Details Aufliegerinne...

Diskutiere Details Aufliegerinne... im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo liebe Experten, zur Dachentwässerung einer Garage an einer Grundstücksgrenze schlug mir mein Zimmermann eine Aufliegedachrinne vor....

  1. #1 Bauherr, 26.11.2004
    Bauherr

    Bauherr Gast

    Hallo liebe Experten,

    zur Dachentwässerung einer Garage an einer Grundstücksgrenze schlug mir mein Zimmermann eine Aufliegedachrinne vor.

    Die Lösung des Dachdeckers sagt mir weniger zu, da er von den Dachsparren oben ein Stück rausschneiden will, um eine normale Dachrinne anzubringen.

    1. Wie genau wird eine solche Aufliegerinne angebracht?
    2. Wie ist der Anschluß der Dachschalung (DWD-Platten) auszuführen?
    3. Soll die Aufliegerinne direkt auf die DWD-Platte oder auf die Konterlattung?
    4. Wie soll dann der traufseitig sichtbare Bereich der DWD-Platte verkleidet werden (Zinkblech?)?

    Sorry für die vielen Fragen, aber der Zimmermann hat mir bis jetzt keine weiteren Details geliefert und der DD besteht auf seiner "normalen" Dachrinne, die mir aber wegen der "angesägten" Sparren gar nicht gefällt.

    Gruß
    Tom
     
  2. #2 bauhexe, 26.11.2004
    bauhexe

    bauhexe

    Dabei seit:
    17.02.2003
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl. Bauingenieurin
    Ort:
    unterm Weißwurschtäquator
    Benutzertitelzusatz:
    high tech heXenhäuser
    Würde es eine Werkplanung mit Details geben, würde sich diese Frage nicht stellen.
    Wenn jetzt noch der Klempner/Spängler seine Vorschläge macht, wird es verwirrend.
    Wer koordiniert die eigentlich?
    Außerdem Stellen sich da auch noch so einige Fragen: DN?
    Sparrenstärke? ...?
     
  3. #3 Bauherr, 26.11.2004
    Bauherr

    Bauherr Gast

    Koordination nach dem "schwarzer Peter"- bzw. "viele Köche verderben den Brei"-Prinzip.

    Jeder sagt was anderes, wenn was nicht funktioniert, ist immer der Andere Schuld, im Zweifel natürlich immer der Bauherr (klar, wer auch sonst... ;) ).

    Details:
    Rinne 333 (6tlg)
    Sparrenhöhe 20 cm
    Dachneigung 28°
    Kein Dachüberstand möglich wegen Grenzbebauung

    Gruß
    Tom
     
  4. #4 Gast360547, 26.11.2004
    Gast360547

    Gast360547 Gast

    aufliegerinne ist gut machbar

    Moin,

    eine Aufliegedachrinne scheint der Dachdecker nicht zu kennen :(

    Sie wird mit extra Rinnenhaltern auf den Sparren befestigt und hat vorne eine Wulst wie eine normale Rinne auch. Hinten ist die dann deutlich hochgezogen und wird von der Eindeckung ausreichend überdeckt.
    .
    Grüße
    stefan ibold
     
  5. #5 Bauherr, 26.11.2004
    Bauherr

    Bauherr Gast

    Re: aufliegerinne ist gut machbar

    Moin Stefan,

    Ja, scheint so...

    Ja, das hatte ich schon verstanden und sogar ein Stück Aufliegerinne in der Werkstatt zu sehen bekommen.

    Ich frage mich nur, wenn man DWD-Platten als Unterdeckung ohne zusätzliche Unterdeckbahn benutzt, wie wird dann Wasser, das auf der Unterdeckplatte nach unten laufen kann, in die Rinne geführt?
    Oder ist das das gleiche, wie bei der "normalen" Traufausführung (läuft zwischen Konter- und Traglattung durch)?

    Wenn auf der DWD-Platte an der Traufkante ein abgewinkeltes Zinkblech liegt, wie verhindert man, daß Wasser unter das Blech läuft (bzw. wie ist der Übergang DWD-Platte->Blech auszuführen)?

    Was passiert mit der untersten Traglatte, liegt dann in der Aufliegerinne und wird naß?

    Gibt's nicht irgendwo ein Bild einer Traufausführung mit Aufliegerinne?

    Gruß
    Tom
     
Thema: Details Aufliegerinne...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aufliegrinne

    ,
  2. aufliegerinne

Die Seite wird geladen...

Details Aufliegerinne... - Ähnliche Themen

  1. Detail Dichtband Fensterbankanschlussprofil gesucht

    Detail Dichtband Fensterbankanschlussprofil gesucht: Hey Leute :winken der eine oder andere hat es ja schon gelesen, ich spiele mit dem Gedanken An-/Umzubauen, und bin schon etwas auf der Suche nach...
  2. Details Treppenloch

    Details Treppenloch: Hallo in die Runde, ich habe zu 2 Details eine Frage und wie ihr es lösen würdet. Die Metall Treppe wurde schon vor dem Spachteln verbaut, denke...
  3. Detail: Schmales Ortgangblech

    Detail: Schmales Ortgangblech: Hallo, unser Architekt und unser Dachdecker bekommen es leider nicht hin unsere Wünsche bezüglich unseres Dachs zu realisieren. Wir wollen bei...
  4. Unterspannbahn - Detail Übergang Traufe am Ortgangfuß

    Unterspannbahn - Detail Übergang Traufe am Ortgangfuß: Hallo zusammen, wir bauen gerade ein Haus mit Satteldach (DN 30°) und sind ca. 1 Woche vor Rohbaufertig. Der Dachdecker hat die ersten Arbeiten...
  5. Attikaabdeckung: wie sind (Eck) Details auszubilden?

    Attikaabdeckung: wie sind (Eck) Details auszubilden?: Hallo zusammen, bei uns arbeitet gerade ein Dachdeckerbetrieb an der Attikaabdeckung mit Beschichteten Alu-Blechen. Es ist ein anderer Betrieb,...