Dichte von Glaswolle

Diskutiere Dichte von Glaswolle im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir stehen gerade vor der Entscheidung des Dämmmaterials für unseren Dachgeschossausbau. Zur Wahl stehen derzeit entweder Glaswolle WLG...

  1. Worzow

    Worzow

    Dabei seit:
    05.07.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Autoschrauber
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo,

    wir stehen gerade vor der Entscheidung des Dämmmaterials für unseren Dachgeschossausbau. Zur Wahl stehen derzeit entweder Glaswolle WLG 032 wegen des guten Dämmwertes, oder Hanffaserdämmung wegen angeblich besseren sommerlichen Hitzeschutzes. Leider hat diese nur WLG 040.

    Als ich versucht habe, mit die Vorteile der Hanffaserdämmung zusammenzusuchen, habe ich leider keine Informationen zur Dichte von Glaswolle gefunden. Kennt die jemand? Nicht dass ich mit dem Glauben, Hanffaser sei besser für den sommerlichen Wärmeschutz, auf Werbeversprechen reinfalle.

    Danke,

    Worzow
     
  2. wall

    wall

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werbung
    Ort:
    Hamburg
    Geh mal auf http://www.u-wert.net und gib dort vergleichsweise deine zwei Materialien ein ... Da siehst du direkt, welche Auswirkungen die Unterschiede haben.
     
  3. #3 ReihenhausMax, 05.07.2012
    ReihenhausMax

    ReihenhausMax

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    1.973
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softi
    Ort:
    Bremen
    Wenn Du mit dem U-Wert Rechner experimentierst, kannst Du auch einfach mal innen z.B.
    zwei statt einer Lage Gipsplatte rechnen, um die Wärmekapazität zu erhöhen.
     
  4. #4 Bolanger, 08.07.2012
    Bolanger

    Bolanger

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo,

    die Dichte von Glaswolle kenne ich nicht, habe aber ähnliche Überlegungen wie Worzow gemacht. Im direkten Vergleich von Glaswolle zu Hanfdämmung schneidet die Hanfdämmung zwar besser ab bzgl. des sommerlichen Hitzeschutzes, aber ein echter Sprung nach vorne ist es nicht. Der kommt erst durch Verwendung von Holzfaserdämmung. Eine dickere Innenbeplankung bei Glaswolle bewirkt mehr als der Wechsel zu Hanfdämmung. Und man sollte sich auch überlegen, ob eine dickere beplankung tatsächlich so viel bringt, wie es immer beschrieben wird. Wenn die Innenwände aus schwerem Kalksandstein sind, es einen Estrich gibt und ggf. noch eine Decke aus Beton, dann ist die zusätzliche Masse, welche durch eine dickere Beplankung in den Raum gebracht wird, doch vernachlässigbar gering.

    So wirklich sehe ich deshalb die Vorteile von Hanfdämmung ggü. Mineralwolle oder Holzwolle nicht.

    Gruß,

    Bolanger
     
Thema: Dichte von Glaswolle
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dichte glaswolle

    ,
  2. Glaswolle dichte

    ,
  3. dichte von glaswolle

Die Seite wird geladen...

Dichte von Glaswolle - Ähnliche Themen

  1. Fugen dichten

    Fugen dichten: Hallo, ich habe zur Kellertüre (die liegt ca. 1,5m unter dem Erdniveau) überdacht Schieferplatten liegen. Die Fugen sind teilweise etwas porös und...
  2. Fliesen zu dicht an Badewanne?

    Fliesen zu dicht an Badewanne?: Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage zu den Fliesen bei uns im Bad. Wir haben nun um unsere Badewanne Fliesen bekommen und ein anderer...
  3. DDR Bungalow Innendämmung: dichte Hülle oder diffusionsoffen?

    DDR Bungalow Innendämmung: dichte Hülle oder diffusionsoffen?: Liebes Forum, vielleicht hat ja der eine oder andere einähnliches Problem gelöst oder mehr Ahnung, als mein naives Gegoogle. Wir haben einen...
  4. Angebot Ortgangblech montieren und dichten- realistisch oder abgehoben

    Angebot Ortgangblech montieren und dichten- realistisch oder abgehoben: Hallo zusammen, wir renovieren seit 5 Jahren unser Haus und haben fast alles selbst gemacht. Daher kennen wir uns mit den Preisen nicht wirklich...
  5. Zugang zu ungenutztem Keller dicht und gedämmt?

    Zugang zu ungenutztem Keller dicht und gedämmt?: Hallo zusammen, ich habe (mal wieder) eine Frage - bestimmt gibt es dazu ein passendes Produkt, ich kann nicht der einzige sein der ein solches...