Demontage Beton-Lichtschacht

Diskutiere Demontage Beton-Lichtschacht im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo Bauexperten, ich bin gerade dabei meine alten Beton Lichtschächte (Baujahr 1974 ich glaube von der Fa. MEA, dass steht jedenfalls auf...

  1. Junold

    Junold

    Dabei seit:
    20.03.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Servicetechniker
    Ort:
    Wildpoldsried
    Hallo Bauexperten,

    ich bin gerade dabei meine alten Beton Lichtschächte (Baujahr 1974 ich glaube von der Fa. MEA, dass steht jedenfalls auf dem Rost) gegen neue Kunststoff Lichtschächte auszutauschen.
    Nach einen Tag grabe Arbeit bin ich endlich am unteren Beton Element angekommen und bekomme das Teil nicht von der Wand.
    Die darüberliegenden Teile waren nur draufgestellt aber das unterste verschwindet seitlich in einem Schlitz in der Wand der noch verschmiert ist.

    Kann sich noch jemand daran erinnern wie diese Lichtschächte um das Jahr
    1974 aussahen und wie diese befestigt wurden?
    Und wie bekomme ich das Teil von der Wand.

    Würde mich sehr freuen recht bald positive Nachrichten von Euch zu bekommen, denn morgen muß ich das Problem lösen!!!

    Mit freundlichen Grüßen
    Michael Junold
     
  2. #2 wasweissich, 20.03.2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    die dinger sind 20-30 cm tief eingemauert , da hilft nur absägen ....
     
  3. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15.05.2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    4
    in dem Jahrgang gab es noch keine Fertigteil Betonlichtschächte,
    man hat damals 2 Bretter als Dreikant auf die Kellerschalung
    (ah die gabs ja auch noch nicht sondern verschalung mittels
    Schaldeckel) genagelt ein paar Eisen mit reingebracht quasi
    nen konstruktiven Bewehrungsanschluss (auch den gab´s damals
    noch nicht :) ) erstellt und den Lichtschacht als Ortbeton an
    den Keller betoniert (!)

    ergo das Teil dürfte ein Ortbetonlichtschacht mit Verbindungseisen
    und Vertiefung in der Kellerwand sein.

    gibt´s auch nen Grund warum die jetzt raus müssen ?
     
  4. Junold

    Junold

    Dabei seit:
    20.03.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Servicetechniker
    Ort:
    Wildpoldsried
    Hallo Wasweissich, danke für die schnelle Antwort, das hört sich nicht so gut an, es sieht aber auch so aus. Mit dem Sägen habe ich da jetzt ein Problem!!!

    Hallo Josef, danke auch Dir für die schnelle Antwort, es ist Fertigteil Betonlichtschacht aus mehreren übereinander liegenden Teilen um die Höhe anzupassen aber der unterste ist eben bombenfest.
    Warum müßen die Teile weg ? Ich bekomme eine neue Terrasse und die Lichtschächte sind schief, nicht in der richtigen Höhe und schön sind diese auch nicht mehr, wollte mein Haus eben was gutes tun !

    Danke Gruß
    Micha
     
  5. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.916
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Sägen geht auch mit einer großen Flex mit Diamantscheibe...
     
  6. Junold

    Junold

    Dabei seit:
    20.03.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Servicetechniker
    Ort:
    Wildpoldsried
    Hallo H.PF

    danke für den Tipp, werde es morgen probieren !

    Gruß Micha
     
  7. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Und was machste dann mit den Schnittflächen der Armierungseisen???

    Die alten Schächte hätte man sicherlich anpassen können und dann hätten sie wohl noch länger gehalten als der hochpolymere Neumüll...
     
  8. #8 Wieland, 21.03.2011
    Wieland

    Wieland Gast

    Sie sollten bei der Demontage auf sich aufpassen, besonders beim abtrennen
    damit Sie sich nicht verletzen oder unter schwerem Balast beerdigen auch
    die Gefährlichkeit der Grube /Arbeitraum ist nicht zu unterschätzen.


    Safety first !
     
  9. Junold

    Junold

    Dabei seit:
    20.03.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Servicetechniker
    Ort:
    Wildpoldsried
    Hallo Bauexperten,

    mit dem Flexen hat geklappt, danke noch mal an alle !!!

    Gruß Micha
     
Thema: Demontage Beton-Lichtschacht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. beton lichtschacht entfernen

    ,
  2. lichtschacht beton altbau

    ,
  3. lichtschacht entfernen

    ,
  4. lichtschacht kunststoff auf fundament,
  5. Beton lichtschacht abreissen,
  6. lichtschacht auf altes betonfundament,
  7. eingemauerter lichtschacht,
  8. alter lichtschacht eingemauert,
  9. betonkante lichtschacht abtragen
Die Seite wird geladen...

Demontage Beton-Lichtschacht - Ähnliche Themen

  1. Wie verschließt man diese Heizungsrohre zur Demontage des Heizkörpers?

    Wie verschließt man diese Heizungsrohre zur Demontage des Heizkörpers?: Hallo, wie verschließt man diese Heizungsrohre auf den Bildern ohne einen Handwerker zu holen oder unten die Zentralheizung auszuschalten? Ich...
  2. Demontage innere Türklinke bei Haustüre

    Demontage innere Türklinke bei Haustüre: Hallo, bei einer 18-jährigen Alu-Haustür ist beim Aufschließen für die letzten Millimeter beim Zurückziehen des Schnappers ein relativ großer...
  3. Stangengriff demontieren

    Stangengriff demontieren: Hallo zusammen, hoffentlich könnt ihr mir helfen. :-) Ich wollte an meiner Haustür den Griff tauschen. Leider habe ich bei der Demontage von...
  4. Haustürgriff Schüco Demontage/Montage

    Haustürgriff Schüco Demontage/Montage: Hallo zusammen, ich habe mir einen Altbau gekauft und bin diesen z.Zt. am Sanieren. Dazu habe ich mir eine gebrauchte Aluminium-Haustüre der...
  5. Fliesen hinter Heizkörper bearbeiten ohne Demontage?

    Fliesen hinter Heizkörper bearbeiten ohne Demontage?: Hallo, wegen einer Badsanierung soll das komplette Bad neu gefliest werden, um die Fliesen hinter dem Heizkörper auszutauschen oder zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden