengt Delle in die Wand: Guten Abend, in dem Reihenendhaus meiner Eltern (Baujahr:99, ohne Keller) platzt ab und zu ein 0,5-2cm Stück der Innenwand ab, darunter erscheint...
  2. Neue Wohnungstür mit Delle im Holzrahmen, Wertminderung?

    Neue Wohnungstür mit Delle im Holzrahmen, Wertminderung?: Hallo Ihr Lieben, wir haben neben neuen Fenstern auch eine neue Eingangstür bekommen. Es handelt sich um eine Holztür, mit Holzrahmen. Die Tür...
  3. Delle in der Fassade

    Delle in der Fassade: Hallo zusammen, ich ordne das Thema mal im Bereich Baumurks ein, denn danach sieht es für mich als blutigen Laien jedenfalls aus. Es geht...
  4. Dellen in Verkleidungsblech durch nageln

    Dellen in Verkleidungsblech durch nageln: Hallo, an unserer Garage wird gerade eine Attika angebracht. Die Bleche werden an ein Holz angenagelt. An jeder Nagelstelle hat das Blech ein...
  5. Dellen im neuen Außenputz WAS NUN ?!?

    Dellen im neuen Außenputz WAS NUN ?!?: Mein Haus wurde am Samstag mit Silikatputz verputzt. An einer Seite sind bei Sonneneinstrahlung deutliche Dellen und Unebenheiten zu erkennen.Am...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden