Dickbeschichtung

Diskutiere Dickbeschichtung im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Ein Bauunternehmen hat mir gerade erzählt, er setzt als Dickbeschichtung Epasit 2K ein. Irgendwie ist diese Bezeichnung nicht exakt genug und das...

  1. #1 Eisenmann, 29. Juli 2002
    Eisenmann

    Eisenmann Gast

    Ein Bauunternehmen hat mir gerade erzählt, er setzt als Dickbeschichtung Epasit 2K ein. Irgendwie ist diese Bezeichnung nicht exakt genug und das Wort Dickbeschichtung kann ich auch nicht finden. Handelt es sich dabei um Mehrzweck-Flüssigkunststoff mfk/2K ??? (passt irgendwie nicht)

    Er hat auch gesagt, dass nach DIN nur noch eine Dickbeschichtung als Anstrich der Kelleraußenwände zulässig ist. D.h. ein 2maliger Inertolanstrich ist nicht mehr erlaubt. Stimmt das?

    http://www.epasit.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    Alles Recht und Schön Hr. Eisenmann ... NUR von was sprechen wir bzw. welcher Lastfall liegt dem zugrunde ? ... Erdfeuchte/Sickerwasser/Aufstauendes Sickerwasser oder etwa Grundwasser ?

    MFG
     
Thema:

Dickbeschichtung

Die Seite wird geladen...

Dickbeschichtung - Ähnliche Themen

  1. Dickbeschichtung auf Verblender

    Dickbeschichtung auf Verblender: Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir helfen. In der Suche habe ich keine Antwort auf meine Frage gefunden. Ich habe des öfteren gelesen das man keine...
  2. Hauswand Nacharbeiten, Dickbeschichtung, Dichtschlämme

    Hauswand Nacharbeiten, Dickbeschichtung, Dichtschlämme: Hallo, ich habe ein Problem mit der Abdichtung einer Hauswand, bei dem ich für Ratschläge sehr dankbar wäre. Beim Bau des Hauses (leichte...
  3. Horizontales und vertikales aufreißen der Dickbeschichtung... was nun?

    Horizontales und vertikales aufreißen der Dickbeschichtung... was nun?: Dickbeschichtung a. d. vertikalen & horizontalen Stoßkanten des Kellers haben Risse Hallo Fachleute, ich habe versucht, mich in der...
  4. Dickbeschichtung a. d. vertikalen & horizontalen Stoßkanten des Kellers haben Risse

    Dickbeschichtung a. d. vertikalen & horizontalen Stoßkanten des Kellers haben Risse: Hallo Fachleute, ich habe versucht, mich in der Thematik "Dickwandbeschichtung", zu belesen. Dennoch bin ich nicht in allem schlau geworden....
  5. Dickbeschichtung Anstrich oder Bahnen?

    Dickbeschichtung Anstrich oder Bahnen?: Hi, bei mir steht bald die Kellerabdichtung an. Nun stellt sich mir die Frage, welches System besser ist und natürlich auch leichter zu...