Detailfrage zu Haustürwechsel im Bestand

Diskutiere Detailfrage zu Haustürwechsel im Bestand im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, folgende Situation. Alte Haustür aus Stahl mit Rahmenstärke 55mm, ist in einem Innenanschlag mit einer Tiefe von 65 mm eingebaut. Das...

  1. Robson

    Robson

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    MVS-Operator
    Ort:
    Im Kreis GG
    Hallo,

    folgende Situation.

    Alte Haustür aus Stahl mit Rahmenstärke 55mm, ist in einem Innenanschlag mit einer Tiefe von 65 mm eingebaut.
    Das gilt für die von Innen gesehen linke Seite der Laibung wo der Öffner sitzt und oben.
    An der Bandseite ist die Laibung tiefer,

    Wenn nun eine neue Haustür mit 80mm Stärke/Tiefe eingebaut werden soll steht diese dann min. 15mm
    Links und Oben über die Laibungskante.

    Kann man die Haustür trotzdem einbauen lassen oder führt das zu irgendwelchen Problemen?
    Gibt es für diesen Fall irgendwelche speziellen Abdeckungen?
    Oder muß in diesem Fall vom Monteur improvisiert werden und zBsp. eine wie auch immer geartete Abdeckung/Verblendung, zBsp. Aluwinkel als Deckleiste, benutzt werden?

    Danke
     
  2. #2 simon84, 21.07.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.513
    Zustimmungen:
    3.735
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Sieht halt bescheiden aus egal was du machst . Meiner Meinung nach bei nem guten cm mehr nicht ….
     
  3. #3 klappradl, 22.07.2021
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2021
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    193
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
    Montieren kann man die Tür sehr wahrscheinlich schon. Die Wand kann man ja womöglich mir eine GK Platte geeignet "dicker" machen.
    Das macht aber den Türmonteur nicht. Der kann aber die Abdichtung entsprechend vornehmen, wenn er weiß, was nachher passieren soll.
     
  4. larry

    larry

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    25
    Beruf:
    EDV
    Ort:
    Der Westen
    Einfach 1,5cm weiter nach Außen setzen geht nicht?
     
  5. #5 klappradl, 22.07.2021
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    193
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
    Ich habe das
    so verstanden, dass man dafür am Haus "herumschnippeln" müsste, wogegen es andere Gründe geben kann.
     
Thema:

Detailfrage zu Haustürwechsel im Bestand

Die Seite wird geladen...

Detailfrage zu Haustürwechsel im Bestand - Ähnliche Themen

  1. Detailfrage zu Roto 847AW 6/11 AO496B

    Detailfrage zu Roto 847AW 6/11 AO496B: Auf der inneren schwarzen Glasdichtung liegen oben zwischen Scheibe und Dichtung 2 Verglasungsklötze. Diese verhindern, dass die Scheibe...
  2. Dachbodenausbau - Detailfragen

    Dachbodenausbau - Detailfragen: Hallo Zusammen, da unser Wunschkind Nr.4 unterwegs ist baue ich gerade das Dachgeschoss unseres Altbau-Reihenhauses aus. Aktuell habe ich die...
  3. Decke abhängen - Detailfragen

    Decke abhängen - Detailfragen: Hallo Experten, ich möchte in meiner Küche die Decke um ca. 9 cm abhängen um mit LED Einbauspots eine Beleuchtung zu realisieren. Der Raum ist...
  4. Garagendach erneuern - Materialauswahl + Detailfragen

    Garagendach erneuern - Materialauswahl + Detailfragen: Liebe Bauexperten, nach dem Lesen einiger Themen hier bin ich schon nicht mehr sicher, ob ich es wagen kann meine Fragen zu stellen. Ich...
  5. Dämmung Dachgeschoss und noch ein paar Detailfragen

    Dämmung Dachgeschoss und noch ein paar Detailfragen: Hallo Community, dieses ist mein erster Thread und ich hoffe, ich stelle nicht alle Fragen zum hundertsten Mal. Ich habe schon reichlich die...