Dichtungsbahn unter erster Steinreihe zu kurz

Diskutiere Dichtungsbahn unter erster Steinreihe zu kurz im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Bei unserem kleinen Kellerausbau ist die Dichtungsbahn kürzer ausgefallen wie anscheinend üblich. Statt 5 bis 10cm breiter als das Mauerwerk sind...

  1. #1 mike0512, 17.01.2020
    mike0512

    mike0512

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    2
    Bei unserem kleinen Kellerausbau ist die Dichtungsbahn kürzer ausgefallen wie anscheinend üblich. Statt 5 bis 10cm breiter als das Mauerwerk sind es nur 2cm. Bevor nun verputzt und mit dem Boden weitergemacht wird, würde ich gerne wissen, ob jetzt kurz nach Fertigstellung des Rohbaus ich zusätzlich etwas machen lassen sollte.

    Ist die horizontale Feuchtesperre mit den 2cm nun nicht mehr gegeben? Sollte ich sicherheitshalber injektieren?

    Wie sollte der Kellerboden in so einem Fall sicherheitshalber verkleidet werden?

    Danke vorab
     
  2. #2 Andreas Teich, 18.01.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    95
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Die Feuchtigkeitssperre unter der Wand ist schon gegeben, sofern der Wandputz nicht dicker ist als der Überstand und nicht bis auf den Boden gezogen wird.

    Das Hauptproblem ist nur wie die Abdichtung auf dem Fußboden damit verbunden wird- 2 cm sind dafür zu wenig, falls nicht ein anderes System verwendet wird.
    Was sagt der Architekt, Bauleiter und die Baufirma dazu?
    Bedenken anmelden und dokumentieren

    Andreas Teich
     
  3. #3 mike0512, 19.01.2020
    mike0512

    mike0512

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    2
    Danke, das werde ich natürlich machen.

    Was wären die Systeme, die in diesem Fall in Frage kommen könnte, um eine Verbindung dennoch herzustellen?
     
  4. #4 Manufact, 19.01.2020
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    525
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Bayern
    Hochflexible Dichtungsschlämmen wie z.b. Remmers Multi... , Weber 2K..., PCI...
    Diese Schlämmen haften sehr gut auch auf unterschiedlichstem Untergrund.
     
  5. #5 mike0512, 19.01.2020
    mike0512

    mike0512

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    2
    Vielen Dank. Der Bauleiter meinte, dass sei nicht schlimm, man könne eine Wanne setzen. Oder alternativ könne man mit Bodenfolien den gesamten Boden verschweißen. Der Dachdecker, der sich das angesehen hat, meinte das gleiche. Welches ist die bessere Methode? Dichtungsspachtel oder Folien?


    Wenn ich das hier richtig sehe, wurde hier mit Remmers MB 2K ebenfalls wannenartig gestrichen. Kann sein, dass er das gemeint hat.

    Lässt man die Dichtungsbahn, die 2cm rausguckt, dann so einfach unter der Abdichtung, oder müssen die vorher noch gesondert behandelt werden?
     
  6. #6 Andreas Teich, 19.01.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    95
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Ich würde den Überstand mit dem MB 2K auf den Boden kleben und dann die gesamte Fläche inkl Sockel bis Oberkante vom zukünftigen Fußboden 2 x damit spachteln.Den Beton vorher mit Wasserglas/Silikatgrundierung einlassen.

    Ich habe noch genug von dem MB 2K übrig, falls du etwas benötigst (Nähe Bonn)

    Andreas Teich
     
  7. #7 Manufact, 19.01.2020
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    525
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Bayern
    Bitte diesen Fehler nicht machen:
    Korrekt ist, den Überstand ca. 5mm in die Fuge zurückzuschneiden und dann die Abdichtung überlappend Minimum 15 cm darüber zu ziehen.
    Ansonsten entstehen durch die Kerbwirkung eher noch Probleme.
     
    Fabian Weber gefällt das.
Thema:

Dichtungsbahn unter erster Steinreihe zu kurz

Die Seite wird geladen...

Dichtungsbahn unter erster Steinreihe zu kurz - Ähnliche Themen

  1. Gründach EDPN-Dichtungsbahn oder Betumen

    Gründach EDPN-Dichtungsbahn oder Betumen: Hallo zusammen, Unser Betongaragendach bekommt eine extensive Begrünung. Ich wollte die Abdichtung mit zweilagigen, verschweißten und...
  2. Dichtungsbahn Flachdach

    Dichtungsbahn Flachdach: Hi, sind die beiden Produkte fuer eine Flachdachabdichtung vergleichbar? Soprema Typ FLAG EP/PV 1,5 Sarnafil TG 66 -15 Besten Dank
  3. Andere Dichtungsbahn als angeboten

    Andere Dichtungsbahn als angeboten: Hallo Dachexperten, einer Ihrer Kollegen macht mir gerade ein Dach, trödelt, ist schon wochenlang in Verzug, unmotiviert. Hat "wichtigere...
  4. KMB oder Dichtungsbahnen contra KMB, Anbringung Lichtschächte

    KMB oder Dichtungsbahnen contra KMB, Anbringung Lichtschächte: Wir planen derzeit einen Neubau mit Keller gebaut mit 24 cm KS, der eine Heizung und eine 14cm Perimeterdämmung erhält. Die Kellergröße beträgt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden