Den Leuten kann geholfen werden

Diskutiere Den Leuten kann geholfen werden im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; *Die europäischen Rechtsvorschriften über Bauprodukte sollen praxistauglicher werden. Dazu hat die Europäische Kommission am 20. März in Brüssel...

  1. #1 Olaf (†), 28.03.2006
    Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    4.519
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    *Die europäischen Rechtsvorschriften über Bauprodukte sollen praxistauglicher werden. Dazu hat die Europäische Kommission am 20. März in Brüssel mit einer öffentlichen Konsultation mit Vertretern von Wirtschaft und Verwaltung begonnen.

    Der für Unternehmen und Industrie zuständige Vizepräsident der Europäischen Kommission, Günter Verheugen, sagte: "Bei uns hat der Bürokratieabbau Priorität. Die Anhörung ist für Unternehmen und Behörden die Gelegenheit Vorschläge zu machen wie diese Richtlinie vereinfacht und reformiert werden soll."

    Die Richtlinie über Bauprodukte aus dem Jahr 1988 schreibt technische Spezifikationen für in der EU verwendete Bauprodukte vor. Dazu zählen über 40 Produktfamilien wie Türen, Wärmedämmungen, Zement oder Fassaden. Die bisherige Richtlinie sollte EU-weite Standards für Bauprodukte schaffen und so den Binnenmarkt in diesem Bereich stärken. In der Anwendung führten die Regeln allerdings häufig zu übermäßigem bürokratischen Aufwand, auch weil die Mitgliedstaaten die Richtlinie mit teils komplizierten Durchführungsvorschriften überfrachteten. Gleichzeitig wurde das EU-weit gültige CE-Zeichen durch eine Vielzahl nationaler Gütesiegel verdrängt.

    Nun sollen Unternehmen und Behörden Vorschläge machen, wie die Regeln der Bauprodukte-Richtlinie vereinfacht und handhabbarer werden sollen. Die Anhörung ist Teil der Kommissionsinitiative zum Bürokratieabbau. Der Bauprodukte-Sektor soll als einer der ersten Bereiche von besseren Richtlinien profitieren.

    Übrigens: Bauprodukte machen mehr als drei Prozent des europäischen Bruttoinlandsprodukts aus.*

    An dem übermäßigen Bürokratieaufwand und komplizierten Durchführungsbestimmungungen dürfte es wohl kaum liegen, dass das CE-Zeichen so recht keiner ernst nimmt (auch die jetzige Welle dürfte vorbeigehen) sondern vielmehr daran, dass kein angemessener Standard, sondern der kleinste gemeinsame Nenner definiert wird, der es auch noch der letzten Bude erlaubt, so zu tun, als ob sie eine anerkannte europäische Qualität liefert.
    CE ist für mich ein klarer Rückschritt gegenüber (unseren) nationalen Normen und Qualitätsvorstellungen.
    Wenn ich mir so überlege, wo heute überall ein CE bei Produkten draufpappt (Elektrogeräte, Spielwaren...), wo es das schon länger gibt - und kein Hahn kräht danach. Irgendjemand sollte dieser Kommision mal sagen, dass es zwei Möglichkeiten gibt: entweder hohe Ansprüche oder CE bleibt auch in Zukunft ein hübsches dekoratives Beiwerk bzw. ein Muster ohne Wert.
    Mein Gott, muss man tatsächlich erst wieder Heerscharen von Leuten beschäftigen, um das rauszukriegen?

    Verärgerte und genervte Grüsse von jemandem, dem mindestens schon 5 Institutionen die Türe eingerannt sind, weil man sich bei denen für wenig Geld (150 EUR aufwärts) zur Rolle der Bedeutung des CE Zeichens schulen lassen kann.

    Übrigens: Kennt noch jemand das Ü-Zeichen :smoke
     
  2. #2 MichaelG, 29.03.2006
    MichaelG

    MichaelG

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ü-Eier

    Jo nsf,

    so nen Vortrag hatte ich au besucht. Und was soll ich sagen, unsere österreichischen Nachbarn liefern schon CE. Unsere deutschen Lieferanten noch Ü.

    Konsequenzen für den Verarbeiter: Bedenken anmelden, jetzt auch beim Lieferanten...

    Ich werde am WE mal die 5 Seiten Referat zusammenfassen - wenn ich dazu komme.


    MfG Michael
     
  3. #3 VolkerKugel (†), 30.03.2006
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Meinst Du etwa mich?

    Ich bin zur Zeit im Streß - Ende offen.
     
Thema:

Den Leuten kann geholfen werden

Die Seite wird geladen...

Den Leuten kann geholfen werden - Ähnliche Themen

  1. Haustürgeschäfte mit älteren leuten

    Haustürgeschäfte mit älteren leuten: Baufirma X. klingelt an der Haustür und verkauft der dementen Frau Y. gleich drei Vordächer für eine Eingangstür, damit sie sich auch wirklich...
  2. Muffiger alte Leute Geruch

    Muffiger alte Leute Geruch: Guten Tag, ich bin neu hier und hoffe das richtige Unterforum für mein Anliegen gewählt zu haben. Letztes Jahr habe ich das Haus meiner...
  3. Warum rufen die Leute nicht an?

    Warum rufen die Leute nicht an?: Hallo, wenn man in nem Haus mit Bestandsinstallation Dinge erweitert, kann es ja schonmal passieren, dass die bestehende Installation...
  4. ..und hier noch die Weihnachtskarten der Leute, aus den Wohnungen

    ..und hier noch die Weihnachtskarten der Leute, aus den Wohnungen: http://seriouslyforreal.com/funny/walmart-called-your-christmas-photos-are-ready-24-pics/ und nochmal...
  5. Knobelaufgabe für ausgefuchste Leute

    Knobelaufgabe für ausgefuchste Leute: Bauer Ewald hat eine Milchkuh, von der er täglich 4 Liter abzapft. Beim Umfüllen von Behälter A in Behälter B verkippt er täglich 1 Liter. Frage:...